Mein Rechner nervt mich

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mein Rechner nervt mich

    hi,
    also seit heut morgen nervt mich mein rechner so dermaßen, dass ich ihn sogar freiwllig mal ausschalte (!). Und zwar knackt er (ich versuchs mal besser zu beschreiben) :

    es sind zwei regelmäßige (man könnte n taktel mitlaufen lassen und das wäre nicht genauer) klick geräusche; das erste ist eine art klicken mit einem ton untersetzt, der auch immer (normalerweise allerdings nur einmal) beim starten eines PCs zu hören ist. und der zweite ist einfach nur ein knacken. es liegt definitiv an der hardware, aber ich kann nicht sagen woran es liegt und warum das so ist.
    vor zwei tagen hat mein pc beim start diese beiden geräusche schon öfter als ein mal gemacht (normalerweise sind sie einmal, nachdem man auf den power-schalter gedrückt hat, zu hören und dann bottet der rechner), vielleicht 8-10 mal hintereinander und jetzt hört er damit nicht mehr auf. ich werd gleich verrückt. bin echt ausnahmsweise mal froh, wenn mein rechner nicht läuft (und das ist nicht normal für mich!)
    Bitte helft mir! (es ist übrigends ein relativ neuer rechner (etwa n 3/4 Jahr alt)

    alex1o23
    Bitte keine Anfragen mehr. Alles is down.
  • Hmm - kommen die Geräusche ausm Speaker isses Sound,

    aber:
    - Lüfter bekommen beim Sysstart mehr Spannung als im Betrieb evtl. mal alle nacheinander kurz anhanten mit dem Finger und horchen!
    - Festplatte könnte auch defekt sein! (Positionierungsversuchen!!!)

    Am besten PC aufschrauben und mitm Ohr ran - da hört man schon wos herkommt!
  • "Klick"-Geräusche könnten die Vorboten eines bevorstehenden Festplatten-Crash sein. Die kommen daher, wenn der Lesearm auf die Scheiben aufsetzen.
    Sollte das der Fall sein, würd ich (falls du eine 2. Platte hast) die Festplatte mit Acronis True Image (gibt es hier im APPZ-Sector) clonen. Zumindest aber die Daten sichern.
    Falls du Garantie hast, kannst du die Platte beim Hersteller tauschen lassen.

    Greez, pandora1 :o
  • Auch ich tippe auf Festplatte. Warum ich dann auch noch poste?
    Ich weiß wie du das rausfinden kannst:
    Rechner aus und aufschrauben.
    Stabilen Schraubendreher mit der Klinge direkt an dem Festplattengehäuse in einer Kante aufdrücken und das Heft des Schraubendrehers in dein Ohr sanft drücken. So, dass das Heft bzw. der kleine Lappen im Ohr den Gehörgang verschließt.
    Rechner einschalten und abgespannt lauschen, evtl. anderes Ohr zuhalten.
    Wenn die Klickgeräusche von der Platte verursacht werden, kannst du das damit deutlich hören bzw. identifizieren.
    Wenn ja, weiter wie meine Vorposter beschrieben haben, d.h. Garantieabfrage via Internet usw. usw.
    Viel Glück!
    Grüsse
    Brainsucker
    [SIZE="1"]Mir könnet Älles - außer Hochdeutsch [/SIZE]

    Im Moment leider viel unterwegs, Antworten können dauern!
  • Brainsucker schrieb:

    Auch ich tippe auf Festplatte. Warum ich dann auch noch poste?
    Ich weiß wie du das rausfinden kannst:
    Rechner aus und aufschrauben.
    Stabilen Schraubendreher mit der Klinge direkt an dem Festplattengehäuse in einer Kante aufdrücken und das Heft des Schraubendrehers in dein Ohr sanft drücken. So, dass das Heft bzw. der kleine Lappen im Ohr den Gehörgang verschließt.
    Rechner einschalten und abgespannt lauschen, evtl. anderes Ohr zuhalten.
    Wenn die Klickgeräusche von der Platte verursacht werden, kannst du das damit deutlich hören bzw. identifizieren.
    Wenn ja, weiter wie meine Vorposter beschrieben haben, d.h. Garantieabfrage via Internet usw. usw.
    Viel Glück!




    lol! unglaublich was für gute und kreative tipps es hier immer gibt, danke schön!
    auch an alle, die auf die festplatte hingewiesen haben. Sie war es. Allerdings war es eine alte, die ich mal aus meinem alten Rechner ausgebaut und eigentlich nur vorübergehend in den neuen eingebaut hatte.
    die festplatte wurde zwar noch immer mit strom versorgt, hatte aber keinen Anschluss mit dem Mainboard, von daher war sie eigentlich überflüssig.
    Hab also gehorcht, geräusch identifiziert und den strom von der platte genommen. Nu nervt mich mein Rechner auch nich mehr und ich kann wieder viel zu viel Zeit davor verbringen.
    Also vielen Dank nochma für den geilen und vor allem schnellen Support, wenns doch nur immer so schnell gehen würde mit PC-Problemen ;)

    greetz
    alex1o23



    - to be closed -
    Bitte keine Anfragen mehr. Alles is down.