Gaming PC Neukauf

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gaming PC Neukauf

    Hi Jungs und Mädels,

    ich hab vor mir in der nächst kommenden Zeit nen neuen PC zu kaufen, jetzt bin ich nur am Überlegen wo man einen guten PC zum abgemessenen Preis her bekomme...
    Nen Kumpel von mir hat sich letztens einen bei Media Markt gekauft für glaub ich 1100 Euro mit diesen Kompunenten:

    Hersteller: MEDIONPC
    Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU @ 2.40GHz (4 CPUs), ~2.4GHz
    Speicher: 3070MB RAM
    Festplatte: 820 GB Insgesamt
    Videokarte: NVIDIA GeForce 8600 GT
    Soundkarte: Lautsprecher (Realtek High Definition Audio)
    Betriebssystem: Windows Vista™ Home Premium (6.0, Build 6000) (6000.vista_gdr.071009-1548)


    Der PC ist echt nicht schlecht nur ich glaub nicht das Media Markt der so perfecte verkäufer ist. ich glaub Online gibt es da mehr möglichkeiten an einen möglichst besseren PC zu kommen im ungefähren gleichen Preiswert.
    Der Pc sollte schon gut sein da ich mitlerweile mehr und mehr damit am zocken bin und mit meinem momentanen rechner wo ich die kompunenten lieber mal nicht nennen möchte :) kann ich die meisten spiele entweder nur schlecht oder garnicht zocken und das ist schon echt ärgerlich. Arbeiten tuh ich mit dem PC natürlich auch...
    Also wichtig ist mir:
    Schneller Prozessor, Großer Arbeitsspeicher und Festplattenspeicher, sehr gute Grafikkarte...
    Gibt es irgendwelche gute Seiten wo man gute PC's zum angemessenen Preis bekommen kann?

    Nun noch ne Frage, ich hab letztens gehört das Windows Vista vom Markt genommen wird und sie ein neues Win rausbringen wollen... erstmal die frage
    ob das überhaupt stimmt und zum zweiten ob ich mein Win XP Pro bei meinem neuen Rechner übernehmen sollte oder doch lieber das Vista oder doch dann wenn es stimmt auf das neue warten soll...

    Ja, viele Fragen für einen einzelnen beitrag aber ich will mir da vorher lieber ein paar meinungen anderer einholen bevor ich sonst irgend welche sch... kaufe... Sicher ist Sicher...

    Okay dann danke schonmal im vorraus...

    Gruß Maukel
  • Also zu deinen Fragen:

    Es ist richtig, dass du bessere PCs günstiger im Internet bekommst.
    Es gibt unzählige Threads hier, in denen die Fertig-PC-Problematik behandelt wird, einfach mal die SuFu nutzen.

    Es gibt, wie auch in deiner Stadt, gute und schlechte Händler im Internet. Wenn du dir verschiedene Meinungen von Kunden/käufern durchlesen willst, schau doch bitte hier:

    freesoft-board.to/f300/onlinehaendler-84821.html

    Ich persönlich kann dir nur den Händler "K&M" ans Herz legen, der ist meines Erachtens recht gut.

    Ich würde halt immer die einzelnen Komponenten kaufen und dann zusammbauen bzw. zusammenbauen lassen.

    Zu der Vista-Frage: Vista wird garantiert nicht "vom Markt" genommen. Es soll jedoch ein neues Betriebssystem, genannt Windows Seven, 2010 kommen.

    Jedoch sind das alles keine (glaube ich) offiziellen Informationen, also hol dir Vista.
  • Hallo,

    Zum Online-Kauf:
    Gute Online-Händer findest du hier: freesoft-board.to/f300/onlinehaendler-84821.html

    Ich persönlich kann dir hardwareversand.de empfehlen!
    Dort kann man sich einen PC zusammenstellen und auch direkt zusammenbauen lassen (wie bei viele anderen Händlern auch)! ;)


    Zum Betriebssystem:
    Momentan halte ich es für sinnvoll einen neuen High-End-Rechner mit Vista auszustatten!
    Natürlich kannst du auch noch XP weiterbenutzen...
    Aber nur mit Abstrichen, d.h. dass du wirst mit XP die Leistung eines aktuellen Systems nicht ganz ausschöpfen können!
    Auf Windows Seven zu warten lohnt sich wohl kaum, da das noch im Entwicklungsstadium ist! ;)
    Vista wird zu 99% nicht vom Markt genommen! :weg:


    Zum PC:
    Schau dir mal im Bereich "Hardwarekauf" um, dort findest du viele PC Zusammentstellungen!
    Vllt ist auch jemand so nett und postet eine mögliche Zusammenstellung!
    Ich habe auf dem Gebiet nicht so die Ahnung, aber kann dir sagen, dass momentan die 8800GTS 512MB (G92) sehr beliebt ist! ;)


    /edit: öööh, da war jemand schneller! :D

    //edit: Es wäre hilfreich wenn du deine Preisvostellung / dein Budget posten würdest! ;)
    - Gruß ZaLaD -
  • Don_Juan schrieb:

    Also zu deinen Fragen:
    Ich persönlich kann dir nur den Händler "K&M" ans Herz legen, der ist meines Erachtens recht gut.

    Zu der Vista-Frage: Vista wird garantiert nicht "vom Markt" genommen. Es soll jedoch ein neues Betriebssystem, genannt Windows Seven, 2010 kommen.



    Also erstmal es soll nicht nur ein neues betriebssystem rauskommen,sondern es kommt auf jeden fall 2010 ein neues betriebssystem raus.Die habe schon mit der entwicklung angefangen als vista noch nicht mal ein monat auf dem markt war.

    Und jetzt zu vista,also ich habe am Wochenende mal die beiden betriebssystem verglichen ,also xp und vista

    xp professional sp2 oem 32bit
    und vista ultimate 32bit

    und muss sagen ich hätte niemals gedacht wie viel leistungsunterschied zwischen den beiden betriebssystem ist.In sach office,surfen und einfache desktop anwendungen ,war xp mehr als deutlich schneller auch bei spielen war xp eindeutig besser.Der einzige vorteil von vista ist dx10.Es gibt zwar schon so gecrackte dx10 für xp aber die taugen meiner meinung nach nix,also ich werde solange bei xp bleiben bis "seven" raus is oder es für xp keine updates mehr gibt.Vorallem soll der sp3 für xp nochmal einen leistungsschub bringen was die lücke noch größer machen würde zwischen xp und vista.

    Und sagen möchte ich nur noch das es nicht am system lag dass vista hätte bremsen können.

    Wenn du ne zusammenstellung willst dann benutz bitte die sufu bzw schau einfach hier im forum ,weil wir hatten glaub ich im letzten und diesem monat fast 20 stk die einen gamingpc für 1000€ wollten und ich denke da is alles gesagt was du wissen musst.

    Online shop kann ich dir nur hardwareversand.de empfehlen.K&M ist viel zu teuer,hat zwar guten service aber die preise sind um einiges höher.

    Greetz
    playboy