Welche Marke ist empfehlenswert

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi,

    ich habe jetzt seit Mitte 2006 ein Acer 1694 WMLI Notebook. Bin auch sehr zufrieden mit der Leistung, die es bringt, obwohl es nur einen Einzel Centrino Prozessor mit 2 Ghz und einem 2 GB DDR2 Ram hat. Das einzige, was ich eventuell bemängeln würde, ist die Qualität des Gehäuses. Die könnte, wie z.B. bei Toshiba oder IBM einfach etwas besser sein. Aber wenn man sich dran gewöhnt, damit vorsichtig umzugehen, was ich sowieso mit meinen ganzen Gerätschaften mache, kann eigentlich nicht viel schief gehen. Ich würde aufgrund der jetzigen Erfahrung auf jeden Fall wieder ein Acer Notebook kaufen. Die neuen machten vom Gehäuse bereits auch schon einen besseren Eindruck, fand ich.


    Gruß
  • Ich habe seit einiger zeit ein thinkpad von ibm und bin sehr zufrieden, denn die geräte sind sehr stabil, da das gehäuse aus einem titanverbundstoff ist außerdem sind thinkpads alle skalierbar, je nachdem was du von deinem notebook verlangst, gibt es das entsprechende modell.
    allen gemeinsam ist jedoch ein top display und eine sehr gute akku laufzeit (was für mich entscheidend ist)
    selbst zocken kann man damit prächtig :)
    Der preis ist zwar stolz, aber es lohnt sich echt
  • Also eine von denen würde ich nehmen:
    - Asus (zwischen preiswert und teuer)
    - Apple (teuer)
    - Fujitsu Siemens (Preiswert)
    - Sony (sehr teuer)

    Gut sind die oben genannten Marken alle.

    Gruß
    Richman
  • Tach

    Dell: Gutes Preisleistungsverhältnis, zuverlässig, verkauft auch Hig end Modelle
    Hatte nie ernsthafte Probleme damit, der läuft und läuft und läuft.
    Was mir bei Dell besonders gefällt sind die Ausbaumöglichkeiten.

    Acer: Hatte ich schon Probleme, haben aber einen guten Support und naja
    war halt ein Montagsmodel, sonst kann ich über Acer nichts sagen.

    SONY: OKeee, Über SONY kann ich nichts negatives äusern hatte mit
    SONY-VAIO auch nie Probleme, läuft immer zuverlässig, einziges sind die
    Preise für Leistung was ja oben auch erwähnt wurde.

    Wenn ich entscheiden müsste würde ich zu DELL greifen. :hot:

    Hoffe konnte helfen

    Gruss SONY-Fan
  • Also ich finde, dass bei Fujitsu-Siemens NBs die verarbeitungsqualität, doch sehr zu wünschen übrig lässt. Ein Kumpel von mir hat sich eins für knapp 1200 Euro gekauft, da war schon nach ca. 4Monaten die Tastatur kaputt. Ok, kann bei jedem passieren, aber auch die Druckpunkte der Tastatur waren nicht so doll und irgendwie klappert das Ding auch.

    Finde, dass HP, Dell und Sony echt spitzen NBs herstellen. Auchw enn sie dann ein wenig teurer sind. Aber dafür hat man was richtiges für sein geld.
  • ein gutes Preis-Leistungsverhältniss bieten Acer, Dell, FSC, Asus, HP.
    Bei den o.g. würde ich HP und Dell an die Spitze setzen. Viel Prestige, aber auch teuer sind Apple, Lenovo, Sony. Da muss man für identische Leistung teilweise 50% mehr ausgeben. Von Toshiba war in den letzten Jahren abzuraten - Anführer in der Pannenstatistik .
    Letzendlich ist es so das man für kleines Geld und viel Ausstattung eine schlechtere Qualität erwarten muss. Kein Hersteller kann da Zaubern.
    Meine Empfehlung geht in Richtung HP und Dell für den Privaten Gebrauch.
    Gruss - zabotak
  • Genug Punkte aus Konto geladen. ;)

    Solche Threads hätten früher keine 2 Tage überlebt. Gleich mal einen Mod. Bescheid geben, dass man hier schließt.

    Antworten hast Du ja nun genug, um die Marke etwas einzuschränken. ;)

    *geschlossen*
  • Welche Notebookmarke ist Empfehlenswert 91
    1.  
      LG (1) 1%
    2.  
      HP (8) 9%
    3.  
      Samsung (6) 7%
    4.  
      Sony (7) 8%
    5.  
      Apple (7) 8%
    6.  
      Schenker (1) 1%
    7.  
      Asus (14) 15%
    8.  
      Acer (9) 10%
    9.  
      Fujitsu Siemens (7) 8%
    10.  
      Dell (16) 18%
    11.  
      IBM (3) 3%
    12.  
      Medion (Aldi Notebooks) (4) 4%
    13.  
      Belinea (0) 0%
    14.  
      Toshiba (5) 5%
    15.  
      Andere (3) 3%