"Schale leeren" Jura Impressa S9

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "Schale leeren" Jura Impressa S9

    Ich habe die o.g. Kaffeemaschine. Läuft und schmeckt anfürsich ganz gut.

    In den letzten Tagen habe ich aber immer öfter die Meldung "Schale leeren" obwohl ich die Schale geleert habe. Irgendwann verschwindet die Meldung dann wieder!? :confused:

    Kennt den Fehler jemand und wie kann ich den beheben?
  • Ich habe einen Vollautomaten von Saecco und musste mich daran gewöhnen, dass die Maschine nicht registriert, wenn ich die "Restedose" leere, sondern nur gemachte Kaffee zählt.

    Dann kann es schon mal vorkommen, dass ich den Kübel gerade leergemacht habe und die Maschine trotzdem drauf beharrt, dass ich dran wäre mit ausleeren.

    Ist es das vielleicht??:confused:

    Z.
  • Achte bei diesem Gerät auf Sauberkeit. Kleine Tresterreste hinter der Schale
    könnten schon die Ursache sein. Die Schale muss ganz nach hinten gehn.
    Wenns nicht an dem liegt, prüfe mal ob der Metallkontakt an der Schale und in der Maschine noch IO sind. Dieser Kontakt könnte oxidiert sein und macht dadurch schlechten oder gar keinen Kontakt mehr.
    Ich hoffe es hilft Dir weiter;)

    Jura Kaffemaschinen machen sehr guten Kaffe:p :P
  • wir hatten glaube ich auch eine S9,
    da war am Tresterbehälter auf der rechten seite oben ein kleiner Mikroschalter der hing,der wurde mit Fett eingeschmiert dann lief er wieder,der Fehler war weg,aber ich bin mir nicht ganz sicher ob es eine S9 war.Schau einfach nach ob du da einen Mikroschalter hast


    lg Nicole
  • Hallo!
    Ich bin auch Besitzer einer Jura S9 und ich bin mir sicher,dass es nur an der Verschmutzung des silbernen Metallteiles am rechten oberen Rand der Tresterschale liegt.
    Solltest Du Deine JuraS9 bei einem Defekt auch selber reparieren wollen,so schau mal hier nach
    ---> juradiy.de/
    das ist eine geniale bebilderte Reparaturanleitungen für Jura ,Krups ,AEG ,Siemens Kaffemaschinen....

    Gruß
    Thomas

    Link erlaubt von Mr.Slate per PN
    knitspacer sagt Danke!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von knitspacer () aus folgendem Grund: Link hinzugefügt

  • knitspacer schrieb:

    Hallo!
    Ich bin auch Besitzer einer Jura S9 und ich bin mir sicher,dass es nur an der Verschmutzung des silbernen Metallteiles am rechten oberen Rand der Tresterschale liegt.
    Solltest Du Deine JuraS9 bei einem Defekt auch selber reparieren wollen,so schau mal hier nach
    ---> http://www.juradiy.de/
    das ist eine geniale bebilderte Reparaturanleitungen für Jura ,Krups ,AEG ,Siemens Kaffemaschinen....

    Gruß
    Thomas

    Link erlaubt von Mr.Slate per PN
    knitspacer sagt Danke!


    Dankeschön. Deine Seite hat mir sehr geholfen, allerdings bekomme ich jetzt immer beim Start der Maschine eine Fehlermeldung angezeigt: "581 - Bitte wechseln". Weiß jemand Rat?