GPS Varianten- Welche kostet mich Geld?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GPS Varianten- Welche kostet mich Geld?

    Servus ;)
    Vorweg- ich hab die SuFu bemüht, bin aber wohl zu blöd, um diese hier ordentlich zu nutzen :D. Keine Treffer ;)

    Bei meinem N82 gibt es verschiedene Möglichkeiten des GPS Empfangs- und ich bin mir sicher, davon kosten manche richtig Schotter ;)

    Folgende Punkte gibt es:
    - Bluetooth GPS (dürfte mich nichts kosten ;) )
    - Unterstütztes (da habe ich widersprüchliches gehört.. was denn nun? Kostet oder kostet's nicht?)
    - Integriertes (Umsonst, sagen zumindest alles :D )
    - Netzbasiert (Kostet!)

    So.. was meint / glaubt / wisst ihr? Wo soll ich die Häckchen setzen? :D Momentan ist nur Integriertes GPS bei mir aktiv.. kann ich Unterstützes auch bedenkenlos aktivieren? Will für meine Routenführung halt kein Geld ausgeben ;)
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -
  • 1. Bluetooth GPS (dürfte mich nichts kosten )
    2. Unterstütztes (da habe ich widersprüchliches gehört.. was denn nun? Kostet oder kostet's nicht?)
    3. Integriertes (Umsonst, sagen zumindest alles )
    4. Netzbasiert (Kostet!)

    1. Kostet auch nichts (ichtig erkannt)
    2. ist AGPS da wird das Integriere GPS und das Netzbasierende verwendet damit man z.b. in einem tunnel weiterhin verbunden ist bzw navigiert wird.
    (dementsprechend kostet es auch)
    3. Kostet nichts
    4. Kostet weil das handy über die Dreiecks Peilung navigiert
  • Vielen Dank! :) Frage beantwortet und somit mach ich hier dicht ;)

    *closed*

    MfG
    SuRGe
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -