Gigabyte S-Series

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gigabyte S-Series

    Moin Leute!

    War grad in nem Laden und hab mit nem Verkäufer gesprochen, wegen nem neuen PC (Aufrüstteile). Er meinte zu mir, dass ich mir ein Gigabyte S-Series Board holen soll und dazu Arbeitsspeicher von G.Skill. Zu dem Board, sind die Dinger gut ? Und sind die auch für Interl-Prozessoren geeignet? Weil ich hab keines gesehen, nur AMD. Zu dem Speicher, kennt jemand von euch die Marke und sind die in Ordnung ?
  • Hallo Funk,

    der Händler hat Recht. Gigabyte hat echt super Boards die in den Tests auch sehr gut abschneiden. Hab nun schon 2 Rechner mit dem "GigaByte GA-P35-DS3 " zusammengebaut. Das Board ist super und für 89 € echt günstig. Meine Wahl beim Arbeitsspeicher wäre Corsair oder Kingston HyperX. Den Kingston hab ich damals in die Rechner mit eingebaut.

    Gruß
  • Also Funk, bevor du die Leute hier so "anfährst", solltest du dich vielleicht erstmal selber informieren was überhaupt diese "S-Series"-Modelle sind.
    Zwar findet man auf der GB-Seite so ne schöne Seite zu S-Series-Modellen für AMDs AM2(+) und auch bei den AM2(+)-Boards steht überall in der Beschreibung schon S-Series... aber auch die meisten neueren Intel-Boards sind S-Series-Boards - alle ab Intels 945P mit einem S im Produktnamen (GA... (D)S..) sind S-Series Mainboards. Was die S-Serie ausmacht kannst du dir hier anschauen:
    --GIGABYTE--6 Quad / S series
    -- GIGABYTE -- S-series Socket AM2 Motherboards

    Also haben die Leute ja doch recht mit Empfehlungen für das P35-DS3, da es auch ein S-Series-Board ist ;) Zumal du ein Board für Intel-Prozessoren suchst.

    Jetzt kommt es nur noch drauf an, was du alles an Anschlüsse brauchst, was du mit dem PC später vorhast (Spiele, Office,...), ob du planst SLI/CF einzusetzen und was deine Preisvorstellungen sind. Denn ich würde z.B. kein Board mit 945P/965P empfehlen wenn du dir jetzt ne richtige Spielemaschine zusammenbauen willst, dennoch ist es "früher" mal ein ganz gutes S-Series-Board gewesen. Generell kann man aber sagen, das die Boards mit P35 alle sehr gut sind. Wenn du wert auf PCIe 2.0 legst, dann musst du zu einem mit X38 greifen.

    G.Skill ist sicherlich eine gute Marke, allerdings gibt es, je nach Verwendungszweck, meiner Meinung nach bessere Marken. Will ich günstigen Speicher dann schau ich nach Aeneon oder MDT, will ich Speicher den ich richtig gut übertakten kann, dann schau ich nach Corsair XMS2, Crucial Ballistix, Mushkin XP2/HP2 oder auch OCZ Platinum.

    MfG Nulli
  • Tut mir Leid, wenn das so rübergekommen ist, war überhaupt nicht meine Absicht, wollte die Leute einfach mal dazubringen, sich mal das ganze genau durchzulesen, denn mit Posts wie

    "Also mal zu meinem Pc

    mainboard

    Gigabyte: p35ds-4
    Ram: OCZ ram


    such dir nen board aus dan gehst du auf die seite vom board und guckst du welcher ram am besten unterstüzt wird dann weist du das ganz siecher"

    oder

    "der Händler hat Recht. Gigabyte hat echt super Boards die in den Tests auch sehr gut abschneiden. Hab nun schon 2 Rechner mit dem "GigaByte GA-P35-DS3 " zusammengebaut. Das Board ist super und für 89 € echt günstig. Meine Wahl beim Arbeitsspeicher wäre Corsair oder Kingston HyperX. Den Kingston hab ich damals in die Rechner mit eingebaut."

    kann ich relativ wenig anfangen. Wenn man bei Google S-Series eingibt, komme ich nur auf die Seite von Gigabyte, wo die Modelle für AMD aufgelistet sind. Außerdem hab ich genau was anderes festgestellt, nämlich es sind immer dann S-Series Modelle, wenn ein M in der Bezeichnung kommen, aber durch Nullchecka hab ich mich ja etwas besserem belehren lassen, deshalb herzlichen Dank! :)

    Mir ging es in erster Linie nur um dieses MB, denn eigentlich hab ich mich schon für die meist empfohlene Konfiguration entscheiden, weshalb ich hier jetzt nicht auflisten möchte, was ich vorhabe etc.

    Wegen dem Speicher muss ich mal gucken, denn von der Marke hab ich gar nichts gehört. Muss mich da mal nach Bewertungen umschauen.

    Aber danke, dass ihr mich jetzt aufgeklärt habt, Thema damit

    -closed-

    mfg
    Funk