Bitte um Hilfe

  • Beziehung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bitte um Hilfe

    Hi Leute,

    habe folgendes Problem war bis etwa September mit meiner Freundin zusammen. Danach hat sie schluss gemacht wegen einem anderen. Nunja es ging Wochenlang/Monatelang hin un her beste freundschaft ja nein usw. Sie immer gekommen mir ihre Probleme erzählt ich noch total in sie verliebt un irgendwie gign das am ende net gut wir hatten abstand viel viel viel haben lange nur das nötigste geredet/geschrieben. Haben uns dann auch fast ein viertles Jahr nicht mehr gesehen. Seid gestern schreiben wir wieder zusammen sie hat mir gestern ihre probs erzählt das se seid 3 tagen nicht mehr mit ihren freund redet un allgemein noch gesundheitliche probleme hat. naja wir haben dann fast den ganzen nachmittag und abend geschrieben wie sie ins bett ist noch 2 sms. ich weiß nicht irgendwie fidn ich zurzeit das es ne komische situation ist weil irgendwie allein wenn ich iweder so viel mit ihr rede und so es ist komisch irgendwie hab ich schon noch gefühle für sie manchma kommts mir auch so vor wie wenn es ihr noch so geht. sie hat sich jetzt scho so viel mit ihrn freund gezofft soviel streit hatten wir nie zusammen dann kommen noch solche andeutungen wie:"sie will ma wieder gestreichelt werden von mir, ich darf se küssen usw." nächste woche wollen wir mal weg nur irgendwie hab ich halt en laues gefühl da ich mir jetzt relativ sicher bin das ich noch gefühle für sie habe. ich vermiss sie total un weiß net wies weiter geht. habt ihr nen rat/tipp für mich? ich weiß nicht mehr was ich machen soll es is jettz ja schließlich fast en halbes jahr her un trotzdem noch gefühle da. dazu kommt noch das komische gefühl das ich jeder zeit wieder was mit ihr anfangen würde egal wer ncoh was von mir will. ich weiß net ich komm mir vor wie ihr freund ich tröst sie bin dauernt für sie da un sie redet mit ihrn kerl nicht ma über die kleinsten probleme egal was es ist.

    bitte helf mir brauch nen rat. hoffe mein text war verständlich geschrieben.

    zusammen waren wir von mai bis anfang september.
  • Entschuldige bitte, dass ich das so direkt sage, aber bist du eigentlich blöd?

    Also, das man in den ersten Wochen traurig ist und nicht wahrhaben will, das sie einen anderen hat und sich trotzdem mit ihr trifft kann ich verstehen, das ist mir auch mal so gegangen. Aber nach den ersten Tagen oder Wochen des Traurigseins sollte auch mal langsam der Verstand wieder einsetzen.

    Das was sie mit dir macht ist ganz offensichtlich nicht gut für dich. Freundschaft nach dem Ende einer Beziehung funktioniert nur dann, wenn man sich einigermaßen einvernehmlich getrennt hat, weil beide erkannt haben, dass eine Beziehung nicht funktioniert. Du allerdings willst immer noch mit ihr zusammen sein, sie jedoch hat einen Freund und benutzt dich zum ausheulen, wenn irgendwas nicht ganz in Ordnung ist.

    Ergo: Sie will nicht dich als Freund und ist entweder richtig mies, weil sie so mit dir umgeht oder sie weiß garnicht so genau was sie tut (letzteres würde ich glauben, wenn sie noch etwas jünger ist, wenn du mir allerdings jetzt sagst, ihr seid beide mindestens volljährig, verweise ich erst recht auf meinen ersten Satz).

    Mein Rat ist also: Triff dich für das nächste halbe Jahr nicht mehr mit ihr, geh ihr möglichst immer aus dem Weg und begreife, dass du auch ohne sie klar kommst. (Sie war vermutlich deine erste "richtige" Freundin, oder?) Wenn du dann wirklich nicht mehr an ihr hängst, kannst du auch wieder anfangen mit ihr was zu machen. Besser ist allerdings du hörst auf das was man normalerweise immer in solchen Situationen zu hören bekommt und was auch garnicht so schlecht ist: AUCH ANDERE MÜTTER HABEN SCHÖNE TÖCHTER!

    Ich hoffe für dich, dass du von ihr los kommst, entweder wie gesagt durch Distanz oder irgendwie anders, ich wüsste aber nicht wie.

