Anal-6

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo, ich hab da mal ne Frage:

    In Pornos sieht man immer wieder, daß beim Sex dort nicht die M****, sondern A**** gemacht wird. Auch von Bekannten hör ich das ab und zu, und im Internet ließt man viel darüber.

    Ich hatte einmal eine Freundin, bei der wollte ich das auch mal probieren. Es war aber so eng, dass ich gar nicht reinkam trotz Gleitgel. Und dem Mädchen war das auch ganz schön unangenehm.

    Jetzt würde mich halt mal interessieren, wie es denn in der Wirklichkeit so aussieht - machen alle immer A**** daheim, oder gibts das nur im Pornofilm? Wie macht man das am besten, klappt das bei jeder Frau?

    Vielleicht könnt ihr mir ja mit euren Antworten helfen... danke!

    :rolleyes:

    //Edit by Noir: Ich rate Dir dringend, auf Deine Ausdrucksweise zu achten!//
  • Naja, die Section heisst Liebes/Beziehungs-PROBLEME....
    Du sollst sie halt nicht direkt pfählen, sondern musst das Ganze sachte angeheen.
    Bewährt hat sich immer zuerst mal der Finger um das Mädel an das Gefühl zu gewöhnen und die Rosette ein bisschen zu dehnen. Mit der Zeit entspannt sie sich dann auch ( ja, Vorspiel ist praktisch, damit sie sich wohlfühlt) und verkrampft sich nicht mehr so stark. GleitGel sollte Pflicht sein, da der Darm nunmal recht trocken ist. Ein Einlauf vorher sorgt für sehr gute Hygiene und weniger Shice am Schw'nz...
    Normale Gummis sind nicht zu empfehlen, es gibt extra Reissfeste...
    Gerade bei recht neuen Partnern/Partnerinnen empfehle ich aber ein solches, da Analverkehr schnell zu kleinen Verletzungen in der DarmFlora führen können und so der Weg frei für Geschlechtskrankheiten ist.
    Ebenso sollte die Reihenfolge nach Anal nicht mehr vaginal ohne Reinigung definitiv eingehalten werden. Oral darf das Mädel dann selber entscheiden ;-P
    In Pornos wird so etwas natürlich verstärkt dargestellt und laut einer Google.de-Umfrage ist Anal-Sex hoch im Kurs. Letztenendes musst du es mit deinem Mädel entscheiden, ob ihr es ausprobieren wollt und dann ob ihr es gut findet.

    MfG Illu



    Edith: LOL, wenn es bei einer Frau übrigens nicht geht, dann sollte sie sich beeilen mit dem Gang zum Arzt, denn wo nix reingeht kann auch nix raus...
  • es machen nicht alle frauen anal, wie in den pornos.
    es gibt frauen die haben beim eindringen sehr große probleme aber wenn der schwanz drinne ist das und es geht los, dann wollen sie nicht mehr aufhören.
    aber es gibt frauen die wollen erst garnicht.

    wenn deine freundin es will, dann müßtet ihr schon sehr lang anal fingern
    so lange bis ihr drei finger rein bekommt
    nur wenn sie nicht mehr will aufhören
    und das nächste mal versuchen
    gleitgel ist gut, der schwanz und das poloch muss nass sein
    und die beste stellungen gibt nur reiten oder hundestellung für anfänger
  • Also zuerst mal meinen allergrößten Respekt für die Antwort von Illuminatus, der es geschafft hat, dieses prekäre Thema und speziell diese Frage auf eine Art und Weise zu Beantworten, die nicht vulgär ist und auch noch den Ernst des Themas widerspiegelt.
    Hochachtung!

    Sowas wünscht man sich öfter! Ich meine nicht das Thema sondern die Art der Antwort.

    Eines nur noch:

    Illuminatus schrieb:



    Edith: LOL, wenn es bei einer Frau übrigens nicht geht, dann sollte sie sich beeilen mit dem Gang zum Arzt, denn wo nix reingeht kann auch nix raus...


