Frage zur umgebauten Xbox

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Frage zur umgebauten Xbox

    Hallo,
    Ich habe eine Xbox mit einer extra festplatte womit man alle spiele draufspeichern kann kennen sicher einige hier und ich hab jetzt mal ne frage und zwar wenn ich mir ein spiel runterlade kann ich es dann irgendwie auf die Xbox packen??????

    danke im voraus
  • ja das geht wie ronnie geschrieben ha.

    Ich glaub du must aber das Spiel das du runtergeladen hast entpacken also die Rohdaten nicht asl iso oder Image.

    Dann die Xbox mit dem Pc verbinden ( FTP Program )

    Die Xbox daten im FTP Program eingebn
    IP Nummer der xbox ( deine xbox )
    Name: xbox
    Passwort: xbox

    Spiele kommen dann im Ordner Spiele von der xbox der Festplatte.

    Wenn du nicht weiter kommst schreibe ich dir ne Anleitung
    Dann sollte es gehen
  • XBox mit PC verbinden

    --------------------------------------------------------------------------------
    Eine Anleitung für ftp/pc/xbox Verbindungen.

    (W2000 / WXP)

    Ein MODCHIP ist ein MUSS damit alles läuft.

    Fangen wir bei adam an.

    1. Netzwerkkarte installieren / PC einrichten:

    1.1 Die Netzwerkkarte muss in Windows installiert sein. Das sollte bei den gängigen modellen bereits
    wärend der Windows-installation geschehen sein. Falls nicht machen wir das mal eben. Also ihr solltet
    eine Treiberdiskette von der Karte haben. Die braucht ihr (kann auch ne CD sein). Wenn die Karte,
    wie bei vielen Boards, eine onboard Karte ist braucht ihr die Motherboard-CD. Darauf müsste ein
    Installationsprogramm sein das ihr ausführt. Wenn es eine ältere Karte ist kann es sein, dass es
    kein Installationsprogramm gibt. Dann öfnet ihr den Arbeitsplatz und geht in die Systemsteuerung.
    Dort startet ihr die Hardwareerkennung und wählt aus, dass ihr selbst ein neues Gerät installieren wollt.
    Nach der PnP suche erscheint eine Liste mit gefundener Hardware. Dort könnte eure noch nicht
    installierte Karte drin stehen. Wenn nicht, dann geht auf neues Gerät hinzufügen, sonst natürlich
    eure Karte. Ihr wählt dann Hardware selbst aus Liste wählen. In der folgenden Liste wählt ihr den
    Punkt Netzwerkadapter. Und dann installiert ihr von eurem Datenträger den entsprechenden Treiber.

    Wenn das so nicht funktioniert seht in eurer Anleitung nach wie die Installation dort beschrieben ist.

    1.2 Nachdem die Karte jetzt installiert ist muss diese noch eingerichtet werden. Dazu geht ihr wieder in die Systemsteuerung in den
    Unterpunkt Netzwerk/DFÜ und klickt auf die Lan-Verbindung eurer Netzwerkarte. Wenn ihr nicht wisst welche das ist,
    wenn ihr mehrere Karten habt, dann zieht kurz das Netzwerkkabel aus der Buchse. Die Verbindung, bei der jetzt ein
    rotes Kreuz erscheint ist die richtige Verbindung. Über einen Rechtsklick auf die Verbindung kommt ihr in das Setup.
    Dort wählt ihr das Internetprotokoll(TCP/IP) aus und geht in die Eigenschaften. Dort wählt ihr Den Punkt "folgende IP verwenden".
    Dann gebt ihr für die IP-Adresse 192.168.0.5 (Die IP darf kein anderer Rechner im Netzwerk haben ihr könnt die 10 durch jede Zahl zw. 1 und 200 ersetzen) ein. Für die Subnetzmakse nehmt ihr 255.255.255.0. Das wars Übernehmen und OK Klicken.

    1.3 Jegliche Firewall muss deaktiviert sein oder für die XBox allen Verkehr zulassen. z.B. Norton personal Firewall / Internet Security.
    Wie das geht erkläre ich nicht, da alle Programme sehr unterschiedlich sind.

