problem mit monitor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • problem mit monitor

    Hallo zusammen,

    Ich arbeite eigentlich nur mit einem lap top.Ich habe mir jetzt einen Monitor und ne Tastatur dazu gekauft und auch angeschlossen. Nur habe ich jetzt das Problem, dass irgendie mein rechner komlett lam geworden ist. Der Bildaufbau ist richtig lam gewordrn. Er öffnet mir die Fenster immer nur so stückchen weise, und das ist mal voll scheiße. Habt ihr vielleicht ne lösung???


    Pc daten:

    Gericom Pent. 4
    512 MB RAM
    GraKA NVIDIA GeForce4 MX 420(Omega KX 1.4403



    Wäre echt super, bis denn


    Cu
  • Original geschrieben von SnowR
    hmm versuch mal im treiber alles auszuprobieren, mach mal die neusten treiber drauf für die graka




    Hi du, das dachte ich zuerst auch und habe mir den neuen treiber drauf gemacht.

    Treiberversion: 4.3.4.5

    Ich denke der ist so ziemlich neu.
  • ja es kommt auch drauf an was du drauf hast wenn die festplatte komplett voll ist dann lädt er langsamer ist ja klar. Ist er denn beim hochfahren auch langsamer? Wenn ja schalt mal in der msconfig unter autostart alles aus was du kennst aber nicht brauchst, dass was du davon nciht kennst solltest du nciht ausschalten sonst kann sein das er nciht mehr startet. Wobei ich mir das nicht vorstellen kann mit 512Mb ram das er so langsam im bildaufbau ist.