Rapidshare monatsaccount, bezahle mit paysafe!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rapidshare monatsaccount, bezahle mit paysafe!

    hallo leute!

    würde mir jemand einen monatsaccount bei rapidshare eröffnen?

    ich bezahle 10 euro im voraus mittels paysafecard. würde dem jenigen die paysafe pin nummer im voraus mittels pn senden. so kann er vorher prüfen das die 10 euro auch drauf sind.

    die 3 euro mehr wären für einen crashkurs wie ich dann mit dem account am besten die downloads mache.

    ich weiß, jetzt wird es einige geben die zurecht meinen ich sollte das nicht tun, denn möglicherweise greift sich da nur jemand die 10 euro ohne wirklich einen neuen account zu eröffnen. naja, wenn es tatsächlich solche auch geben sollte dann hätte ich pech gehabt. hab schon mehr in den sand gesetzt.

    außerdem wenn einer einen beschiß für 10 euro notwendig hat dann soll es mir das wert sein. no risk no fun!


    also bei interesse eine pn an mich.


    schöne grüße
    rurr
  • Der Sinn besteht darin, dass wenn du dir einen RS Account holst, du in gewisser Weise immer persönliche Daten übermitteln musst, korrigiert mich wenn nicht. Zum Beispiel bei PayPal.
    Ansonsten lass ich dir gerne wenigstens schon einmal eine einfach Methode zum Downloaden mit Premium Acc via PN zukommen.

    Gruß,
    jim
  • @jim

    also das wäre wirklich super wenn du noch ein pay-pal konto hättest.
    wäre mir sehr geholfen. schon mal vielen dank für deine prinzipielle bereitschaft.

    schöne grüße
    rurr


    @ blackjack

    was verstehst du nicht? ich möchte wegen bereits schlechter erfahrungen die ich mit überweisungen im netz gemacht habe, nur mehr mit paysafe bezahlen. da aber es bei rs keine möglichkeit gibt mittels paysafecard zu bezahlen habe ich mal angefragt ob jemand der bereits ein paypal konto hat dies für mich machen würde.

    nun alles klar?


    schöne grüße
    rurr
  • Naja der Threadersteller möchte eben nicht so bezahlen, dass Rapidshare/Ermittler auf seine Identität zurückschließen können. Also würde er anonym jemanden 10 psc übergeben, der dann für ihn mittels PayPal einen Rapidshare Account eröffnet. Auf diese Weise hat er dann einen Premium-Account, ohne dass diesem Account die PayPal-Daten von ihm zugeordnet werden können.
  • meine daten die rs von mir erhält weren mir egal. mir geht es um die internetüberweisung. hab schon mal ziemliche probleme gehabt und mußte meiner bank ziemlich massiv mit maßnahmen drohen um mein geld wieder zurückzubekommen.

    seither mache ich keine internetüberweisungen mehr.


    meine bitte wegen dem rs account ist im übrigen noch aktuell.

    also wenn es jemanden hier gibt der mir behilflich sein könnte wäre das wirklich toll.


    schöne grüße
    rurr
  • RURR schrieb:

    seither mache ich keine internetüberweisungen mehr.
    Trägst Du Deine Überweisungsscheine immer zur Bank?

    Wenn es Dir nicht um Deine Daten geht. Selbst wenn die Sache brutal in die Hose gehen sollte, vermute ich mal, dass die 4,50€ bzw. 6,99€ Totalverlust, Dich nicht in den finanziellen Ruin reißen würden?

    Du hast aber Recht. Ich mache mein Onlinebanking auch nur noch ausschließlich über eine sichere Finanzsoftware.
  • Ist doch alles Quatsch, was der Seppl da erzählt ... der will doch nur einen Premium Account, der nicht nachvollziehbar ist wem er wirklich gehört ...

    Bei Paypal läuft das entweder so, daß er auf sein Paypal Konto Geld einzahlt und die die Kohle dann weiterleiten (das geht auch mit dem berühmten Überweisungschein analog)

    oder

    Er gibt Paypal eine Einzugsermächtigung für sein Konto und die buchen das per Lastschrift von seinem Konto ab ... sollte da was schiefgehen, kann er jederzeit innerhalb von 6 Wochen nach Abbuchung durch PayPal die Lastschrift wieder zurückholen ...

    Wo ist also da für dich das Risiko, ausseer das du deine Identität offenlegen musst ???

    Und warum sollte irgendein Looser dieses für dich so wahnsinnig große Risiko für dich tragen ???

    Macht den Thread zu, werft den Threadersteller raus oder gebt ihm eine Auszeit um mal über so einige Sachen nachzudenken ...

    z.B. über diesen Punkt der Flohmarktregeln , denn um nichts anderes geht es hier doch:

    16. Das verkaufen von Keys ist nur mit OVP ( Datenträger,Handbuch etc. ) erlaubt! Desweiteren ist der Verkauf bzw. Tausch jeglicher Accounts (ebay, e-mail, rapidshare, boards, onlinegames, etc.) untersagt.
    "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®
  • 1. Ist das hier nicht der Flohmarkt.
    2. Greift diese Regel sowieso nicht, hier geht es um die Neuerstellung eines Accounts.

    Wenn niemand Lust hat das zu machen ist das die Sache des Threadstarters und nicht deine BlaBla05.

    ~closed~

    MfG xlemmingx