Klassenkonferenz

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Klassenkonferenz

    Hallo Leute,


    Mein kleiner Bruder kriegt eine Klassenkonferenz weil er angeblich gesagt hat zum lehrer "immer die ausländer" und "regen sie mich ja nicht auf" und sie hat ins Klassenbuch reingeschreiben... Das er Unverschämt war und den Unterricht gestört hat + das er sie gedudst hat. Mein bruder ist nicht so unverschämt das er einen Lehrer dudst. Jetzt meine Fragen kann man irgendwas machen damit man keine Klassenkonferenz kriegt ??

    Aber er hat sich schon entschuldigt vom Lehrerin.
    Die Lehrerin sagte : OK, das zwischen uns war ja nicht zum erstenmal. vor 1 jahr hatte mein Bruder mit der gleichen Lehrerin auch streit. Das ist jetzt seine 1 Klassenkonferenz Also in 2 Wochen. Kann man nichts machen ??? ( ich stand neben der lehrerin die hat mich ignoriert !)
    Wegen der Lehrerin ist schon 1 Schüler von der schule raus.


    Viele Grüße ,
    Pimp0²³
  • Hi,
    Also du kannst höchstens nochmal mit der Lehrerin sprechen!
    Wenn das nichts hilft kannst du eigentlich nichts gegen die Konferenz machen!
    Du kannst zwar auch mal direkt mit dem Direktor sprechen, aber der wird da auch nix machen, wenn die Lehrerin auf die Konferenz besteht!
    Grundsätzlich glaubt der Direktor nämlich eher den Lehrern als den Schülern ---> logisch!
    Aber ich denke wenn das die erste Konferenz ist, wird dein Bruder nicht gleich von der Schule fliegen!
    Für die Zukunft kann ich deinem Bruder nur raten dass er sich halt einfach mal benimmt im Unterricht! :read:
    Denn wenn er denkt er kann sich mit den Lehrern anlegen, dann seh ich schwarz! :rot:
    Wenn es drauf ankommt zieht er da immer den Kürzeren!
    Gruß
    Hartling
  • Und wenn er sie geduzt hat, wo isn das Problem? Wenn das mal unabsichtlich passiert, ist das halt so.

    Aber eigentlich sind das alles keine Gründe für die Klassenkonferenz.. Er muss sich also wirklich mit ihr angelegt haben..
  • Hat er nicht..

    Das mit dem Lehrerin ist öfter passiert.
    Danach hat die Klassenlehrerin gesagt : jetzt reichst.!
    Obwohl (ich kenn mein bruder sehr gut) er nichts gemacht hat.
    die lehrerin hat glaub ich manchmal einen knall die hatte mich auch mal angeschriehen ich war auf der gleichen schule... die lehrerin hast ausländer...
    Mann kann doch nichts dafür wenn man ein ausländer ist...
    Die Klassenlehrerin wollte eine einladung zum klassenkonferenz schicken mein (dummer) bruder hat sich ja nicht gewehrt.! Wegen dieser Lehrerin ist schon ein anderer Geflogen.
    Ohh man eyy...lol Irgendwie hab ich den sinn auch nicht für eine KLassenkonferenz gefunden ...mit der lehrerin hatte mein bruder erst vor 1 jahr stress danach hatten die mathematik bei meinem Alten Sport lehrer..
    der ist jetzt Rente .......Jetzt ist weider die andere da lol

    mfg
  • Heißt Klassenkonferenz nicht, dass die ganze Klasse hin muss?

    War bei nem Freund von mir so. Der is 6. Klasse Gymnasium und den seine Klasse hatte schon 2. Klassenkonferenzen. Ich bin 9. und wir hatten noch nie eine!
  • Nun ja, wäre doch recht interessant was nun daraus geworden ist - vielleicht magst du mal einen schnellen Review posten, wäre dir dankbar.

    Grüße
    "Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben."[SIZE="1"]
    Mark Twain, 30.11.1835 - 21.04.1910
    US-Schriftsteller[/SIZE]
  • 1. Bitte lern, korrekte Interpunktion zu benutzen. So will das keiner lesen.
    2. Gleiches gilt für die Orthographie. Was bitte ist "gedunst"?
    3. Seit wann haben Lehrer einfach so das Recht, Schüler auszuschliessen? Der Junge muss schon wirklich etwas gemacht haben, sonst würden nicht alle Lehrer dafür stimmen.
    4. Bringt es nichts, wenn du uns die Geschichte hier parteiisch vorträgst.