    Das ist eine Frage der Technik (wie du selbst schon erwähnt hast) und der Größe natürlich. ich denke mal, wir wissen beide nicht wie der bobbl "bestückt" ist...
    Wenn sich aber beide Größen im "normalen" Rahmen bewegen, gebe ich dir natürlich recht.
    Grüsse
    Brainsucker
    [SIZE="1"]Mir könnet Älles - außer Hochdeutsch [/SIZE]

    Im Moment leider viel unterwegs, Antworten können dauern!
  • Hehe danke, habe gerade Langeweile weil ich in der Schule hocke und die Frage war halbwegs vernünftig. @Mods: Ihr seht, wenn ich will kann ich auch xD
    Selbst beim häufigsten benutzten Loch haben Frauen oft Schmerzen beim eindringen, aber stell dir mal vor, da wird auch i-wann wahrscheinlich mal ein kompletter Menschnkörper durchpassen. Ist alles nur eine Frage der Dehnung und ja, man kann das Arschloch wortwörtlich aufreissen....

    zur zweiten Antwort habe ich nur noch anzufügen, das mit den drei Fingern ist Schwachsinn. Du kanst es auch trocken machen, aber dann wirst du wahrscheinlich selber schon Schmerzen verspüren, wenn die Enge dir dein eigens Stück "schält"....

    Ebenso zum Thema der Stellungen, der Reiter gibt der Frau die Macht, selber zu entscheiden wie weit und schnell. DoggyStyle ist auch interessant, doch ähnlich wie vaginal ist dort der Anschlagpunkt am tiefsten.
    Empfehlenswert ist noch von vorne, ein Kissen unter den Hintern und die Beine etwas angehoben, so wie Mama früher noch die Zäpfchen eingeführt hat ;)


    MfG Illu


    P.S.: von vorne hat auch einfach etwas weniger Dominantes und ich finde von hinten hat prinzipiell etwas erniedrigendes...
  • Hallo und vielen Dank! Das Mädchen damals hatte schon nen ziemlich engen Hintern, glaube ich. Selbst mit viel Druck ist da nix passiert. Vielleicht lerne ich mal eine kennen, bei der das ganz einfach geht. Wäre schon mal schön zu wissen, ob sowas besser ist als vorne rein. Oder wie es halt anders ist...?!?
  • Wow, heftig angefangenes Thema... hättest vielleicht weniger *direkt* beschreiben können ;)

    Zur Frage: Das kommt 1. genau auf das Individuum an, ob es das überhaupt will (wenn es weh tut, wo bleibt dann der Spaß?) und 2. meines Wissens nach brauchst du dafür auch Erfahrung als Mann und 3. Erfahrung als - sagen wir mal - bereitwillige Frau. Die ersten Versuche können ja ziemlich schlecht sein, aber der Anus dehnt sich nach ein paar Versuchen, jedoch nicht immer.... das kommt einfach auf die einzelne Frau an.
    Jedenfalls ist es kein Porno-Mythos etc.
    "Der Klang eines Wortes hat nicht nur eine Bedeutung, er ist eine Bedeutung."
    (Pietro Bembo 1525)
  • Illuminatus schrieb:


    Du sollst sie halt nicht direkt pfählen, sondern musst das Ganze sachte angeheen.
    Bewährt hat sich immer zuerst mal der Finger um das Mädel an das Gefühl zu gewöhnen und die Rosette ein bisschen zu dehnen. Mit der Zeit entspannt sie sich dann auch


    :D stimmt, immer ganz sachte, und "Übung macht den Meister". Keine von den Ladies in den Porno Filmen macht dass das erste Mal. Die machen regelmäßig ihre Übungen damit beim Dreh alles flutscht. Ist ja auch in Ihrem eigenen Interesse.
    Was meinst du welcher Dame es angenehm ist wenn sie meint gepfählt zu werden?

    Das mit dem Finger ist natürlich auch so ne Sache....:D .... äh, ich würd auch nicht jeder den Finger wohin tun.
    Die Pornquens machen vorm Dreh Spülungen, deshalb isses da immer so sauber. :eek: :eek:

    OK... ist es denn für den Mann so toll, im Vergleich zum "normalen" Sex?

    außerdem braucht's keine Anti-Baby Pille.
  • bobbl schrieb:

    Hallo und vielen Dank! Das Mädchen damals hatte schon nen ziemlich engen Hintern, glaube ich. Selbst mit viel Druck ist da nix passiert.


    alter, ich sag dir die wollte dich nicht reinlassen und hat die arschbacken fest zusammengedrückt.... :D
    du hättest sie kurz ablenken müssen und dann die festung mit einem ruck erstürmen müssen. :eek:
  • das hätte ihre rosette schon gut besorgt, da ohne mithilfe bzw entspannung der frau dein bestes stück fast geschält wird ^^
    unterschied zum normalen sex, vergleich ein nadelöhr mit einer toilettenpapierrolle, was wird da wohl geiler sein...
    vorteile? manche frauen stehen total drauf, manche männer findens total eklig. ist halt noch nicht sooo anerkannt und etwas stärker tabuisiert...

