Ak_te 7.1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi,

    habe die AK_TE 7.1 dank erzgebirge installiert.
    Leider kommen immer wieder Fehler, welche Audi/VW nicht starten lassen.
    einmal fehlt irgenteine Dll, welche aber da ist. CD gebrannt, dann installiert er. Aber bei DISK 2 bringt er ein I/O Fehler - quittiert man, wird weiter installiert. Jedoch brauch er 3 Stunden, bis er die 2.Disk drin hat.
    Jedoch startet es wieder nicht, da dann eine Programmdatei nicht vorhanden ist.
    Habe mehrmalig neue Image erstellt - ohne Erfolg.

    Habt ihr das auch oder funzt die super?
    Bin für jede Hilfe dankbar!
  • @Hummelone:
    ich bin MAC-user und habe das mit toast gebrannt. Ja, die Cd 1 geht durch und funktioniert auch.
    Die 2 lässt sich auch brennen - nur nicht mounten - und dort beginnt dann der Fehler.
    Jetzt habe ich schnell Bootcamp aktiviert und es in Windows mit Blindwrite gebrannt und es funzt.:hot: :hot: :hot: :hot:

    @Raser: Das PW ist doch immer das identische und das immer in die erste datei eingeben. WinRar macht es dann allein.
    CRC-Fehler kann auch sein, das Deine Datei nicht sauber geladen ist.

    edit:

    Tja, zu früh gefreut. Es werden keine Preise angezeigt. Auch kein Update ist möglich er öffnet keine Verbindung zum Server.

    Hat jemand auch Updates von 666 bis zu 679????
  • Hi,

    wenn er keine Preise anzeigt und kein Update ausführt, würde ich die entsprechende Marke nochmal deinstallieren und neu aufsetzen. Hat bei mir zumindest dann geklappt.
    Aber mir ist im direkten Vergleich mit AKTE 7.0 aufgefallen, dass die Preise nicht 100%tig korrekt sind. Auch wenn man als Country "DEU" einträgt, sind das bestimmt immer noch die österreichischen Preise. Einzig bei Seat werden diese richtig sein. Da konnte man auch Deutschland in der Installationsroutine auswählen.
    Ich habe versucht, in den Dateien auf deutsche Updates umzustellen, indem ich Country_Upd = DEU und Country_Prs = DEU eingetragen habe. Entschuldigt, wenn die Bezeichnung nicht ganz korrekt ist. Habe die Datei gerade nicht vor Augen. So stand es zumindest bei Seat in der Datei drin. Hat aber leider nicht ganz geklappt.
    Hat jemand noch eine Idee, wie man das machen kann?

    Gruß
  • Ich habe die vorhandenen Updates einfach in den Update Ordner geschoben und AKTE dann gestartet. Dann werden diese installiert. Anschließend nochmal auf Update geklickt. Dann holt er sich ca. die nächsten 10 Stück online und lädt sie runter. Anschließend wieder auf Update klicken und installieren lassen, bis man irgendwann bei 690 ankommt. Sollte eigentlich bei jedem klappen. Ist nur ne zeitaufwändige Sache.
  • Ich sage dann Glückwunsch bei Dir.
    Ich habe jetzt nochmals versucht, alles genau nach Anweisung zu installieren.
    Preise habe ich immer noch nicht - :confused:
    Wenn ich auf Update gehe, dann stürzt der Rechner ab - nicht so toll.

    Ich habe aber keine Ahnung, warum das bei mir NICHT funktionieren soll.
    Ich könnte nur nochmals Disk 1 neu brennen.
    Hast Du noch ne brilliante nächtliche Idee??;)
  • Es scheint mal wieder so zu sein:D Wenn zwei das Gleiche machen, ist es immer noch nicht das Selbe.:löl:
    Zumindest scheint der Rechner da zu unterscheiden.
    Welche Fehlermeldung gibt er denn raus, wenn du auf Preisupdate klickst? Hast du denn an der Datei mal was geändert? Wenn ja, solltest du die Änderungen erstmal rückgängig machen. Zumindest lag es bei mir da dran, dass ich den Updateserver nicht erreichen konnte.
    Zum Thema Hardlock fällt mir nur eins ein: Ich bekam gestern die Fehlermeldung, dass mein Hardlock wohl veraltet sei, obwohl ich den installiert hatte, der auch dabei war. Daraufhin habe ich den Hardlocktreiber vor der Neuinstallation auch deinstalliert und dann wieder von vorne angefangen. Bisher läuft alles flüssig. Und Abstürze gabs auch keine mehr.
    Vielleicht hilft dir das weiter. Ich wills zumindest für dich hoffen.:)
  • Ich hab das Problem das wenn ich das Update bei Audi mache ich bei AU n Updatefehler habe und die Fehlermeldung nicht wegbekomme

