PDF Drucker auf SBS 2003 funktioniert nicht

  • Win2003 Server

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PDF Drucker auf SBS 2003 funktioniert nicht

    Hi Leute!

    Wie oben schon erwähnt habe ich mit PDF995 ein Problem. Ich habe den Drucker als Admin installiert. Leider verhält es sich so wenn ich eine Druckauftrag auf diesen schicke scheint diese im Spooler auf aber nur für ca. 2-3 Sekunden. Dannach ist er weg.

    Bitte seit so nett und helft mir bei meinem Problem. Großes Danke schon mal jetzt an alle.

    MFG joschi1509
  • Hi Joschi,

    hatte ein ähnliches Problem mit dem FreePDFCreator bei 2003. Konnte das nicht beheben und bin umgestiegen auf den FreePDFXP!
    Guter PDF Drucker den man auch unattendend laufen lassen kann!

    Kann Dir leider nicht bei Deinem Problem halfen, aber vielleicht steigst Du ja auch um!?

    Grüße
    Karl_r
  • kann mich Karl_r nur anschliessen, das PDF995 taugt nuicht wirklich etwas.
    Lade Dir Free PDF XP runter, beachte aber dass Du zuerst Ghostscript runterladen und installieren musst bevor Du mit der Installation von Free PDF XP beginnen kannst.

    Viel Glück!
  • Mit PDF995 hatte ich auch immer Probleme gehabt.
    Bin auf PDF-XChange umgestiegen und habe keine Probleme mehr.

    Die Vollversion von PDF-Xchange Pro war auf der CHIP DVD 09/2004.

    Beschreibung:
    PDF-XChange Pro
    Mit PDF-Xchange PRO und den PDF-Tools erstellen Sie Ihre professionellen PDF-Dokumente im Handumdrehen.

    Trotz einer Vielzahl an Konfigurations- und Einstellmöglichkeiten ist PDF-Xchange sehr einfach zu bedienen und erstellt im Gegensatz zu anderen PDF Programmen sehr kleine Dateigrößen,
    optimal für Ihren E-Mail-Verkehr – und das alles ohne Qualitätsverluste.

    PDF-Xchange PRO wird als Drucker installiert, doch anstatt der normalen Ausgabe auf Papier wird eine vollständig kompatible PDF-Datei generiert, in der sogar nach Text gesucht werden kann!

    Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, neue Seiten zu einem bestehenden PDF-Dokument hinzuzufügen, verschiedene Papiergrößen auszuwählen und eine Auflösung von bis zu 2.400 dpi zu setzen.

    Features
    · Läuft als Druckertreiber
    · Erstellen von PDF-Dateien aus jeder Windows-Anwendung
    · Ermöglicht Seitenskalierung und Dateikomprimierung/ -optimierung
    · PDF-Sicherheitsfunktionen: Verschlüsseln der Dateien mit Passwortschutz (bis 128 bit) und verschiedenen einstellbaren Berechtigungen (z.B. nur drucken erlauben, Änderung des Dokuments, ...)
    · Erlaubt das Herabsetzen der Auflösung von Bildern (z.B. für Web Publishing)
    · Optionales Einbinden von Schriften
    · Unterstützt Postscript-Dateien
    · Erstellen von Text-Wasserzeichen
    · Erstellen von Bild-Wasserzeichen
    · Einbinden von aktiven URL/E-Mail Links in den PDF-Seiten
    · Erweiterte automatische Dateibenennung und Speicherpfade

    Zusatzfunktionen der PDF-Tools
    · Batchkonvertierung von Bilddateiformaten in PDF (optional)
    · Verbinden von PDF-Dateien durch Stapelverarbeitung möglich
    · Extrahieren einzelner Seiten aus einer PDF-Datei und generieren neuer PDF-Dateien
    · Extrahieren von Bilddateien aus einer PDF-Datei in ein Bilddateiformat
    · Extrahieren von Text aus einer PDF-Datei in txt- oder Unicode-Dateien
    · Direktes Scannen in die PDF-Datei
    · Erstellen und bearbeiten von Bookmarks/Thumbnails
    · Unterschiedliche Versandoptionen (E-Mail & Dateiübertragung) – MAPI/SMTP/FTP/http

    Hinweis: Diese Version ist nur für die private Nutzung und enthält keine Lizenz für eine kommerzielle Verwendung!

    //edit: Keine Doppelposts bitte! Rules lesen!
    mfg
    Imperator