    10benutzer in diesem thema =DDD+
  • xantus schrieb:

    alter, ich sag dir die wollte dich nicht reinlassen und hat die arschbacken fest zusammengedrückt.... :D
    du hättest sie kurz ablenken müssen und dann die festung mit einem ruck erstürmen müssen. :eek:


    Und wie ist es im umgekehrten Fall, würdest du deine Festung auch in der, von dir beschriebenen Art ,erstürmen lassen..:eek: ;)
  • Jo das wollte ich acuh fragen .. was meinst wenn dir das passiert?!

    Also man soltle wirklich schon ans analfingern gewöhnt sein und übung haben bevor man scih ran wagt, denn es kann starke schmerzen mtibringen, vor allem wenn der penis zu groß ist!
  • ich glaub anal ist nicht soo verbreitet wie die allgemeine meinung herrscht... hab schon viele freuen gehört, die es gar nicht geil finden...
    ausserdem wichtig: schau, dass es beim ersten mal nicht gleich super schmerzt oder übel ist, weil dann lässt es die frau meistens nicht mehr mit sich machen... dann lieber 5 mal nur fingern, als das erste mal die "burg stürmen"...

    und was mich betrifft:
    die mumu meiner freundin ist noch tight genug, dass ich mir die hintere öffnung für später aufheben kann... :D
    wenn meine liebe dann mal um die 30 ist, wird die anale öffnung auch etwas weiter sein... ;)
  • gut ja.. falsche sektion für sowas egtl aber..

    mal ne andere meinung hier: anal -6 is der größte "dreck" ; )

    sicher findest frauen die darauf stehen.. man findet aber auch schwule tiere.. also anormalien findest überall =D

    und wenn du ihn sowieso schon schwer reinbekommst willst du da wirklich reinquetschen.. schieb dir mal ne flasche ein.. muss nicht sein..

    leute die voll auf anal 6 abfahren haben oft ein minderwertiges dasein und erheben sich halt durch die erniedrigung der frauen..
    und für alle die jetzt meinen blabla.. is halt noch im kommen.. und die hüllen müssen fallen.. HÖRT ENDLICH AUF MIT EURER MÖCHTEGERN TOLERANZ!
    es gibt einfach grenzen die man nicht überschreiten sollte.. und man muss nciht jeden dreck akzeptieren.. take a look at this "wonderful" world.. ihr seht eh selbst was dabei rauskommt!
    alle vor euch konnten damit nicht umgehen und ihr werdet es nicht können!

    gruß grotesk
    Wir sind nur gekommen ein Traumbild zu sehen, wir sind nur gekommen zu träumen,
    nicht wirklich, nicht wirklich sind wir gekommen, auf der Erde zu leben.
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!
  • Gehört das für dich zu Leibes und Beziehungsproblemen?

    Wenn sich deine Beziehung nu um Sex und wie an es miteinander treibt dreht, dann.......

    Ich weiß man sieht es überall, aber man muss net alles testen was man sieht!
  • Cassiopeia schrieb:

    Gehört das für dich zu Leibes und Beziehungsproblemen?

    Wenn sich deine Beziehung nu um Sex und wie an es miteinander treibt dreht, dann.......

    Ich weiß man sieht es überall, aber man muss net alles testen was man sieht!


    nicht deiner meinung, ..im leben sollte man mal alles ausprobiert haben !! irgendwann wird jeder alt und wird die jungen tage vermissen !!
    solange man jung ist sollte man sein leben genießen und alles ausprobieren was einem "geil" macht :D
    ahjaa zum thema : fang klein an (kleiner finger) dann steigere dich :D funktioniert .. ahjaaa am besten gleitgel auf den finger schon drauf geben ;)



    ps: lass die dame vorher duschn :D
  • Ich sehe schon, die Meinungen gehen da ganz schön auseinander!

    Übrigens steht die Frage in diesem Forum, weil ich es für am besten gehalten habe, ich hätts ja auch unter "Plauderecke" oder "Rätsel und Witze" schreiben können :hy:

    Naja, also die Vorstellung, es mal so zu machen, find ich schon cool, und wenn ich im Film sowas sehe, werde ich ziemlich scharf. Aber ob es in meiner Realität unbedingt sein muss, weiss ich noch nicht...

    Vielleicht verübelt man es sich dadurch mit seiner Freundin? Die denkt vielleicht "Wieso willst du mit deinen P....... in den Hintern schieben, ist dir meine M*** nicht gut genug...?" oder so?!?
  • was bringt es die dame duschen zu lassen xD
    wenn die sogar ******** an den arschbacken hat
    dann würd ich mir sorgen machen.
    noir close des mal, total unnötig, der sachverhalt ist doch definitiv geklärt worden....