netzwerkdrucker unter winxp und vista

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • netzwerkdrucker unter winxp und vista

    am meinem winxp-pc ist ein canon mp500 als netzwerkdrucker freigegeben.
    er ist über usb angeschlossen.
    als router habe ich die fritz!box 7050

    mit meinem hp-notebook über wlan mit vista business sehe ich zwar meinen netzwerkdrucker,
    aber ich bekomme keine verbindung

    in der firewall ist die datei- und druckerfreigabe eingeschaltet

    wenn ich versuche, einen mp500 als lokalen drucker zu installieren
    und dann den pfad auf meinen netzwerkdrucker schreibe, gehts auch nicht

    die ip lasse ich auf automatisch stehen

    ich kann sämtliche dateien, bilder, filme tauschen vom winxp zum vista
    und umgekehrt - das netzwerk ist also ok.


    schliesse ich einen winxp-rechner an, dann kann ich über wlan auf den drucker zugreifen

    wäre um hilfe dankbar
    schwape

    edit: wenn ich den drucker direkt über usb an das vista-notebook hänge, druckt er
    der treiber ist also drauf
    - oder muss der vista-treiber auf dem xp-pc auch sein, eher nicht oder, ich flipp schon aus
  • ich lass die ip automatisch ziehen

    war heut ewig im netz und hab gesucht
    soweit, dass auch port freigeschaltet werden müssen
    137, 138 udp und 138, 445 tcp (lt. microsoft)

    selbst dann funzt es nicht
    alle firewalls ausgeschaltet - geht nix

    ich sehe ja in vista den drucker, seltsam
    will ihn hinzufügen, dann kommt:
    verbindung kann nicht hergestellt werden. zugriff verweigert


    problem gelöst !!!!


    - drucker hinzufügen
    - lokalen drucker installieren
    - neuen anschluss erstellen (auf local port lassen)
    - weiter - druckertreiber auswählen
    - fertig

    jipppiiiiiii

    bitte closen