use next

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mal ne frage die software um bei use next runterladen zu können dazu habe ich mal ne frage . wenn ich diese soft instalieren will muß ich irgendso ein zusatz option microsoft i net oder so runterladen und dort wollen die vorher überprüfen ob es eine lezensierte microsoft xp betriebssoftware auf meinem rechner gibt . sprich sie überprüfen ob es eine legale versionb von windows xp ist . erst dann bekommt man diese zusätzliche freigabe um die use next software instalieren zu können. frage kann ich das umgehen das auf meinem rechner das betriebssystem überprüft wird .
  • Hallo,

    Also ich fasse noch einmal zusammen...
    Du willst die UseNext-Software installieren, dafür benötigst du Microsoft .NET Framework 2.0!
    Da du annimmst, dass deine Windows-Version den Echtheits-Test nicht besteht, suchst du nun nach einer neuen / legalen Windows-Version!
    Ich habe dir vorgeschlagen das hier zu benutzen: freesoft-board.to/f123/windows-xp-legalisieren-201260.html

    ich biete hier ein tool bzw. tool's an womit man sein xp (mit corporate getestet) was ja für gewöhnlich nicht legal ist legal machen kann und alle updates (normale updates, media player 11, ie 7 und weis der geier was noch) über den ms server beziehen kann. das teil funzt eins 1a kann ich nur sagen!


    D.h. du wirst auch Microsoft .NET Framework 2.0 ohne Probleme installieren können!

    Das kannst du downloaden (Rulez gut durchlesen & daran halten ;)) und die Tools ausführen... wenns Probleme gibt, helfe ich dir gerne per PM! :)

    Das macht das hier unnötig: freesoft-board.to/f17/frage-zu-xp-284838.html#post2394225

    dazu noch: ja, du müsstest "alles wieder neu machen", wenn du WinXP neu aufsetzt ;)
    - Gruß ZaLaD -
  • Wenn du copyright-geschütze Software downloadest ist es natürlich nicht legal.
    Usenext gaukelt gerne Legalität vor. Legal ist es aber nur, wenn du Freeware runterlädst.
    Nur weil man was dafür bezahlen muß heißt es noch lange nicht, dass es legal ist.
    Der einzige Vorteil von Usenext ist wohl der Speed.
  • Earthling schrieb:

    Wenn du copyright-geschütze Software downloadest ist es natürlich nicht legal.
    Usenext gaukelt gerne Legalität vor. Legal ist es aber nur, wenn du Freeware runterlädst.
    Nur weil man was dafür bezahlen muß heißt es noch lange nicht, dass es legal ist.
    Der einzige Vorteil von Usenext ist wohl der Speed.




    heißt es nicht das bei usenext die ip unterdrückt wird usw oder ist das fake . aber wenn nur freeware erlaubt ist die kann ich mir auch überall runterladen oder sehe ich das falsch .
  • Das hier steht in den FAQs von der Usenext-Site:
    Wir garantieren Ihnen, dass weder IP-Nummern, noch was Sie wann von den News Servern downloaden, in irgendeiner Weise mitprotokolliert wird. Wir gehen natürlich davon aus, dass Sie selbst entscheiden können, was sie sehen und downloaden wollen, und was nicht. Über Ihre Zugangsdaten wird lediglich zu Abrechnungszwecken gemessen, wie viel Daten Sie übertragen haben. Im Kundenbereich können Sie dadurch jederzeit Ihr restliches Datenvolumen für den aktuellen Zeitraum einsehen.


    Wie anonym man im Usenet wirklich ist, bzw. welche Daten wann wo wie lange geloggt werden, weiß ich nicht.

    Deine Frage war ja, ob es legal ist.