umweltplakette

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo KOMSER!

    01.01.2008 Berlin, Hannover, Köln
    01.03.2008 Ilsfeld, Leonberg, Ludwigsburg, Mannheim, Schwäbisch-Gmünd, Stuttgart, Tübingen
    01.07.2008 Bochum
    01.10.2008 München
    in 2008 (Datum offen) Augsburg, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Frankfurt/Main, Gera, Mühlacker, Pforzheim, Regensburg, Reutlingen
    01.01.2009 Nürnberg, Herrenberg
    01.01.2010 Freiburg (Breisgau)
    in 2010 (Datum offen)
    Datum offen Braunschweig, Darmstadt, Dresden, Heidelberg, Karlsruhe, Leipzig, Magdeburg, Neu-Ulm, Pleidelsheim, Ulm

    Umweltplakette/Feinstaubplakette - Informationen und Bestellmöglichkeit

    Kosten 4-10 Euro

    Gruss cygan :lego:
  • Stell mir jedes mal die Frage was mir die gelbe Plakette bringt - wenn ich dann sowieso nicht überall rein darf - dann doch lieber die 5 Euro sparen und ohne bleiben - oder?

    Ist doch genau so wie damals mit den G-Kat Plaketten - meiner Meinung nur Geldmacherei.
  • und es gibt nur 3 Plaketten :D

    Die Rote Stufe 2
    Die Gelbe Stufe 3
    und die Grüne Stufe 4

    die Gelbe bekommen zum Bsp die meisten Euro 3 Dieseler
    Benziner bekommen alle i.d.R. euro 4 ( habs für mein 14 jahre alten polo bekommen xD euro 2 in übrigen)

    weitere infos findet ihr unter ->
    Plaketten - Plakettenverordnung - Feinstaub und Fahrverbote - Stickers for foreign-registered vehicles

    die Kosten für die Dinger liegen bei 5 euro

    erhätlich bei TÜV , Dekra, GÜS , KÜS oder ähnlichen
    ihr könnt sie aber auch zum Beispiel bei autohäusern bekommen wo die wahrscheinlich den Preis noch etwas draufschlagen wollen
  • Also bei meinem VW-Audi Autohaus in Bax Kreuzxxxx ist sie günstiger als beim TÜV / Dekra.
    Fahrzeugschein vorlegen - wird sofort ausgestellt - 5,50 Euro bezahlen und weiter geht´s. Ganz unproblematisch - und das noch bis 18 Uhr!
  • was mich mal interessieren würde (ich habe einen diesel der "gelb" bekommen würde): was meint ihr wie die kontrollen durchgeführt werden?
    sagen wir mal, ich gehe zur untersuchung und bekomme "fälschlicherweise" einen grünen aufkleber...
    ein polizist kann das ja nicht riechen. werden die fahrzeugschein prüfungen machen (strassensperren etc.) oder wie seht ihr das?

    greets
  • richtig

    die politessen gucken nur ob da nen aufkleber drin ist.

    bei der Poliei bin ich mir nicht sicher die könnten theoretisch durch die Schlüssel nummer über funk ne Inet abfrage beim adac machen ( siehe Link oben ) und schon wissen sie es genau. Falls genauere Infomartionen gewünscht werden frag ich ma meine Polizistin des vertrauen :D

    lg
    David
  • Hier bei uns sollen trotz Umweltzone vorerst keine Kontrollen durchgeführt werden - man hätte angeblich zu wenig Personal dafür.

    Spätestens in 2 Jahren ist die Sache eh wieder vom Tisch, weil man plötzlich merkt, dass die Feinstaubpartikel ja garnicht dran denken einen großen Bogen um die ach so tollen Umweltzonen zu machen.

    Was die Preise den Plaketten angeht, schwanken die Preise zwischen kostenlos (meist in Verbindung mit einem Werkstattbesuch) und ca. 19€ (!)

    Schnell (in der Regel 1-2 Tage) und günstig (3,70€+0,55€ Versand) bekommt man die Plaketten bei eBay
  • Die Plaketen kosten bei der Dekra 5€ beim Autohändler zwischen 7,50€ und 10€ (aber auch nur wegen dem Verwaltungsaufwand)
    Benziner bekommen in der Regel die grüne plakette und nur die Diesel werden in die 3 Kategorien rot, gelb und grün eingestuft.
  • Bei mir im Autohaus, kosten die Plaketten einen glatten 5er.
    Ich denke es ist eher unwarscheinlich das man eine bessere Plakette bekommt, da ein Prüfsiegel (Dekra, TÜV, KÜS usw.) auf der Plakette ist. Zur Sicherheit wird immer noch eine Kopie vom Fahrzeugschein gemacht, so ist es bei uns und so sichern wir uns ab.

    Die Pozilei wird an Hand der Schlüsselnr. bei einer Prüfung schon sehen ob die Plakette gerechtfertigt ist oder nicht. Bei einen Fahrt durch die jeweilige Umweltzone ohne Plakette wird man EUR 40,00 bezahlen müssen und bekommt oben drauf noch einen Punkt.


    Zur Prüfung was man für eine Plakette bekommt.

    Feinstaubplakette ermitteln

    LG
  • Stuttgart ist ja seit Samstag auch Umweltzone.

    Finde es halt mehr als schwachsinnig.

    Beispiel:
    Es gibt ne Brücke zw. Leinfelden und Stuttgart-Möhringen.

    Auf der einen Seite ist Umweltzone (stuttgart), auf der anderen nicht.

    Denken die Politiker, dass die Luft halt macht auf der Brücke? Wie blöd müssen die sein?

    War am Samstag in S, gab Kontrollen deswegen. Die ohne Plakette wurden angehalten, durften aber noch nichts zahlen. Die Polizei will es mit klärenden Gesprächen erstmal versuchen.

    Alles nur Geldabzockerei. Und wenn die in 2-3 Jahren merken, dass sich eh nichts dadurch geändert hat, wird es genauso schnell verschwinden wie die berühmte "G-KAT" Plakette oder das Verbotsschild "SMOG".
  • Ich finde das ist nur mal wieder Geldschneiderei,bringen tuts für die Umwelt wohl nix,weil ja fast jeder ne Ausnahmegenemigung beantragen kann.Kuckt euch mal um für was es alles eine geben kann,ist schon Haarsträubend!
  • Bei uns hier in Dortmund ist die kleinste Umweltzone von 200 m.
    Ich habe 2 Autos wobei einer eine Grüne und der andere weil Diesel Euro2 ne Rote bekommen würde.

    Da ich bei einem Autohaus Arbeite müsste ich nur 2,50 Euro für die Plakette bezahlen.

    Warum sollte ich mir eine Rote Plakette besorgen?????????
    Selbst damit kommt man meine ich in KEINE Umweltzone rein, weil die meisten erst mit Gelb anfangen.