    Damit ist euer PC eingerichtet, soweit dies die Hardware betrifft.

    2. Nun zu eurer Box :

    2.1 Auf eurer box sollte bereits alles soweit installiert sein. Das heisst genau das Evox und was sonst an Programmen drauf soll soweit drauf ist.
    Wenn nicht kann ich euch nur Slayers Autoinstaller empfehlen. Wenn ihr nicht wisst woher setzt euch mit MIRC auseinander oder sendet mir ne PN.

    2.2 Jetzt müssen wir die Box einrichten. Dazu geht ihr in Evox in das System-Setup. Dort stellt ihr folgendes ein:

    UnterPunkt Network
    - Setup Network : Yes
    - Use Static IP : Yes
    - IP-Adresse : 192.168.0.10 (Die IP darf kein anderer Rechner im Netzwerk haben ihr könnt die 10 durch jede Zahl zw. 1 und 200 ersetzen)
    - Subnetzmaske : 255.255.255.0
    - Skip Setup if no Link : Yes (muss nicht unbedingt ist aber besser)
    UnterPunkt FTP
    - enable : Yes
    - Password : Xbox

    dann klickt ihr auf SAVE & EXIT sonst wird das alles nicht gespeichert.

    2.3 Nun müsst ihr die Box neu starten und das wars dann an der box.

    3. Die Hardware zwischen den Systemen.

    Es gibt nun ein paar Möglichkeiten die Box zu verbinden. Hier die gängisten.

    3.1 PC / XBox / Crossoverkabel
    Hierbei braucht ihr nur den eingerichteten PC, die eingerichtete XBox und ein gekreuztes Netzwerkkabel. Der Rest ist einfach. Das Crossoverkabel in
    die RJ45 Buchse von der Box und vom PC einstecken. Das wars.

    3.2 PC / XBox / HUB o. Router o. switch / Patchkabel Jetzt die wohl am häufigsten benutzte Methode. Ihr schleisst euren PC mit einem Patchkabel,
    das kein Crossoverkabel ist, an den Hub an. Dann schliesst ihr ein weiteres Kabel an die Box und dieses ebenfalls an den Hub. Das wars. Es sei den
    bei eurem Router muss noch was eingestellt sein. Es gibt Router mit ner eingebauten Firewall etc. Das müsst ihr natürlich entsprechend konfigurieren.
    Da das aber sehr speziell und vor allem individuell von der Hardware abhängig ist, erkläre ich das nciht und verweise auf die Anleitung.
    Im zweifel nehmt den Router raus (Ich persönlich halte sowas sowieso für Quatsch. Ein vernünftig eingerichtetes Netzwerk braucht keinen Router,
    da reicht ein Hub vollkommen)

    4. Nun testen wir dei Verbindung und suchen nach evtl. Fehlern.

    4.1 Bis hierher sollte alles soweit klar sein. Da ihr jetzt alle Kabel verbunden habt geht ihr einfach hin und startet eure Box mit !!!!eingestecktem!!!!!
    Kabel neu. Wenn sie die Evox Oberfläche erreicht hat könnt ihr den Fernseh ausmachen und die Box in Ruhe lassen. Zur sicherheit könnt ihr die
    Netzwerkeinstellungen nochmal kontrollieren.

    4.2 Jetzt startet ihr auf dem PC die MS-DOS-Eingabeaufforderung. Dort gebt ihr folgendes ein (Ohne die Hochkommas): "ping 192.168.0.5"
    Wenn folgendes oder etwas ähnliches erscheint hat alles funktioniert:

    Antwort von 192.168.0.50: Bytes=32 Zeit<10ms TTL=128
    Antwort von 192.168.0.50: Bytes=32 Zeit<10ms TTL=128
    Antwort von 192.168.0.50: Bytes=32 Zeit<10ms TTL=128
    Antwort von 192.168.0.50: Bytes=32 Zeit<10ms TTL=128

    Ping-Statistik für 192.168.0.50:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms


    Wenn das erscheint war etwas falsch:

    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.

    Ping-Statistik für 192.168.0.80:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms

    dann müsst ihr zur Fehlersuche übergehen. Sonst lest bei Punkt 5 weiter. dort richten wir die FTP-Clients ein.

