Hat schon jemand einen neuen Fiat'500 ?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hat schon jemand einen neuen Fiat'500 ?

    Haidiho,

    und zwar wollt ich einfach mal rumfragen wieviele von euch hier sich einen Fiat500 also den neuen bestellt haben oder ihn vielleicht shcon haben.

    Der kleine ist ja jetz seit letztem Jahres auf dem markt und ich hab mich auch im Januar für einen kleinen weissen entschieden.. leider wartezeit noch bis zum 28Mai :/
  • kaschi schrieb:

    Haidiho,

    und zwar wollt ich einfach mal rumfragen wieviele von euch hier sich einen Fiat500 also den neuen bestellt haben oder ihn vielleicht shcon haben.


    Ich komme ja eher aus der VW-Ecke, insofern kann ich da nicht wirklich etwas zu sagen, aber die Wartezeit und Vorfreude auf ein neues Auto kennen ja viele von uns (und wenn dann die "unverbindlichen Liefertermine" verschoben werden, geht's erst richtig los :bä: ). Nur schaue dir im Interesse der (nicht gedämpften) Vorfreude bitte nicht vorher das Crashtest-Video mit dem Q7 an.

    Ich wünsche dir aber viel Spaß mit dem neuen Auto, wenn es denn mal da ist und immer eine Handbreit Sprit im Tank. :)
  • Nein sicher nicht, kaum jemand bezahlt heute noch bar nen neuwagen, das liegt schon einerseits daran das die kredite zu immer kleineren zinsen vergeben werden und das geld gut deponiert auf einer bank mehr geld bringt wenns eben da liegt... zinsen zinsen zinsen!

    Also zum bericht. Der fiat is definitiv ein sehr gutes auto für das geld! die verarbeitung und anmutung im cockpit is wirklich hochwertig. Ich glaube 10500euro grundpreis sind definitiv zu verkraften. Platz finde ich is genug auch wenn man hinten nich gerade gemütlich sitzen kann als großer mensch. jedoch fährt heutzutage eh kaum noch jemand die ganze zeit mit 4 personen :)


    wenn fragen sind einfach stellen :)
  • Hallo

    Ich finde dass der kleine etwas hat.
    Ich habe aber vor der Zuverlässigkeit etwas angst.
    Denn ich habe zurzeit einen Fiat Grande Punto der 2,5 Jahre alt ist.
    Bei dem ist jetzt die Lenkung defekt und ich bekomme nix mehr auf Garantie.
    (hat 60.000 km)

    Daher habe ich bedecken das die Qualität bei dem Fiat 500 nicht besser ist.

    MFG
  • pieter schrieb:

    Nie einen Fiat

    F Fehler
    I in
    A allen
    T Teilen




    Ja du hast einen bekannten die haben freunde die bekannte haben deren cousin 3 grades mal ein fiat hatte der kaputt gegangen is...

    pfffffffff


    Das ist eben so schwachsinn. Wenn du dir mal die Pannenstatistik anguckst siehst du das du sogar in nem bmw mehr angst vor pannen haben solltest als in nem fiat. Die schlechten zeiten bei fiat sind überwunden, das desiign , die zuverlässigkeit und die Qualität stehen anderen automarken in nichts nach.


    Und nen Montagsauto, wo ständig was kaputt geht kannst du bei jeder marke haben.. vorallem bei den ersten produktionsmodellen
  • Tilt schrieb:

    Ich komme ja eher aus der VW-Ecke, insofern kann ich da nicht wirklich etwas zu sagen, aber die Wartezeit und Vorfreude auf ein neues Auto kennen ja viele von uns (und wenn dann die "unverbindlichen Liefertermine" verschoben werden, geht's erst richtig los :bä: ). Nur schaue dir im Interesse der (nicht gedämpften) Vorfreude bitte nicht vorher das Crashtest-Video mit dem Q7 an.

    Ich wünsche dir aber viel Spaß mit dem neuen Auto, wenn es denn mal da ist und immer eine Handbreit Sprit im Tank. :)


    Q7 gehört eigentlich Verboten, hat im Test gegen kleine Wagen schlecht abgeschnitten. (Längsträger ist wie eine Lanze aus dem Rittertum):rot:

    MfG
    Rooiboos
    :bier1: