MS Word 2007 und PDF

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MS Word 2007 und PDF

    Hallo!

    Ich habe das neueste Office 2007 und den neuesten Acrobat 8.1, beides natürlich von hier. :D
    Beide Programme laufen einwandfrei, nur ich kann kein pdf drucken, obwohl ich die Möglichkeit habe, in Word gibt es ein extra Popup namens "Acrobat"!
    Aber beim Drucken kommt die Meldung, das pdf könne nicht gedruckt werden, da Acrobat nicht aktiviert sei. Ich solle es nach der Aktivierung wiederholen.
    Das passiert sogar auch dann, wenn während dessen Acrobat 8.1 geöffnet ist.
    Was kann ich machen??

    Gruß, Ditolino
  • Also diesen Plug-In habe ich bisher, zumindest bei Office 2003, nicht gebraucht, da ich ja die Vollversion von Acrobat Professional habe. Ich gehe mal davon aus, dass dies bei Office 2007 genauso behandelt wird. Acrobat installiert diesen Plug-In (sofern er nötig ist) ja eigentlich automatisch, zumindest wird bei Word auch ein neuer Reiter namens "Acrobat" dargestellt. Also ist das doch recht komisch. Scheiß gecrackte Software halt... :D
    Eigentlich geht es ja, aber nach der Hälfte der Konvertierung kommt besagte Fehlermeldung. Das heißt, da ist etwas kaputt, sonst würde es ja gar nicht erst angeboten mit der pdf-Druckerei, oder?

    Aber vielleicht hast Du Recht, auch wenn mich das mehr als verwundern würde, denn das ist ja der Sinn, wenn man Geld für Acrobat ausgibt und sich dieses Programm dann automatisch bei Word einnistet...?
    Aber kann es ja mal ausprobieren.
    Hast Du diesen Plig-In zufällig?? ;)

    Viele Grüße,
    Ditolino