    Gruß
    Martin


    PS: so richtig verständlich war das was du geschrieben hast nicht, achte das nächste mal doch ein wenig mehr auf Interpunktion, auch wenn darauf in Internetforen selten besonders viel Wert gelegt wird. Es erleichtert einfach das lesen und du willst ja schließlich, dass möglichst viele deinen Text lesen um dir eventuell Ratschläge zu geben.
    [SIZE=2]Wer Rechtschreibfehler findet, schicke sie bitte ein. Es wird ein Finderlohn von 10% gewährt.[/SIZE]
  • Hi,
    ich habe Seppel90 ja schon eine PN geschrieben,
    und auch ich glaube das es so ist wie martin schon geschrieben hat.
    Vielleicht braucht sie auch nur jemanden um ihrem jetzigen Freund einen Grund vor zu weisen weshalb sie Schluss macht.
    LG Katzenmama
  • oO

    das kenn ich.
    Ganz ehrlich, wenn die Gefühle noch da sind, mach es.
    Du weißt jetzt wenigstens, das sie anscheinend sehr liebebedürftigt ist,
    und kannst das zu deinem Vorteil nutzen.
    Wenn du ihr das gibst, was sie brauch, dann wird sie WAHRSCHEINLICH
    auch mehr an dir hängen und der 2te Start wird besser.
    Auf der anderen Seite pass bloß auf das sie dich nicht nur verarscht.
    Denn eigentlich schmeckt eine aufgewärmte Suppe nicht mehr.
    [SIZE=3]mojn[/SIZE]
    [SIZE="2"]Meine Upps: LaFee[/SIZE]
  • an deiner Stelle würde ich nicht mehr mit Ihr zusammen kommen. Die Gründe sind 1. Die hat dich verlassen nur wegen ein Typ. 2. jetzt hat es nicht geklappt und Sie kommt einfach wieder zurück. Ich würde das nicht tun, du weist nie was Sie nach 1 Jahr macht, vieleicht macht Sie wieder schluss.
    Ich weiß du hast gefühle das ist leicht zu schreiben aber du must stark bleiben. Du hast was besseres verdient.
  • @seppel90
    Wenn du jetzt schon ein komisches Gefühl hast, solltest du es sein lassen diese Sache weiter zu führen.
    Außerdem geht es in den Seltensten Fällen ein zweites Mal gut (nicht das es beim ersten Mal auch schon schief gelaufen ist;) )
  • machen wir alle nicht irgendwann mal einen fehler?

    vielleicht hat sie ihren fehler inzwischen bemerkt und versucht dich wieder zu gewinnen?

    du sagst das du sie immer noch liebst, dann lass das ganze einfach mal auf dich zukommen, erwarte aber nicht zuviel denn es kann sein das sie jemanden sucht mit dem sie reden kann.

    sollte sich dann herausstellen das sie wieder deine freundin sein will kannst du immer noch überlegen ob du diesen schritt gehen willst. es kann dir natürlich passieren das sie dich wieder enttäuscht, wenn du aber den versuch nicht unternimmst wirst du nie herausfinden was dir vielleicht dann verloren gegangen ist.

    viel glück,
    [email protected]@rion
  • Hey ich befand mich im Januar in der gleichen Sitation.Ich war vorerst auch sehr skeptisch meiner Ex gegenüber.Doch nachdem wir uns einige male getroffen haben ist uns beiden klar geworden ,dass wir noch beide etwas für den anderen empfinden.An deiner Stelle würd ich es noch mal versuchen,aber besser mit ein wenig Zurückhaltung um nicht wieder in ein neues Loch zu stürzen.Ih wünsch Dir viel glück( bei mir hats auch geklappt ;) )

    MfG Don
  • also, ich hatte ein ähnliches prob. meine ex hatte zimlich plötzlich schluss gemacht. sie meinte nur "nicht genug gefühle, etc." aber ich dachte halt immer... sie hat nen andern. hab jeglichen kontakt sofort abgebrochen. war halt auch ne ganze weile ziemlich traurig und allgemein down, aber man berappelt sich dann doch i-wann. da ich allen kontakt abbrach, kam ich recht schnell drüber weg und wurde nich andauernd an "unsere zeit" erinnert. inzwischen sind wir befreundet und schreiben uns ab und zu oder treffen uns auch mal. nun ist eigentlich alles wunderbar, da ich seit bls einem halben jahr eine neue freundin habe, mit der ich sehr glücklich bin.
    mfg
    AnqLer
  • Ich würde dir raten von ihr Abstand zu halten.
    Es sieht für mich nicht so aus wie wenn sie´s ernst mit dir meint.
    Denke, du bist für sie eher nur ein guter Freund bei dem sie sich ausheulen kann.

    Sie hat dich ja verlassen, weil sie nen anderen hatte / hat.
    Solltet ihr wieder zusammen kommen wird es dir sicherlich schwer fallen ihr zu vertrauen - eben weil sie schon mal nen anderen hatte.

    Leider ist es meistens auch so, dass ne aufgewärmte Beziehung nicht auf Dauer funktioniert - bei mir zumindest ist das nie gut gegangen, höchstens ein paar Wochen.

    Denke es wäre für dich echt besser ihr für ne ganze Weile aus dem Weg zu gehen, sonst kriegst du deine Gefühle nicht so schnell auf die Reihe.

    Ich weiss, dass sich der Spruch "andere Mütter haben auch schöne Töchter" im Moment nicht so toll für dich anhört - aber es ist eben so.

    Du bist noch jung, du wirst noch einige Mädels kennen lernen. Häng dich nicht an eine Beziehung, die wahrscheinlich eh nicht mehr funktionieren kann.