Soundkarten problem

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Soundkarten problem

    Hi erstmal,
    Ich hab ein kleines problem naja eher wohl groß aber das ist schlicht gesagt egal.
    Wenigstens habe ich mir eine Soundkarte gekauft.
    Okay kein problem war nicht Teuer.
    Dann steck ich sie rein starte pc.
    Okay automatische erkennung der Hardware.
    Die Soundkarte wird Angezeigt :rolleyes:
    Naja okay ich lege die Treiber cd ein will installen.
    Dann blinken die ld leuchten alle auf bei meiner Tastatur.
    Der Pc startet neu.
    Dann hängt er beim Hochfahren.Der Pc ist eingefroren.
    Wieder blinken alle LD leuchten bei der Tastaur auf.
    Okay starte ich den Pc neu geht nichts.
    Okay dann hab ich mich gefragt ob das am Pci slot liegt steck ich ihn um auf den Zweiten.
    Dann kommt wieder die automatische erkennung.
    Wieder das blinken.
    Der Pc startet neu.
    Dann kommt die automatische erkennung wieder.
    Startet neu.
    ..............und immer so weiter.

    Hab es mit 2 5.1 soundkarten versucht eine von Trust und ultron.
    Beides das gleiche.


    Mein Motherboard ist das Asus A8N-E
    Dies hat eine Onboard sound karte diese habe ich aber davor deaktiviert.


    Wisst ihr wie ich das richtig stellen kann?
    Oder einfach nur Tipps
    einfach her damit kann alles gebrauchen was hilft.


    Gruß nightfire4
  • Hab Tv Karte eingesteckt geht einwandfrei.
    Alle 4 Pci slot´s funktionieren einwandfrei.
    Aber das problem bei meiner Onboard Soundkarte die will auch nicht gehn.
    Da will der Treiber nicht automatisch starten und dannach gehst nciht mehr.
    Schon irgendwie nen bisschen komisch
  • Hi, du hast auf deinem Board eigentlich einen ziemlich guten (vergleichbar auf trust und Ultron) onboard chipsatz.
    Davon ab eine deaktivierung im Bios hilft dir da net unbedingt weiter du musst die Treiber erstmal deinstallieren und anschließend im Bios deaktivieren...
    Wahrscheinlich hast du noch im Autostart noch dateien von der Onboard soundkarte die mit deinem System mit starten und wenn die nicht die entsprechende Karte finden kann es zu Problemen kommen. Also immer erst deinstallieren und anschließend deaktivieren.
    da es jetzt aber bereits passiert ist und dein rechner rum spackt.
    Alle Treiber bzg. Soundkarte deinstallieren die interne deaktiviert lassen! und die Externe net einstecken-> in dem inf Ordner nach Treiber leichen von der Soundkarte suchen und entfernen-> Autostart überprüfen entsprechende software was mit den Soundkarten zu tun hat deaktivieren-> Registry noch säubern, anschliesend die ausgewählte Soundkarte aktivieren (oder rein stecken) und nacher die Software installieren...