Hintergrundfarbe wird beim Firefox nicht angezeigt !?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hintergrundfarbe wird beim Firefox nicht angezeigt !?

    Hallo.

    Ich habe ein dickes Problem. Ich habe meine Website erstellt und die Formatierung in einer externen CSS-Datei abgelegt. Hier drunter auch die Hintergrundfarbe mit:

    Quellcode

    1. body {
    2. background-color: #444444;
    3. }


    Im Internet Explorer (7) alles ok. Aber dann habe ich mal im Firefox (1.0) getestet und da zeigt der die Hintergrundfarbe nicht an !?? Bzw. es ist alles weiß !ß

    Was ist da das Problem ?
  • Hi,
    nach dem ersten Lesen, fällt mir dazu nichts ein. => Paradox
    Jedoch muss es ja irgendwo ein Haken geben *grübel
    Funktionieren andere CSS-Angaben im FF?
    Wenn ja probier mal den Hintergrund mit

    Quellcode

    1. background-color: #444444 !important;

    festzulegen. Vielleicht hast ja irgendwo noch eine andere Angabe für den Hintergrund die diese überschreibt.

    Wenn nicht, hast du die Datei auch als CSS-Datei gespeichert?

    Gruß
    Broken Sword
  • Ja klar ist es eine CSS-Datei ! Udd die anderen Angaben werden alle korrekt dargestellt, so weit ich das überschauen kann.

    Im IE funzt ja alles ohne Probleme. Echt ein scheiß Problem schon wieder. Da sieht man mal wieder, dass der Firefox dem IE nicht das Wasser reichen kann. Ist nicht das einzige Problem, was ich mit dem jetzt schon hatte. UNd meine Website ist wahrlich kein Zauberspiel, sonder ich habe versucht möglichst alles standardisiert zu lassen und kein Flash, kein JavaSkript (gut ein oder zwei Befehle...), das ist ziemlich schwach vom FF...

    Ich hoffe, es hat noch jemand eine Möglichkeit !?

    PS: Was bedeutet das "important" (wichtig klar, aber...) ?
  • yannikst schrieb:


    PS: Was bedeutet das "important" (wichtig klar, aber...) ?

    Dann kann es von einfachen Angaben nicht überschrieben werden. Außer man verwendet halt wieder !important.

    Das sieht alles nach einem Bug in deiner FF-Version aus. 1.0 ist ja noch ganzschön unreif fürs web. Ich rate dir mal ein Update auf die gängige Version. Es gibt viele Einträge in Google, dass background-color von FF 1.0 ignoriert wird.


    Gruß
    Broken Sword
  • Broken Sword schrieb:

    Es gibt viele Einträge in Google, dass background-color von FF 1.0 ignoriert wird.


    loool

    Das wäre ja echt lächerlich ! :D Naja, habe die Version eh nur zum Testen, kann ich davon ausgehen, dass neuere FF-Versionen das gebacken bekommen ? Welchen Browser nutzt du ? Dann kann ich dir vielleciht mal ein Beispiel rüber schicken...
  • yannikst schrieb:


    Das wäre ja echt lächerlich ! :D Naja, habe die Version eh nur zum Testen, kann ich davon ausgehen, dass neuere FF-Versionen das gebacken bekommen ? Welchen Browser nutzt du ? Dann kann ich dir vielleciht mal ein Beispiel rüber schicken...

    Ich denke schon dass aktuelle Firefox' das bewerkstelligen können, meine HP funktioniert ja auch mit externen CSS im FF :>

    Ja, ich hab den aktuellen FF (bzw. Netscape)
    Kannst gern mal machen.

    Gruß
    Broken Sword
  • Hast du die externe *.css zufällig über irgendein Programm wie GoLive erstellt?
    Falls ja, dann schau mal in der *.css rein ob die Angaben zum Hintergrund korrekt sind, denn bei mir waren sie es über das Prog nicht.:rolleyes:
    Habe es dann manuell geändert und siehe da FF 2.0.0.12 zeigt mir den farbigen Hintergrund an.;)

    Edit:
    Lege mal im Ordner - auf deinem Webspace - in dem sich die *.css befindet eine .htaccess an mit folgendem Inhalt:

    Quellcode

    1. AddType text/css .css


    Hast du im Header auch den Content Type text/css mit angegeben?
  • Joacheg schrieb:

    Anscheinend ist der Firefox einfach ein wenig korrekter als der IE.
    Von wegen FF kann IE nicht das Wasser reichen..:rolleyes:


    Ok., dein Kommentar war jetzt nicht wirklich angebracht, da das Thema mehr oder weniger durch ist... und ich hatte es auch schon längst als "geschlossen" markiert...

    An dieser Stelle dann halt nochmals dennoch vielen Dank ! Vor allem mal wieder an Broken... ;)
  • yannikst schrieb:

    Dreamweaver hat gemeckert. Dann habe ich die <style>-Tags entfernt und jetzt funktioniert es !?? :confused:

    Kommen die <style>-Tags nicht in eine externe CSS-Datei rein !?


    in <style type="text/css"></style> kommen direkte CSS-Definitionen ala

    Quellcode

    1. * {
    2. margin: 0;
    3. padding: 0;
    4. }


    bzw. kommt in eine CSS-Datei kein <style></style>, da er ja schon vorher wissen sollte, dass es sich um CSS-Daten handelt ;)

    wenn du eine externe CSS-Datei einbinden willst, dann solltest eher zu

    Quellcode

    1. <link type="text/css" rel="stylesheet" media="screen" href="screen.css">


    greifen :rolleyes:

    Gruß dy