weis nich wo das problem liegt -.-

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • weis nich wo das problem liegt -.-

    hi leute,

    ich hab folgendes problem:

    ich spiele imm moment COD 4 online un auch gothic 3 (nich online^^)

    COD 4: wenn ich grade schön am zpcken bin bleibt das bild stehn, und der w-lan stick geht aus... dann geht nix mehr ich kann nix mehr machen kein taskmanager kein garnix mehr...
    nur ganz selten gibt es zufälle bei denen er einfach wieder ins windows rüberspringt, COD 4 von selber beendet, jedoch keine fehlermeldung anzeigt... stecke ich den stick wieder ein geht alles wieder von vorne los... ich zocke un nach ner unbestimmten zeit geht er aus -.-

    GOTHIC 3: nach einer zeit blitzen weiße balken auf dem bildschirm auf, und irgendwann bleibt auch dort das spiel einfach stehn. nur da is es noch nie passiert dass ich wieder ins windows geworfen wurd ... woweit ich mich erinnere...
    ab un zu kommt einfach ein bluescreen... einmal zeigte er an, dass mein graka-treiber zu alt wäre (hab ich erneuert) und beim anderen mal zeigte er an, dass die datei "atksgt.sys" en fehler hätte... diese hab ich nach einiger recherche gelöscht^^


    naja nun zu meinem system...

    --> ich decke alle mindestanforderungen für beide games...

    prozessor: dualcore amd athlon 64 X2, 2000 MHz (10 x 200) 3800+
    RAM: 1 gig DDR 2
    graka: geforce 8600 GT
    motherboard: foxconn 6100M2MA series

    beimmotherboard gibt es glaub nur einen treiber (hab immerhin nur einen gefunden)
    un für graka is der neuste drauf^^

    die temperatur hab cih auch überwacht, da stimmt au alles

    ein systemstabilitätscheck hab ich auch durchgeführt aber da is au alles I.O.

    auslagerungs-speicher is au noch genug^^ (10 gig)

    es betriebssystem hab ich grad erst neu aufgesetzt


    so nun hoffe ich ihr habt genug informationen um mir irgendwie zu helfen -.-

    hoffe ihr versteht mein problem... oder wisst was da los is -.-

    ich danke im vorraus für alle antworten

    ada

    b0bbl

    ps.: wenn ihr mir antworten schreibt wärs cool wenn ichs verstehen würde... bitte kein computer-chinesisch DANKE :) :D
  • Hey,
    is des nur bei diesen 2 Spielen oder auch bei anderen?
    Bei dem Wlan Stick kann es möglich sein, dass der zu heiß wird.
    Bei meinem gibt es auch ab und zu Fehler und der is dann schon ziemlich
    warm.

    Gruß
    Richman
  • 2 sachen die du jetzt machen kannst für die du nichmal viel ahnung brauchst.

    1. Schließ deine Festplatte mit einem neuen 80-Pin Kabel ans Mainboard an.
    2. Überprüfe RAM und PCI (oder PCIe/AGP/Cartridges) auf Wackelkontakte und behebe diese!

    Mal so nebenbei - wie alt ist deine Festplatte und welches Dateisystem benutzt du?
    Wo ist der WLAN-Stick angeschlossen?
    Sind für die USB Controller die neusten Treiber installiert?
  • @ richman: des is sehr gut möglcih^^ denn der wird schon ziemlich schnell ziemlich warm^^ aber wie soll ich en wlan stick kühlen?! ich kanns ja schlecht in en wasserbecken tauchen xD

    @ shkal: zu miener festplatte... die is grad mal en halbes jahr bis ein jahr alt un hat des Dateisystem NTFS
    der elan stick is am normalen usb 2.0 anschloss angeschlossn... keine ahnung was du sonst meinst sorry^^
    und es sind die neusten treiber drauf...

    wackelkontakte konnt ich nich entdecken
    aber... was is en 80-pin kabel :D is des vom netzteil? oder was?

    ====> beim neusten bluescreen (gerade eben^^) stand folgendes da

    --> die datei "nv4_disp" wäre fehlerhaft... der treiber könne die hardware nicht korrekt.. ähm steuern, und es wäre eine endlosschleife entstanden -.-

    ich weis ned was des zu bedeuten hat aber naja


    thx :)
  • Hallo b0bbl

    Es liegt an der Grafikkarte bzw. an den Treibern! Versuche den GK-Treiber zu deinstallieren und anschließend wieder neu .Dabei musst Du nicht unbedingt einen neuen nehmen. Bei NVIDIA kommt es schon mal vor,dass ein älterer Treiber besser funktioniert.

    Gruß kahade
  • Also meine Überlegung wäre gewesen, wenn das Spiel aussteigt, dass dies dadurch zu stande kommt, dass die Verbindung abbricht und dann halt das Spiel beendet.
    Aber naja war vielleicht ned ganz so.

    Gruß
    Richman
  • aaaalso
    leute ich dank erst mla für eure antworten :) echt geil

    mit dem neuen graka treiber funzt jetz COD 4 wie geschmiert! einfach geil...
    DANKE!!! :D

    nur was gothic 3 angeht... da besteht des problem weiterhin... da hat sich NIX geändert... hat da noch jmd irgendwelche vorschläge???
  • vorher --> den ganz normalen von der mitgelieferten treiber-cd
    nu --> version 6.14.11.6921

    ich weis das es en komischer wiederspruch is :P es sollte halt en neuen geben der... besser is^^ der quasi für beide games reicht^^
    oder gibts den bereits???

