Samba Freigaben und aktualisierung

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Samba Freigaben und aktualisierung

    Servus

    ich habe folgendes Problem wenn ich auf in einer Samba Freigabe von einem XP Rechner etwas verändere, kann ich dies nur nach einem manuellen Refresh sehen (F5).

    Meine smb.conf

    Quellcode

    1. [globals]
    2. workgroup = blubnet
    3. netbios name = server
    4. security = users
    5. [Indianer]
    6. comment = Apache Webserver
    7. path = /opt/lampp/htdocs
    8. force user = nobody
    9. force group = nogroup
    10. valid users = goldi
    11. browseable = yes
    12. writeable = yes
    Alles anzeigen



    Gibt es ne Idee oder einen Ansatz wie ich dieses Problem lösen kann???
  • Du kannst den Refresh auf dem Windows System nicht ueber die Samba smb.conf erzwingen.
    Es gibt aber einen Schluessel in der Windows Registry, mit dem du das laestige F5-Druecken abstellen koenntest:
    Registrierungseditor regedit.exe starten und diesen Registry-Eintrag suchen:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Update
    Im Schluessel UpdateMode den Wert von 1 auf 0 setzen und jezt sollten alle Aenderungen sofort visualisiert werden.