Problem mit Gopal4.1 und POI-Warner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit Gopal4.1 und POI-Warner

    Hi,

    ich habe bisher einen Medion 4410 mit Gopal 3.0 PE und dem POI-Warner benutzt. Nachdem jetzt das Update mit Gopal 4.1 erschienen ist habe ich auf diese Version gewechselt.

    Leider bekomme ich jetzt den POI-Warner nicht mehr zum Laufen. Ich habe die setup_arm_PNA465.exe aufgerufen und der Installationsassistent überträgt auch die Daten in den Ordner My Flash Disk. Danach will der Assistent die Registrierung vornehmen. Leider klappt die Registriernummer nicht obwohl ich den Keygen 2.06 benutze und meldet immer, dass die Registriernummer nicht zur ID passt. Mit Gopal3 funktioniert es prima.

    Was mache ich falsch und kann mir jemand helfen?

    Danke
    Martha
  • Hi Martha,
    du brauchst auf jeden Fall eine andere Version vom POI-Warner. Beim Update von Gopal 3 auf 4 lief meiner auch nicht mehr.
    Die aktuelle Version vom POI-Warner gibt's
    yuhu: DIREKTDOWNLOAD-LINK ENTFERNT zum testen ;)
    Falls du Medizin u. evtl. mehr brauchst, wirst du vermutlich hier bedient:
    :guck: <-- Klick
    Ich selber hab die 4.1'ser Version erst gerade herunter geladen und noch nicht mit dem Warner ausprobiert - gehe aber davon aus das es funst. Vielleich probier ich es heut abend noch aus.

    Greetings
    -Rudolf
  • ich weiß garnicht, warum sich hier einige so schwer tun. es gibt einen poi-warner 3 für gopal 3 und einen poi-warner 3 für gopal 4! soviel zum grundsätzlichen! (2 sek google recherche...)

    und dieser ist auch sehr einfach legal zu bekommen:

    -auf die entsprechende navigating hauptseite gehen.
    -navi-hersteller auswählen (medion, tomtom etc.)
    -entprechenden poi-warner für die jeweilige softwareversion auswählen
    -auf "registrieren" klicken
    -dann button "zum download & zur registrierung" klicken
    -es erscheint ein ssl-link zum download einer unregistrierten poi-warner version
    -die entsprechende medizin (keygen) findet ihr hier im forum

    ..und war es schwer bzw. hat es weh getan? ;)

    mfg
    recon
  • Wo bekommt man die Aktuellen Poi und Blitz Dateien.
    Da man auf pocketnawigation.de sich registrieren muss und ohne Transaktionsnummer geht auch nicht.
    Bevor der Poi Warner startet auf GoPal 4.1 kommt ein Rechtlicher Hinweis , kann man den Hinweis abschalten das er nicht mehr erscheint?
    Wie kann man die Overlays einrichten?

    Gruß

    PS

    Danke an recon für die Detaillierten Hinweis.
  • ich habs gemacht wie recon es beschrieben hat.
    navigating.de seite, unregistrierte version geladen, installiert, keygen für gopal 4 benutzt und es klappt!
    jetzt hab ich nur noch das problem das ich keine overlays laden kann...
    kopiere sie in den ordner poi aber es werden keine angezeigt...
  • Keygen geht !

    Hallo Leute,
    ich nochmal. Hab's gelöst jetzt.
    Das Problem liegt in den unterschiedlichen Begriffsbestimmungen.
    Der POI-Warner öffnet während der Installation auf den PNA ein weiteres Fenster. Dort meldet er u.a. eine POI-ID: 41.........X sowie einen Reg-code
    (wahscheinlich zehnstellig). Wenn man jetzt in diesem Fenster auf OK klickt, kommt die Meldung, daß die Registrierung nicht erfolgreich war, weil POI-ID und Reg-code nicht zusammen passen.
    Jetzt kommt der Keygen ins Spiel:
    Hier gibt man in das Feld "Pockt PC ID" die POI-ID (s.o.) einschl. dem "x" und klickt auf "generate". Die jetzt erstellte Serien-Nr. überträgt man wiederum in das Registrierungsfeld (s.o.) unter "Reg-code" (vorbelegten code überschreiben!) und siehe da, die Registierung wird nach Klick auf OK erfolgreich abgeschlossen!

    Muss man erstmal drauf kommen ! Viel Spaß beim Freischalten !!!