    Zum Thema Preis:
    Habt Ihr bei Ländereinstellungen im INI Editor (Dienstprgramme) dort auch D und 19% eingegeben?
    Habbe alle Preise aktuell verglichen mit deutschen (Auswahl bei VW erfragt), die stimmen alle!
  • Wo änert man die MwSt? Und wo kann ich die Sprache ändern? Die LIESMICH DATEI hab ich mir durchgelesen und es auch si gemacht, wie es drin sthet, aber es klappt einfach nicht.
  • @lukas1234

    du findest das, wenn du das Programm startest, unter Dienstprogramm. Da ist der Ini Editor. Unter Ländereinstellungen kann man das besagte ändern. Zu den fehlenden Preisen brauchst du unter Dienstprogramme nur ein Preis Update durchführen lassen.

    @sonic24
    Welche Preise hast du denn verglichen? Hast du denn auch mal einen Blick in die alte 7.0er Version geworfen? Also im Vergleich damit und unter Berücksichtigung, dass beide Programme gleichen Updatestand haben (691), habe ich immer noch unterschiedliche Preise. Habe aber alles so eingerichtet, wie es sein soll. Weiß jemand Rat?

    Gruß
  • vw-fahrer2004 schrieb:

    @lukas1234

    du findest das, wenn du das Programm startest, unter Dienstprogramm. Da ist der Ini Editor. Unter Ländereinstellungen kann man das besagte ändern. Zu den fehlenden Preisen brauchst du unter Dienstprogramme nur ein Preis Update durchführen lassen.

    @sonic24
    Welche Preise hast du denn verglichen? Hast du denn auch mal einen Blick in die alte 7.0er Version geworfen? Also im Vergleich damit und unter Berücksichtigung, dass beide Programme gleichen Updatestand haben (691), habe ich immer noch unterschiedliche Preise. Habe aber alles so eingerichtet, wie es sein soll. Weiß jemand Rat?

    Gruß


    Wenn ich auf Preisupdate klicke, dann bekomme ich den Fehler Price.log.
  • @sonic24

    ja, ein Preisupdate habe ich vorgenommen. Trotzdem stimmten die Preise nicht. Vielleicht war es bei dir Glückssache oder du hast irgendwas anders eingestellt als ich.

    @Lukas1234
    Schätze mal, dass du bei "Coutry Upd" ebenfalls auf DEU gestellt hast. Anscheinend darf man das nur ändern, wo "Country" alleine steht. Damit hatte ich den gleichen Fehler. Schau besser nochmal in deiner Ini Datei nach, ob es so ist.
  • fröschli schrieb:

    Hallo

    Mal ne blöde Frage. Von welchem Server werden denn eigentlich genau die Updates und die FI Anfragen geladen ? Tatsächlich von einem VW-Server?? Wenn ja, ist dies doch nicht gerade ungefährlich


    das frag ich mich auch gerade.
    preisupdates sollten ja mit der angebotenen 7.1 auch online funken??
    ist das nicht etwas gefährlich?

    greetz
  • Ich habe ETKA 7.1 installiert. Doch leider bekomme ich im folgenden Fehler:

    Error 7 : Hardlock not found.

    Ich die Hardlocktreiber nochmal installiert, doch leider hatte das auch keinen Erfolg. Die Installation selber ist fehlerfrei durch gelaufen. Der Hardlocktest bringt folgendes:
    Informationen über den vorhandenen Hardlock
    Version der DLL: 1.53
    Beim Ansprechen des Hardlocks trat der Fehler 7 auf
    INI: Station=Lokal


    Was kommt da bei euch?

    Bitte helft mir.

    Center100
    [SIZE="1"][B]Ein Freund ist jemand der Dich mag, obwohl er Dich kennt! [/SIZE][/B]