speicherkarte im k8X0i

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • speicherkarte im k8X0i

    habe eine frage und zwar möchte ich mir für mein k810i eine speicherkarte holen möglichst mit 4gb.
    da die micro sdhc karten billiger sind als die m2 würde ich soeine bevorzugen.
    es gibt angebote für speicherkarten, bei denen in der beschreibung steht sie sind k800i/k810i kompatibel allerdings steht auf Sony Ericsson - Memory stick compatibility chart dass nur m2 karten und auch dies nur bis 2gb unterstützt werden.
    hat da jemand erfahrungen?

    danke für die hilfe
    gr nitch
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung.
  • Ob diese Speicherkaten laufen, kann ich dir nicht Genau sagen, aber ich meine gelesen zuhaben das es geht.
    wenn die Baugleich sind funktionieren die auf jedenfall.

    Jede Produktbeschreibung weicht vom tatsächlichen ab das ist bei jedem Hersteller so nicht nur bei Sony

    z.b. Nokia schreibt auch beim N95 das max. 2 GB gehen dabei kannst du dort 8GB rein machen.
  • danke dir schonmal. meintest du mit
    wenn die Baugleich sind funktionieren die auf jedenfall.
    dass dann auf jeden fall die 4gb karten gehen oder dass die micro sdhc karten auf jeden fall gehen?

    gr nitch
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung.
  • das k810i nimmt nur m2, und wenn ich mich nicht irre habe ich mal in der connect gelesen das die m2 architektur bis zu 16 oder 32 gb gehen soll.
    und die angabe mit den 2 gb könnte daran liegen daß es zum zeitpunkt der herstellung der bda wohl nicht mehr als 2 gb gab.
  • zu dem zeit punkt gab es schon 8GB also ist deine aussage schon fürn popo.

    und eine 16 bzw 32 GB speicherkarte ist bei einem K800i K810i usw nicht möglich.

    es kusieren bilder von einem SE K850i mit eine 16 GB speicherkarte im netzt und das kann definitiv nicht stimmen das ist sehr wahrscheinlich ein fake