IDE Festplatte Hitachi problem

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • IDE Festplatte Hitachi problem

    hy,

    ich hab seit gestern nen problem mit meiner 80 GB Hitachi.
    Ich wollte seit langen nen Server aufsetzten aber bisher hatte ich nicht die geeignete Platte dazu oder bzw das nötige klein Geld.
    So nun zu meinem Problem.....

    Ich will Windoof auf die 80´er Platte aufspielen.
    gesagt...probiert..... Windoof CD rein -> Bootet -> alles wird geladen -> komme bis zum Melde Bildschirm wo ich die Festplatten Partitionieren kann... so weit kein Problem.....erkläre mit F8 mich einverstanden Windoof´S Disclaim zu akzeptieren.....-> so jetzt kommt der Hammer..... ich sehe meine Platte nicht!!
    Im Bios wird sie erkannt und unter Windows sowie Partitions progis zeigt der mir fehler an in der Partitionstabelle und im MBR.
    Hab schon gegooglet wie nen blöder und auch fündig geworden.....
    MBR neu schreiben kein Problem... CD rein und Wiederherstellungskonsole rein.... alle 2. Befehle richtig eingegeben -> fehler.... kann nicht auf Platte schreiben.
    hab auch schon sämtliche CD´s durch wüllt wo ich die Tabelle reparieren kann....keins wollte mir das machen da ich immer wieder nen fehler angezeigt bekomme :(
    :flag: MBR das selbe Spiel

    brauche dringend hilfe oder ein 80GB Festplatten image wo ich die Tabelle überschreiben kann um die Platte endlich zum laufen zu bekommen....

    für Ideen und Anregungen wäre ich sehr dankbar!!!!
  • ah jetzt kann ich dir folgen

    ist die platte neu oder war die platte schon mal im gebrauch?

    Hitachi ist immer so ein sonderling,lade dir spezielle tools von denen

    Support - Downloads and Utilities

    damit kannst die hdd wieder inbekommen wenn mbr und table defekt sind

    und die befehle fixmbr und fixboot nicht funzen

    gruß wakiya:drum:

    mods hoffe der link ist ok,sonst bitte löschen;)
  • dank dir von Herzen für deine Hilfe :)

    was für ein Tool soll ich da laden?? kenn mich net so aus mit der Firma...

    die Platte hab ich von nem Kumpel bekommen da ich sehr sehr knapp bei Kasse immer bin.

    werde jetzt dein Progi ausproieren und dan das Ergebniss Posten :)
  • nehme den diskmanager

    Restores Drive Fitness

    Erase-boot-sector utility (Use option: Erase Boot Sector).
    - Note: this utility overwrites customer data to allow repair of bad sectors.
    Low-level format utility (Use option: Erase Disk).
    - Note: this utility overwrites customer data to allow repair of bad sectors.

    der macht deine platte wie am ersten tag,aber nur wenn diese auch keine

    mechanischen schäden hat:D

    gruß wakiya:drum:
  • so hab das Problem gefunden.... die Platte is net futsch sonder nur voll abgeriegelt.... d.h. da ist auf der Platte direkt nen Passwort in aller höchster Stufe gestzt wurden und die verhindert das rannkommen und reinkommen auf die Platte.

    wenn das Progi einer hatt wäre mir sehr geholfen..

    Repair Station. Overview

    mir wäre eine Lizens lieber mit Zugangsdaten da das Progi so was möchte... :(
  • so hab mich mal in den weiten herumgeschaut

    versuche mal diesen hddunlock

    HDD Unlock - Overview

    ist auf der selben seite und müsste auch funzen,teste es mal aus

    bei der repair station hab ich noch nichts passendes gefunden

    hoffe es hilft dir erstmal weiter


    gruß wakiya:drum:

    edit:

    das tool was du suchst funktioniert nicht bei Hitachi Platten.
  • nein du hast nichts übersehen...leider is die Platte schon nen Jahr alt und fast nie benutzt wurden.... habe ihn schon gefragt nach nem PW aber er sagt da is kein drauf..... aber ATA Progi zeigt ein aktives PW so das die Platte voll abgeriegelt ist und ich net nutzen kann