Seriennummer Festplatte

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich weiss nicht, was Dein Problem ist, viell. kann dies' hier Dir helfen - ich las es irgendwo:

    Hi,
    XP anweisung

    So müssen Sie vorgehen
    1. Erstellen Sie zunächst über die Systemwiederhersterstellung einen neuen Prüfpunkt, dieser wird möglicherweise später benötigt.
    2. Starten Sie nun den Registrierungseditor und navigieren Sie zu dem Eintrag HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\WPAEvents.
    Klicken Sie hier in der rechten Fensterhälfte doppelt auf den Eintrag "oobetimer" und ändern Sie mindestens einen der eingetragenen Werte in einen beliebigen anderen. Das hat zur Folge, dass Windows XP nun nicht mehr aktiviert ist.
    3. Öffnen Sie nun Start -> Ausführen und tippen Sie in der Eingabezeile den Befehl %systemroot%system32oobemsoobe.exe /a ein. Dieser öffnet das Windows XP-Aktivierungsfenster. Gehen Sie hier zur zweiten Option, der Aktivierung per Telefon.
    4. Es öffnet sich ein weiteres Fenster in dem Sie die Option "Produkt-Key ändern" auswählen und anschließend Ihren Code eingeben. Falls Sie nach Eingabe der Schlüssel-Nummer auf den vorherigen Bildschirm zurückgeleitet werden, klicken Sie auf "Mich später erinnern" und starten Sie das System neu.
    5. Schließen Sie das Fenster, führen einen Neustart durch und geben Sie danach erneut den Befehl des Punktes 3 über Start -> Ausführen ein, es sollte jetzt der Hinweis "Windows XP wurde bereits aktiviert" erscheinen.

    Grüsse
  • ps: darf man fragen, wozu man soetwas braucht ?


    Ja klar.....

    Wenn man z.B.ein Programmpaket installiert das die HDD Nr. in die "Registrierung" einverleibt.

    Oder wenn man eine Spiegelung einer HDD angefertigt hat...........und plötzlich muss man [weil die Originalplatte defekt] auf die "Gespiegelte" ausweichen,da ist man froh wenn man die serien Nr. der Alten noch hat.

    Serien Nr.auslesen.........Acronis DiskEditor.......aber Achtung...das ist wie eine Operation am offenen Herzen.:D