über die Telekom

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • über die Telekom

    Hi !!

    Ich werde am Ende des Jahres umziehen und meine Schwester bleibt hier. Sie wird weiterhin das schwule AOL, womit ich gerade unterwegs bin behalten und nur den Tarif wechseln.

    naja jedenfalls werden wir ISDN xxl für Telefon im neuen Haus anbringen, nur weiss ich nicht, was ich als Internet Connection nehmen soll.

    QDSL ist doch schweine teuer und was anderes gibt es ja wieder nicht zur Auswahl, mit dem man von Preis her zufrieden sein kann.

    Ich überlege T-DSL + Fastpath zu holen, doch ist das nicht wieder etwas zu altmodisch, für neuen Standort, der gerade mitten in der Bauphase ist ??

    Gibt es irgendwas, was gut und nicht zuu teuer ist ??

    mfg & thx
    Jerry
    Träume nicht dein Leben, sondern Lebe deinen Traum
    -~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~
    Wer l33chen kann, der kann auch uppen
  • also ich würde dir empfehlen AOL weiterhin zu benutzen. :)
    "Als Hirte erlaube mir zu dienen mein Vater dir, deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band, wir warten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Kraft und Mut, In Nomeni Patri Et Fili Spiritus Sancti."
  • Original geschrieben von waynomat
    tdsl 1500 mit fp ist schwer in ordnung. (ok, flat ist relativ teuer von freenet/t-online)


    Ich gebe sicher keine 100€ für ne Flat aus :D

    Ich denke mal, das ich beim normalen DSL bleibe mit ner Flatrate :)

    Aber fu r!cK. geh du lieber dein DSL abmelden :)

    mfg & thx
    Jerry
    Träume nicht dein Leben, sondern Lebe deinen Traum
    -~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~
    Wer l33chen kann, der kann auch uppen