TomTom Medizin 7er löscht Besitzercode

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TomTom Medizin 7er löscht Besitzercode

    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor kurzem ein TT ONE XL DACH gekauft.
    hierfür habe ich mir eine 2 GB- Karte gekauft und die neuen Karten für Europa hier über das Forum vermittelt bekommen.

    Nun habe ich folgendes Problem:

    Die Installation ist problemlos durchgelaufen, auch wenn ich meinen TT einschalte und verwende, kann ich normal auf die Europakarte auf der SD- Karte zugreifen.
    Entferne ich die SD- Karte habe ich normal mein DACH- Gerät.

    Nun, wenn ich mein TT mit DACH einschalte, dann verlangt der TT von mir einen 4-stelligen Code, der mich als Besitzer authenfiziert.
    Den Code habe ich vorher eingegeben. Alles OK!

    Schalte ich mein TT aber mit der SD-Karte+Europa ein, dann werden zwar meine persönlichen Daten angeziegt, aber es erfolgt KEINE Code-Abfrage.
    Nun habe ich im TT- Menü den COde neu manuell eingeben wollen.
    Die Benutzerdaten kann ich auch eingeben, nur dann sagt mir mein TT, dass ich meinen TT mit TT Home verbinden soll, nur dort könnte ich unter "Mein XL" den Code eingeben.
    Mache ich dies, dann sagt mir TT Home beim Einschalten von "Mein XL", dass keine Daten vorhanden wären (ich denke das hängt mit der Medizin zusammen...)
    Hat jemand eine andere Idee, wie ich bei eingelegter SD- Karte meine PIN auch mit der SD- Karte wieder "scharf" schalten kann?

    Die Idee mit der normalen DACH- Version zu starten und den Code erneut einzugeben habe ich schon probiert, leider bleibt dies nur auf der DACH- Version aktiv.
    Bei der SD- Karte geht das nicht, die PIN- Abfrage ist gelöscht!

    Danke für eure Hilfe
    Krimhild