STL- Untermenge von List

  • C++

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • STL- Untermenge von List

    Hallo,


    So, es geht um folgendes:

    ich muss leider STL Conteiner-Klasse "List" selbst implementieren als z.B. mit der Name "Clist" und muss selber alle memberfunktion

    · list::assign
    · list::back
    · list::begin
    · list::clear
    · list::empty
    · list::end
    · list::erase
    · list::front
    · list::get_allocator
    · list::insert
    · list::max_size
    · list::merge
    · list::operator=
    · list::pop_back
    · list::pop_front
    · list::push_back
    · list::push_front
    · list::rbegin
    · list::remove
    · list::remove_if
    · list::rend
    · list::resize
    · list::reverse
    · list::size
    · list::sort
    · list::splice
    · list::swap
    · list::unique

    implementieren. Kann jemand mir vielleicht helfen, ob es dafür eine Quelle gibt oder eine Idee vielleicht, wie ich diese Aufgabe lösen kann?? Die Aufgaben von Funktionen sind schon klar. Aber selbst implementieren kann ich leider nicht :(

    Noch mal meine Aufgabe:

    list::unique() -> Clist:unique()

    usw. für alle member Funktionen(oben) von STL Containerklasse "List".


    Viele Grüße

    Strong
  • Die Funktionen, die oben stehen, sind member Funktionen von Klasse List bei STL. Deswegen brauche ich alles. Das Problem ist, man muss die selbst implementieren. beim nächsten Post gebe ich z.b. ein paar Bespiele.
  • strong schrieb:

    Die Funktionen, die oben stehen, sind member Funktionen von Klasse List bei STL.


    wäre mir gar nicht aufgefallen, hättest du es nicht geschrieben :mad:

    strong schrieb:

    beim nächsten Post gebe ich z.b. ein paar Bespiele.


    Hättest du vielleicht lassen sollen, dann hättest du jetzt keine Verwarnung wegen deines Vierfachpostings...

    strong schrieb:

    Natürlich in Cpp Datei müssen die implementiert werden. Das war meine Frage.
    Hatte ich auch nicht anders verstanden. Nur offensichtlich ist die Intention meines Beitrag wohl völlig an dir vorbeigegangen.

    strong schrieb:

    Das ist eine Klausur-Aufgabe.
    Dann solltest du dir um so mehr Mühe geben meinen Rat von oben zu befolgen. (... und dich einfach etwas mit dem Sinn und Zweck der Datenstuktur "Liste / verkettete Liste" beschäftigen)