PC aufrüsten - sind die Teile i.o.?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC aufrüsten - sind die Teile i.o.?

    Hallo,

    ich möchte meinen PC aufrüsten und habe mir folgendes überlegt.

    Festplatten sind vorhanden (1x SATA 500GB, 1x IDE 500GB, 1x IDE 80 GB, 1x IDE 40 GB)
    Silent-Midi-Tower (mit extra CPU-Lüfter + PCI-Karten-Lüfter) auch.


    Mainboard: MSI K9A2 Platinum (nicht das V2)
    Prozessor: AMD Phenom 9700 boxed :hot:
    Grafikkarte: Gecube 3870x2 (X-Turbo) 1024MB :hot:
    Speicher:4x Exceleram 1066 MHz CL5 1GB
    Netzteil: Coba 650W

    Preis: ca. 950€

    Kann ich hier noch was verändern? Sollte ich was verändern? Das System wird unter Vista Ultimate laufen.

    Wichtig: Es soll nicht unbedingt noch teurer werden. ;)

    Grüße und Danke!
    the oestricher
    ---
    oder eben der gleiche PC nur mit anderem Mainboard = 60€ günstiger:

    Mainboard: MSI K9A2 CF-F
    Prozessor: AMD Phenom 9700 boxed
    Grafikkarte: Gecube 3870x2 (X-Turbo) 1024MB
    Speicher:4x Exceleram 1066 MHz CL5 1GB
    Netzteil: Coba 650W

    eine andere Variante wäre noch statt der

    Gecube 3870x2 mit 2x 512MB DDR3 Speicher

    2x Gecube 3870 X-Turbo III mit jeweils 512MB DDR4

    zu nehmen.
  • ok, ich dachte das wäre übersichtlicher, wenn ich mehrere posts erstelle. aber danke. :)

    ich dachte ati passt gut zu amd, weil ein unternehmen. oder sollte ich die evtl eine nvidia karte 8800er oder 9600er austauschen?

    wie sieht es mit dem mainboard aus? ist das MSI in ordnung? sollte ich das platinum nehmen, damit ich gegebenenfalls auf 2 3870x2 aufstocken kann? das geht angeblich beim CF-F nicht. oder gibt es eine preisliche alternative zum MSI-Board?

    zum netzteil? wie ist die qualität des Coba? ich habe mit dem hersteller keine erfahrung.

    grüße & so :)
  • Also ich persönlich kann dir nur BeQuiet empfehlen, hab damit nur gute Erfahrungen gemacht. 2 x 3870X2 ist derzeit noch ein Problem, weil damit dann 4 GPU's verbaut wären womit es noch Treiber probleme gibt.
  • RAM würde ich von Corsair nehmen, die gibts auch in der PC8500 ausführung und noch höher!

    zur CPU: ich bin zwar auch etwas AMD-Fanboy muss aber sagen, dass der Phenom nicht grade so geglückt ist
    wenn schon dann nimm den 9700Black Edition

    NT: nimm ein Markennetzteil, also Bequiet oder Tagan oder ... (mehr als 600W brauchst du nicht)

    achja deine ganzen IDE-Platten würde ich nicht mit verbauen, die 500GB Sata müsste doch langen
    wenn nicht dann leg dir eine SAmsung oder Seagate HDD zu, kostet nicht mehr die Welt;)
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • Also ich würde lieber ein intel-nvidia system nehmen.Hat wesentlich mehr leistung,vorallem jetzt dann wenn die 9800er nvidia serie rauskommt,die sollte die ati x2 eig, richtig wegblasen^^

    nt würd ich 550w von beQuiet nehmen,weils ja doch 4 platten sind und wenn du mal unter volllast laufen lässt,ist es schon nicht schlecht wenn man das nt nicht an seine grenzen bringen muss.

    nimm lieber:

    Gigabyte P35-DS3
    2x OCZ Platinum Rev2 2gb kit
    9800 G??/Ultra
    550W beQuiet nt
    Scythe Mugen/Andy Samurai m./ninja
  • zb nen q6600 oder nen q9xxx also ich würde aber dann lieber nen von der 9000 serie nehmen da die 45nm gefertigt sind und somit weniger abwärme produzieren als 65nm cpus

    Ich halte zwar nicht viel von quad cores überhaupt,aber von amd quads halt ich noch viel weniger^^da die nicht annähernd im dual core bereich an die intel cpus rankommen,früher war es vll mal anders aber aktuell finde ich das amd einfach intel meilen weit hinterherhinkt

    Greetz
  • jetzt bin ich bei folgendem System angelangt:

    INTEL Q9300 Core2 Quad
    GIGABYTE GA-X38-DS4
    CORSAIR 4GB (2x2GB) PC8500

    welche Grafikkarte ist empfehlenswert?
    das GIGABYTE unterstützt so weit ich weiss nur CF, kein SLI was für mich heißt, dass nur ATI in Frage kommt. Oder gibts ein Board in der Preisklasse, dass SLI kann?

    Passt eigentlich der Arbeitsspeicher zum Board?
  • für was brauchst du sli oder crossfire?kauf dir lieber ein gute grafikkarte und die wird halt dann jedes jahr ausgewechselt oder was auch immer.weil das board dürfte bestimmt in den nächsten 5jahren mithalten können,da sich ja an den steckplätzen nichts ändern wird und auf dem board ja schon ein pcie 2.0 is.

    Graka würd ich ne 8800gts nehmen!

    Greetz