SP1 erschienen

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SP1 erschienen

    SP1 zum Download bereit:
    Windows Vista - News: Service Pack 1: Download auf Microsoft-Seite verfügbar

    Service Pack 1: Download auf Microsoft-Seite verfügbar
    12.02.2008 10:25 Uhr - Microsoft hat ein Image des SP1 für Windows Vista auf seiner OEM-Webseite veröffentlicht. Dort kann sich jeder kostenfrei registrieren, oder den direkten Download-Link weiter unten anklicken.
    Das ca. 1.13 GByte große Image beinhaltet die 32- und 64-Bit Version des Service Packs. Enthaltene Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Japanisch und Spanisch. Einziger, aber im Moment ziemlich gravierender Nachteil ist die Übertragungsgeschwindigkeit. Diese pendelt sich mit ca. 6 Kb/s etwas unter der guten alten ISDN-Geschwindigkeit ein und sorgt damit für eine geschätzte Download-Zeit von über 50 Stunden. Zudem bricht der Download in regelmäßigen Abständen einfach ab....
    von windowsvistamagazin.de

    Wer wird sich jetzt schon das SP1 downloaden (sofern es momentan bei den überlasteten Servern überhaupt möglich ist)?
  • habe seit montag das sp1 drauf...

    ...und bis jetzt läufts.

    habe die mehode von winfuture aus diesem thread

    freesoft-board.to/f17/1-fuer-w…ag-verfuegbar-277532.html

    genommen. allerdings habe ich mir die original befehlszeile aus dem winfuture-beitrag kopiert und eine cmd.-datei erstellt. bei der im thread fehlt wohl was es ging jedenfalls nicht. habe verschiedene updates erhalten und nach dem dritten mal neustart zeigte er mir an das ein update von 125-800 mb bereitsteht. das war das sp1 ,er hat aber nur 125mb runtergeladen/benötigt.

    habe die ultimate 64 bit und es läuft bisher ohne probleme...

    gruss elwiss
  • Hast du ein originales oder ein gecracktes Vista? Bei Ultimate denke ich mal eher letzteres....
    Habe auch Utimate 64bit, warte aber lieber noch etwas mit dem SP1 - möchte nicht riskieren alles nochmal neu installieren zu müssen.
    Es heißt ja immer, die gecrackten Versionen werden dann nicht mehr laufen.
    Manche angeblich doch, manche nicht, mal abwarten.
  • Ich habe 2 Vista-DVD´s, eine ganz "normale", für die man einen Crack braucht und eben auch eine Dell-OEM.
    Die OEM habe ich auf einen Rechner installiert, als ich auf meinen Rechner Vista neu installiert habe, wollte mein PC von dieser nicht booten und ich habe die andere genommen plus Crack.
    So wie´s aussieht könnte ich mich dafür in den A..... treten.... :depp:

    Hast du dir das SP1direkt bei MS runtergeladen, oder gibt es auch andere Möglichkeiten? Bei MS muß man sich ja registrieren um es downloaden zu können.
  • Konnte es natürlich nicht abwarten, sondern mußte das SP1 gleich installieren.

    Ergebnis:

    1.Versuch Vista OEM-Version läuft einwandfrei weiter, ist weiterhin aktiviert.:)

    2. Versuch Vista gecrackte Version läuft auch einwandfrei, muß aber in den nächsten 14 Tagen aktiviert werden.:(

    Gibt es eigentlich schon Möglichkeiten auch die gecrackten Versionen mit dem SP1 weiter nutzen zu können? :confused:
  • oh man manche sind aber sehr ungeduldig:D :depp:

    aber mal im ernst

    bei den oem-versionen klappt es

    und für die anderen gibts schon medizin:D

    nur die bios timestopper funzen nicht mehr mit dem SP1

    ich werd mal etwas raussuchen an artzneimittel für SP 1:read:

    und gebe dann eine info:)

    gruß wakiya:drum: