Unbekannte beschmieren 1860-Stadion in München

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hihi,also ich bin nun wirklich kein FCB-Fan aber das finde ich lustig.
    Ja okay,das ist Sachbeschädigung aber das sieht mir ehr nach nem dummen Jungenstreich aus,so nach dem Motto:" Los wir malen das 60er Stadion rot/weiß an."
    Besser als wenn sie irgendwelche blöden Sprüche hingemacht hätten.
    Die,die das gemacht haben werden das ihren Enkel noch erzählen: "damals als wir das Löwenstadion angemalt haben..." :cool:
    Ich find das sympatisch. :P
  • Muss auch zugeben dass ich im ersten moment lachen musste.
    Ich mag weder Bayern noch die 60er aber so einen Vandalismus kann man nicht gutheissen. Leute die sich dadurch profilieren wollen das sie das Eigentum anderer zerstören sollten meiner Meinung nach auch nicht mehr als Fans bezeichnet werden.
    [SIZE="2"][FONT="Arial"]
    Wenn du den Regenbogen willst, musst du mit dem Regen klarkommen.
    [/FONT][/SIZE]
  • Sieht doch sehr ordentlich aus :D
    Auf jeden Fall besser als bengal. Feuer oder Raketen

    Fragt sich jetzt nur,
    wann die 60ziger dieses andere komische Versicherungsufo umbenennen
    bzw. nett anpinseln :D
    Aber vllt. will Hoeness ja einfach auch nur tauschen *bg*
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!
  • Bayern 4 Deutscher Meister und Uefa Pokal Sieger


    Wenn das beides passiert streiche ich das Stadion höchstpersönlich wieder in blau- weiss an. :weg:
    [SIZE="2"][FONT="Arial"]
    Wenn du den Regenbogen willst, musst du mit dem Regen klarkommen.
    [/FONT][/SIZE]
  • Das war doch eine gute Idee von den unbekannten Wohltätern (Bayern-Fans waren es ja wahrscheinlich nicht, sondern aller Wahrscheinlichkeit nach Sechzger, die froh sind, auf diese Weise mal positives Feedback zu bekommen).

    Besser als Graffiti allemal.
  • komisch das sich fuß´ball fans meist so abgrundtief nicht ausstehen können...obwohl sie doch wie im falle des FCB und 1860 im normalen alltag miteinander leben (müssen) und sich doch der FCB Bankangestellte niemals mit dem 1860 Kunden prügeln o.ä. würde. crazy life einfach.
  • Und wenn man sich ein wenig im Fussbll auskennt, dann weiss man dass im Grünwalder Stadion
    die FC Bayern Amateure ihre Heimspiele in der Regionalliga Süd austragen.
    Genauso wie die Amateure von 1860 München.

    Also, jedes 2. Wochenende spielen dort die "roten" und dann passt´s ja auch mit den Farben;) .

    Ich bin 2 mal im Jahr in diesem Stadion, denn "meine" Mannschaft spielt in der Regio-Süd und
    daher eben gegen die "60er Amas" und die "Bayern Amas".
    Meiner Meinung nach, kann die Bemalung kann nichts schaden, denn das Stadion ist doch
    schon sehr baufällig.
    Daher ist es eher eine Wertsteigerung, als eine Sachbeschädigung.
    [SIZE="1"][COLOR="Green"]Alle meine Daten/Posts/Tipps/Beiträge/Hinweise und/oder Dateien dienen nur zu Forschungszwecken.
    Ich übernehme keine Verantwortung für eventuelle Schäden oder Sonstiges.[/color]
    [/SIZE]