GRUB ERROR 17 nach Einstecken neuer Grafikkarte

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Moin Leute,

    ich habe mal wieder meinen Pc gekillt :P

    So, kurz zur Geschichte:

    Ich habe vor kurzem Ubunto installiert und danach Windows auch jeweils separaten Festplatten. Nach dem Einstecken einer neuen Grafikkarte startet keins meiner Betriebssysteme. Weder Windows, noch Ubunto UND auch nicht die Live-Cd von Ubunto.

    Ich habe zwar schon im netz nach Lösungen gesucht, aber das meiste ist über live-cds, nur die funzen net :(

    Kann mir da jmd. helfen?

    Gruß
    EiKea
  • Rechner startet nicht

    So wie Du das beschreibst, gibt es mehrere Möglichkeiten,
    was passiert, wenn Du die alte Karte einsteckst?

    Funktioniert die neue Karte in einem anderen Rechner.
    Please tell me more...:)
    Gruß
    Orang
  • hast du vielleicht dabei vielleicht ein ide-kabel abgezogen, oder anders eingesteckt (also vorher ide0, jetzt ide1)?!
    wenn du die live-cd starten willst, muss du im bios unter dem boot menü die startreihenfolge ändern (bei dir scheinbar festplatte, dann cd; muss aber andersrum sein).
    viel erfolg
  • Jo Leute, danke für eure Antwortetn, habe aber das Problem schon gelöst.
    Ich habe einfach alle Paltten formatiert und neu bespielt, dann lief es wieder.

    @Wishes: Ne habe ich nciht, da es wieder eine ATi-Karte war.
    @railrun: Das einzige war, das ich ne Karte ausgetauscht habe. Ich habe auch über den Boot-Manager nur einzelne Platten oder das Laufwerk angesteuert. Beid en Platten kam immer wieder die Meldung von wegen GRUB funzt net :P Und bei den Live-CDs kam ich immer nur zum Bootmenü und danach nur in die Eingabeaufforderung. Da ich aber die Komamndos nicht kenne um herrauszufinden wo der GRUB insta. ist und die seperaten die ich gegoggelt habe funzten net so wirklich...

    Aber wie gesagt, jetzt läuft wieder alles :D Danke für eure Hilfe ;)