J2EE Server für Eigenentwicklung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • J2EE Server für Eigenentwicklung

    Hallo,

    wollte mal fragen wer hier Java/J2EE Entwickler ist und wer seinen eigenen J2EE Engine auf dem Laptop/PC betreibt.

    Ich habe zwar 2GB RAM, aber ich denke mal man braucht mit 3, besser 4GB, oder??

    Würdet ihr einen VirtualPC/VMWare wmpfehlen oder direkt auf das OS drauf?

    Danke!
  • Um J2EE apps zu betreiben brauchst du einen application server so wie Apache Geronimo. 2GB RAM sollten genug dafür sein.
    Wenn du VirtualPC und VMWare benutzen willst, wirst du sie erst konfigurieren müssen so dass du den Server erreichen kannst. Den Server direkt installieren ist einfacher aber du solltest sehr vorsichtig mit der Konfiguration sein wenn dein Computer zum Internet verbunden ist.
    Was versuchst du zu lernen? Wenn du nur an Servlets/JavaServer Pages interessiert bist, dann ist Apache Tomcat genug.
  • elfarid schrieb:

    Hallo,

    wollte mal fragen wer hier Java/J2EE Entwickler ist und wer seinen eigenen J2EE Engine auf dem Laptop/PC betreibt.

    Ich habe zwar 2GB RAM, aber ich denke mal man braucht mit 3, besser 4GB, oder??

    Würdet ihr einen VirtualPC/VMWare wmpfehlen oder direkt auf das OS drauf?

    Danke!


    Falls Du im SAP Umfeld tätig werden möchtest, kannst Du die den NetWeaver Applikationsserver runterladen.

    Siehe sdn.sap.com/irj/sdn/nw-downloads