Externe Hd streikt

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Externe Hd streikt

    Hey Jungs

    Hab da mal so nen Problem. Meine externe Hd streikt. Sobald ich sie beim Pc einstecke und auf den Laufwerkbuchstaben klicke, hängt der ganze Pc für eine weile. Is auch schon so passiert, dass ich keinen Zugriff auf den Pc mehr hatte, bis ich die Hd wieder ausgesteckt habe.

    Auf anderen Pc's geht die Platte problemlos. Hab keinen Schimmer was los is.

    Greez Sebu
  • Windows Xp Home Edition.
    Treiber Aktuell? Kann ich nicht sagen, abr ein Usb-Stick funktioniert.
    Usb 2.0
    Festplatte ist leer. Sie ist neu gekauft.
    Defragmentiert ist sie noch nie(da neu gekauft)

    Hardware Anforderungen sind weit aus erfüllt.
  • Hi Sebu,

    es könnte evtl. sein, daß die USB-Platte sich einen Laufwerksbuchstaben reservieren möchte, der in deinem System bereits vergeben wurde.

    Das Problem tritt häufig auf, wenn Netzlaufwerke aus einem Netzwerk vergeben wurden.

    Beispiel: Du hast ein Laufwerk F: als Netzlaufwerk. Windows kapiert das nicht und vergibt auch der USB-Festplatte F:

    Laufwerksbuchstaben können über "Systemsteuerung" - "Verwaltung" - "Computerverwaltung" - "Datenträgerverwaltung" geändert werden.

    Alternativ gibt es auch noch von Uwe Sieber ein klasse Tool, das diesen Fehler behebt (falls es denn überhaupt dieser Fehler bei dir ist)
    USB drive letter manager - USBDLM

    Gruß
    Andy
  • Hey Leuz

    es hat sich so rausgestellt: Hab's versucht, den Laufwerksbuchstaben zu ändern. Problem: wenn ich die Hd einstecke hängt sich die ganze Computerverwaltung auf :(

    Das LED bei der Hd blinkt immer(ka was das zu bedeuten hat).

    Hab noch was interessantes bemerkt:

    Wenn ich die Hd einstecke, hängt er sich auf. Wenn ich nun den USB Stick ausstecke, kommt die HD in der Computerverwaltung zum Vorschein mit dem Buchstabe M:. Jedoch hängt der Computer dann immernoch :(

    Greez Sebu

    Edit: Der Buchstabe M: wird von keinem Laufwerk sonst benützt. Der USB-Stick hat den Buchstaben L:
  • Wenn sie neu ist, hast du mal probiert sie zu partitionen (an einem anderen Rechner) oder teste mal ob die bei einem Kumpel erkannt wird!
    Ist das eine normale Festplatte in einem externen Gehäuse oder eine Komplettplatte mit verschweistem Gehäuse?
    Wenn normale Platte, dann zipp mal die internen FP ab und laß den Rechner mal nur mit der (dann eingebauten) Festplatte hochfahren. WindowsCD rein und richte sie so ein wie du sie haben möchtest. Dann zurück in den "Wechselrahmen"! Nun sollte sie auch am USB ohne Probleme laufen!
    MfG Midgards Sohn
  • Soo hab mal probiert die einzubauen, hab aber schnell mal gemerkt das es sich hier um keine normale Festplatte handelt.
    Is glaub ich ne Laptopfestplatte. Hab dazu grad auch keine Kabel in der nähe(wenn das überhaupt gänge.)

    Das komische is ja das die Platte bei allen anderen Computern geht ausser bei meinem xD Denke ma das es am Pc liegt und ned an der Platte selbst.

    Greez und danke schonmal für die Hilfe die ihr hier investiert habt und hoffentlich auch noch investieren werdet ;)
  • Soo, hab jetzt mich gestern noch mal rangewagt. Hab dann des Windows Vista Premium installiert(sogar ne legale Version:D ) und hab gehofft es würde jetzt mit der Festplatte funktionieren. Fehlanzeige -.-
    Is immernoch das gleiche Problem wie beim Windows Xp.

    Schei** Windof!
  • frage zu deiner externen platte

    was für eine ist das(größe und name)?

    wie stöpselt du diese an ? mit 2 usb oder?

    wieviel usb ports hast du in deinem pc?

    wie du schreibst an anderen pc funktioniert es,da wird sie also erkannt:D

    von deinem system wird sie erkannt wenn der usb stick draußen ist,richtig?

    dann würde ich mal sagen das dein usb contoller defekt sind bzw deine usb

    anschlüsse nicht richtig funktionieren:D

    dieses hat mit win XP nichts zu tun und vista installation hättest sparen

    können. ich tippe mehr auf hardwaredefekt.( usb):drum:

    gruß wakiya
  • De Mo schrieb:

    Ich würde es ersma an nem anderen Pc versuchen wenns dort auch nciht klappt kanns eig nur ncoh en hardwarefehler sein


    Dieser Beitrag hätte ned sein müssen oder?

    zu wakiya

    Alles sonst funktioniert ja über USB kein Problem! Das is ja das Komische!
    hab jetzt das Problem umgangen und somit gelöst:

    Hab die Festplatte an nen anderen Computer im Netzwerk angehängt und freigegeben. Mach das jetzt einfach umständlich über des Netzwerk, aber es funktioniert!

    Danke für eure Hilfe in diesem Thema und noch nen schönen Abend.
    Greez Sebu

    Und ich würde sagen >>>Close<<<
  • Hatte mal ein ähnliches Problem bei mir lag es an einem Virus bzw. Trojaner das die usb ports irgendwie blockiert hat. Nach entfernen der Bösartigen Software lief alles wieder Problemlos.

    Vieleicht mal probieren.

    MfG