    4.3 Fehlersuche. Dazu kontrolliert ihr erst einmal alle Einstellungen.

    AM PC

    - Netzwerkkarte installiert ? (Arbeitsplatz/Geräte Manager o. Systemsteuerung/Netzwerk-DFÜ)
    - IP-Adresse / Subnetzmaske past ? (192.168.0.5 / 255.255.255.0)

    - IP-Adreese ist im Netzwerk NICHT doppelt vergeben ? (anderer PC / Laptop / Netzwerkdrucker etc.)

    - Kabel OK ? (Um zu testen ob es funktioniert nehmt ein anderes oder könnt ihr einen anderen PC erreichen indem ihr ihn anpingt ?)

    - Firewall deaktiviert / richtig eingestellt ?

    AN DER BOX

    - Evox installiert ?

    - IP-Addresse / Subnetzmaske past ? (192.168.0.10 / 255.255.255.0)

    - IP-Adresse ist NICHT doppelt vergeben?

    - Kabel OK ?

    - alle anderen Einstellungen ok?

    AN DER HARDWARE

    - Hub in ordnung?

    - Router richtig eingestellt ? (insbesondere die Firewall) ?

    GENERELL

    - Schaltet alle Firewalls aus und deaktiviert alle Sicherheitstools, da diese den Verkehr blockieren können. Nachher könnt ihr sie einzeln konfigurieren und wieder einschalten

    Wenn alles in Ordnung ist kann es nicht mehr viel geben was Falsch ist. Das sind dann individuelle Probleme mit dem PC. Wenn ihr nicht weiter kommt schickt mir ne PN:

    5. Wir richten jetzt im letzten Schritt die beiden gebräuchlichsten (mit Sicherheit nicht besten) FTP-Clients ein.

    5.1 FlashFXP (Halt ich nicht viel von, aber viele schwören drauf)
    Ihr müsst das Programm starten und dann mit F4 den Sitemanager öffnen. Dieser öffnet sich so wie ihr ihn braucht. dort gebt ihr folgendes ein:

    Site Name : XBox
    IP-Adress : 192.168.0.5
    Port : 21
    USER-Name : xbox
    password : xbox

    speichern und fertig. jetzt könnt ihr den Site-Manager schliesen.

    Um jetzt eine Verbindung herzustellen klickt ihr auf den kleine gelben Pfeil links.
    Im Pop-Up-Menu wählt ihr den neuen Eintrag XBox aus und fertig.
    Wenn FlashFXP jetzt nciht verbindet müsst ihr die Einstellungen überprüfen und es
    nochmal probieren. Wenn es dann immer noch nicht geht und das Netzwerk die Box
    anpingen kann ist das kein Beinbruch. Ich sagte ja ich halte von dem Prog nix.
    Vor allem mit der Version 2.1 hab ich garvierende Probleme, während das zweite
    Programm nie stress gemacht hat.

    5.2 TotalCommander (Bis jetzt das beste Prog das ich gefunden habe um die Box
    mit dem PC zu verbinden (ausser die verbindung über Linux/Samba)

    Die Einstellungen sind ähnluch simpel wie bei FlashFXP. Ihr startet das Programm
    und geht im Menu Netz auf FTP_verbinden. Dort legt ihr eine neue Verbindung an. Ihr gebt folgendes ein :

    Titel : Xbox
    Servername : 192.168.0.5:21 (Bitte genauso übernehmen auch mit doppelpunkt)
    Benutzername : xbox
    Passwort : xbox

    so das wars an Einstellungen einfach speichern. Jetzt markiert ihr die Verbindung Xbox und
    klcikt auf verbinden. Das wars.
  • Ich weiß das gehört hier nich rein aber ich hab auch ne gemodete xbox und jetzt wollen mein Kumpel(auch gemodete XBox) über System-Link Halo2 oder ein anderes Game zocken.
    Das Problem ist irgendwie sind wir zu doof die Konsolen miteiander zu verbinden:(
    Crossover Kabel haben wir
    Bitte um schnelle, möglichst präzise Antwort