Rezept Wurstsalat

  • Kochen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rezept Wurstsalat

    Zutaten :

    30g Geflügelbierschinken
    30g Lindenberger (30 Prozent Fett)
    1/2 kleine Zwiebel(n)
    60g Mixed Pickles
    1TL Schnittlauchröllchen
    1TL Sonnenblumenöl
    Weinessig
    Mittelscharfer Senf
    Kräutersalz
    Pfeffer
    Muskat
    2 Scheiben Weizenmischbrot
    1TL Halbfettmargarine

    Anleitung

    * Geflügelwurst und Käse in Streifen schneiden
    * Zwiebel schälen und zusammen mit den Mixed Pickles in kleine Würfel schneiden
    * Alle Zutaten mischen und abschmecken
    * Brot dünn mit Margarine bestreichen und zum Salat essen

    FERTIG...

    Mfg

    Jojo24
  • 400 g Fleischwurst in Streifen geschnitten
    200 g Käse (Emmentaler), in Streifen geschnitten
    1 Zwiebel(n), fein gehackt
    4 Gewürzgurke(n) in Scheiben geschnitten
    2 EL Essig
    1 EL Brühe von den Gurken
    5 EL Öl
    Salz
    Pfeffer

    Aus Essig, Gurkensud, Öl, Salz, und Pfeffer eine Marinade bereiten und über die gemischten Zutaten geben. Untermischen und gut durchziehen lassen.

    Sehr lecker! :)
  • Wurst-Käse-Salat (nach Tim Mälzer)
    8 Portionen

    500g FLeischwürst
    300g Bergkäse
    2-3 rote Zwiebeln
    1 Bund Schnittlauch
    6-8 El Apfelessig
    2 EL scharfer Senf
    2 EL süßer bayerischer Senf
    Salz
    Pfeffer
    6-8 EL Sonnenblumenöl
    250g weißer Rettich

    Alles zusammenrühren und ziehen lassen, außer den Rettich.
    Diesen separat dünn hobeln, salzen und erst kurz vor dem servieren
    untermischen.

    Guten Appetit ;)
  • Schweizer Wurstsalat

    2 kleine Äpfel
    2 Zwiebel(n)
    2 Scheibe/n Käse (Gouda)
    200 g Fleischwurst
    2 Scheibe/n Wurst (Gemüse-Putenbrust)
    2 Gewürzgurke(n)
    2 TL Aceto balsamico
    Salz
    Pfeffer
    Senf
    2 EL Öl
    1 Bund Petersilie, glatte

    Zubereitung

    :hot: :hot: :hot:

    Äpfel waschen und entkernen, Zwiebeln pellen. Käse, Wurst, Äpfel, Zwiebeln und Gewürzgurken in feine Streifen schneiden und alles gut miteinander vermischen. Essig (Aceto) mit etwas Salz, Pfeffer, Senf und Öl verrühren und über die Salatzutaten träufeln und gut vermischen. Die Petersilie waschen, fein hacken und über den Salat streuen.
    Wer es mehr würziger mag, nimmt statt Gouda Schweiz. Emmentaler und scharfen Senf.
    Dazu schmeckt Bauernbrot mit Butter oder das 3-Minuten-Brot und ein gepflegtes Helles.

    Ghostcat