VISTA und XP, boot.ini

  • Vista

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • VISTA und XP, boot.ini

    Hi Comm,

    ich hoffe ich bin mit meinem Prob hier im Breich richtig...

    folgendes:
    ich hab mit vista geholt, c:\ platt gemacht und vista draufgehaun...hat alles super gefuntz und lief einwandfrei
    jetzt hab ich heute xp dazuinstallt....booten tut er nur xp, vista kann ich garnich auswählen, boot.ini sieht so aus:

    Quellcode

    1. [boot loader]
    2. timeout=30
    3. default=multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS
    4. [operating systems]
    5. multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(4)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /fastdetect


    vista is auf c:, nach der xp installation, war xp auf d: was zu vistazeiten noch i: war...
    also:
    hdd1 c: vista hdd1 c: immernoch vista
    hdd1 d hdd1
    hdd1 e hdd1
    hdd2 f hdd2
    hdd2 g hdd2
    hdd2 h hdd2
    hdd2 i hdd2 wird jetzt als d: angezeigt...

    das is das problem, ich weiß nich geanu was ich bei der boot.ini hinzufügen muss, wegen den 2hdds und den 7 partitionen...
    hab folegndes versucht:

    Quellcode

    1. multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows VISTA" /fastdetect

    wenn ich das starten will, sagt er aber immer:
    <Windows root>\system32\hal.dll beschädigt oder fehlt, Datei neuinstallieren.
    die datei existiert und ich denke nich das sie wegen der xp installation kaputtggangen is...
    ich denke es liegt an der ini, weil da das vista ja nich (mehr) auftaucht...

    brauche hilfe xD
    (is leider viel text geworden...)

    greetz kabo
    [FONT="Century Gothic"]My Sys[/FONT] [FONT="Courier New"]<->[/FONT] [FONT="Century Gothic"]Upps: [SIZE=2][[COLOR="Lime"]1[/color]][/Size][SIZE=1][2][/Size][SIZE=1][3][/Size][SIZE=1][4][/Size][SIZE=1][5][/Size][SIZE=1][6][/Size][SIZE=1][7][/Size][SIZE=1][8][/Size][SIZE=1][9][/Size][SIZE=1][10][/Size][SIZE=1][11][/Size] [/FONT]
    [FONT="Comic Sans MS"]"Nur der kleine Geist hält Ordnung, das Genie überblickt das Chaos"[/FONT]
  • Installiere immer erst das ältere Betriebssystem. Also starte nochmal mit der XP-Installation, dabei löschst du alle Systempartitionen und machst dein frisches XP drauf. Wenn das fertig ist, kannst du Vista installieren.

    Bei Vista gibts übrigens keine boot.ini mehr. Zu dem Thema gibts hier einiges, benutz mal die SuFu.

    Gruß

    FeliX_22
  • ok, ich hatte ein thread gefunden: klick
    aber dort wurden die links per pm geschickt ;)

    naja hab vista nomma neu drübergezogen nach dem xp halt...
    hab mir VistaBootPro geholt, und xp als system in der liste hinzugefügt...

    jetzt kann ich zw. vista und xp wählen, aba jetzt kommt bei xp das ntldr ncih existiert und ich xp per wiederherstellungskonsole starten soll, um xp zu reparieren, wär ja auch kein thema, aba wenn dann wieder nur visat funzt?

    funzen dann beide oder mach ich wieder was falsch...?

    greetz
    [FONT="Century Gothic"]My Sys[/FONT] [FONT="Courier New"]<->[/FONT] [FONT="Century Gothic"]Upps: [SIZE=2][[COLOR="Lime"]1[/color]][/Size][SIZE=1][2][/Size][SIZE=1][3][/Size][SIZE=1][4][/Size][SIZE=1][5][/Size][SIZE=1][6][/Size][SIZE=1][7][/Size][SIZE=1][8][/Size][SIZE=1][9][/Size][SIZE=1][10][/Size][SIZE=1][11][/Size] [/FONT]
    [FONT="Comic Sans MS"]"Nur der kleine Geist hält Ordnung, das Genie überblickt das Chaos"[/FONT]
  • jo du machst was falsch, weil du auf deine verhackstückte Installation immer wieder weiter machst ...

    Mach dein System platt (FP komplett formatieren ohne irgendwelche Reste)

    Installiere xp komplett neu ... alle Updates ... Treiber installieren (bis das Teil zuverlässig läuft)

    Un dann erst

    schieb die vista installations CD rein und installier Vista

    dann geht das mit zwei BS auf einem Rechner ... so wie du das treibst wird das nix ...:depp:
    "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®
  • alles klar...
    vor montag schaff ichs aba ncih mehr, dann kann ich mich hier ja noch solange richtig informieren..., also:

    vista+xp partitionen komplett platt machen... (den rest auch?)

    dann xp installn bis alles einwandfrei läuft
    dann vista installn
    muss ichd ann bei der installation von vista nen bootmanager oder so verwenden?

    greetz

    ps da hab ich mich wohl doof angestellt -.-:boing:
    [FONT="Century Gothic"]My Sys[/FONT] [FONT="Courier New"]<->[/FONT] [FONT="Century Gothic"]Upps: [SIZE=2][[COLOR="Lime"]1[/color]][/Size][SIZE=1][2][/Size][SIZE=1][3][/Size][SIZE=1][4][/Size][SIZE=1][5][/Size][SIZE=1][6][/Size][SIZE=1][7][/Size][SIZE=1][8][/Size][SIZE=1][9][/Size][SIZE=1][10][/Size][SIZE=1][11][/Size] [/FONT]
    [FONT="Comic Sans MS"]"Nur der kleine Geist hält Ordnung, das Genie überblickt das Chaos"[/FONT]
  • Hallo,
    ich würde dringend einen gesonderten Bootmanager empfehlen (z.B. enthalten in: Paragon Festplattenmanager 2008 Suite). Der in Vista eingebaute Bootmanager bewirkt nämlich, dass bei jedem Neustart von XP die Wiederherstellungspunkte von Vista überschrieben werden, weil XP und Vista ihre Infos im selben Festplattenbereich ablegen. Der Bootmanager von Paragon bewirkt dagegen, dass die beiden Systeme voreinander versteckt werden.

    Viel Erfolg!
    Heinzbeans
  • @felix
    meien daten hab ich auf anderen partitonen, und xp/vista will ich auf 2 verschiedenen haben, also die beiden formatieren...oder?

    @heinzbeans
    überschreibt xp die wiederherstellungsdateien von vista bei jedem start, oder nur wenn ich xp neustarte, also xp runterfahr udn dann gleich wieder starte ohne zwischendurch vista zu starten?
    wenn er es bei jedem xp-start macht, wann muss ich dann den bootmanager installieren und worauf muss ich achten?

    greetz
    [FONT="Century Gothic"]My Sys[/FONT] [FONT="Courier New"]<->[/FONT] [FONT="Century Gothic"]Upps: [SIZE=2][[COLOR="Lime"]1[/color]][/Size][SIZE=1][2][/Size][SIZE=1][3][/Size][SIZE=1][4][/Size][SIZE=1][5][/Size][SIZE=1][6][/Size][SIZE=1][7][/Size][SIZE=1][8][/Size][SIZE=1][9][/Size][SIZE=1][10][/Size][SIZE=1][11][/Size] [/FONT]
    [FONT="Comic Sans MS"]"Nur der kleine Geist hält Ordnung, das Genie überblickt das Chaos"[/FONT]
  • Hi, ja beide formatieren und dann wie beschrieben installieren.
    Zu den Bootmanager. Das einzige Prob bei dem Vista ist, dass er sehr unterentwickelt ist.
    Bei anderen hast du viel mehr Funktionen (passwort,...) Allerdings hatte ich noch nie Probs mit dem Loader (auch bei Vista UND Xp)

    PonsBest