    ÄHM ich nehm alles zurück!!! des problem mit der datei NV4_DISP tritt doch noch auf bei COD 4 jedoch nich mehr so oft wie vorher...

    en kolleg hat mir gesagt es könnte irgendwas mit dem "SHADER" zutun haben von den spielen... (hat er gelesen)

    aber 1. was is en shader
    2. was kann cih dagegen unternehmen???


    danke

    kann mir denn keiner helfen??? :(
  • Versuch mal die Grafikeinstellung in den Spielen etwas zurück zu nehmen, als z.B. weniger Details usw. Das verschafft deiner Graka etwas Luft und du kannst prüfen, ob die Probleme dann weg sind bzw. weniger werden.
    Grüsse
    Brainsucker
    [SIZE="1"]Mir könnet Älles - außer Hochdeutsch [/SIZE]

    Im Moment leider viel unterwegs, Antworten können dauern!
  • Hey, stress mal Deine Grafikkarte mit einem Benchmark wie 3dMark. Sollten da ebenfalls die Fehler auftreten, frag mal einen Bekannten mit vergleichbarer GeForce, ob Du damit mal testen kannst. Wenn Grafikfehler auftreten - auch mit verschiedenen Treiberversionen hat meist die Karte einen weg.

    gruß, debugger
  • @ brainsucker: naja is so... ich HAB die grafikeinstellungen schon runtergedreht, OBWOHL es eigentlich schon gut gehen sollte mit "hohen" einstellungen

    @ diweex: mein betriebssystem is windows xp prof. (mit beiden service packs)
    wegen dem treiberupdeat: bei nvidea hab ich logischerweise schon gesucht.. aber durch den treiber hat sich nichts verändert (danke trotzdem ;)
    auch bei google hab ich gesucht... un hab glaub ich 3 verschiedene versionen gefunden... jetz hab ich den installiert bei dem ich das gefühl hab das es am besten klappt^^
    letztens bekam ich jedoch en blue-screen bei dem irgendwas stand von wegen "pfn_list_corrupt" oder so... irgendwas von wegen meine hardware wäre nich richtig installiert...
    seit dem hab ich den treiber noch mla drauf gemacht... aber der bluescreen is dann nochmal gekommen... was soll ich tun???

    @ bastardo:ne hab keine andere graka die vergleichbar wäre (hab nur noch die onbaord aber die kannst in der opfeife rauchen^^) außerdem is meine graka NEU -.-

    @ debugger: keiner meiner kollegen hat eine vergleichbare graka^^ was des programm 3dmark angeht... ich hab mich bei google versucht schlau zu machen... aber was GENAU macht des programm??? des hab ich ned geblickt

    ich danke für alle antworten ich mach mich noch selbst en bissl schlau un geb dann bescheid VIELEN DANK
  • @ wichtelmann: was genau meinst du?? der fehler lag an der graka oder was??

    @ debugger: hab nu des "3dmark" ausprobiert un mein pc getestet... da is nu folgendes passiert... habe ich die graka auf den shader getestet, is er zuerst 2 mal abgekackt un beim 3. mal hats dann funktioniert -.- was hat das zu bedeuten??? wie kann ich des beheben??

    also angesichts dessen habe ich den festen glauben daran, dass der shader das problem is... wie kann ich des beheben????
  • @b0bbl: Meistens verabschiedet sich der Rechner beim 3dMark, wenn der Treiber rumzickt, da hilft dann leider nur, verschiedene Treiber zu probieren (da gibts echt keine klare Aussage).
    Was auch noch möglich wäre ist eine Überlastung des Motherboardsdurch die Graka (hab keine guten Erfahrungen mit Foxconn gemacht).
    Kannst Du die Karte in einem anderen System antesten?
    Ich glaube, Wichtelmann meinte einen Defekt an der Grafik - ist fast immer der Grund für Bildfehler - deswegen der Test in einem anderen System.

    Gruß, debugger
  • hmm... also ich hab bis jetz soviel cih weis alle treiber für die karte versucht... demnach is die überlastung des motherboards es naheliegendste... dem kann man nur mit nem neuen board entgegenwirken oder???

    an nem anderen system kann cih die graka ned testen... wüste nich wo^^

    danke für die antworten :)
  • da reicht ein Rechner mit PCI-Express (ich geh mal einfach davon aus, dass es eine PCI-E ist). Der Rest ist erstmal nicht so wichtig. Wenn Du die Karte nicht grade bei "Geizist geil" oder "Mediblöd" gekauft hast, wird Dir der Händler vermutlich gerne weiterhelfen (Fragen kostet nichts). Wir testen sowas meist in einem neuen Vorfuhrgerät an.

    toi,toi,toi (und jetzt kein Danke, soll Pech bringen)

    gruß debugger
  • ich würde mal sagen, dass deine Grafikkarte einen Schuss hat...
    besonders wenn sie neu ist! Hat sie den jemals ohne Problem funktioniert?

    zum Shadder: dieser optimiert die Darstellung der Spiele, so das es räumlicher wirkt...
    davon gibt es verschiedene Versionen!!!

    ich würde versuchen im Spiel die Erweiterten (Expertenmodus?) Grafikeinstellungen aufzurufen und versuchen die Version des Shadders nach unten zu schrauben und dann zu testen. Ich habe deine beiden Spiele noch nie auf meinem Rechner gespielt, deswegen weiß ich nicht wie du es einstellst, nichtsdestotrotz sollte es eine Möglichkeit geben...

    ein anderer Weg wäre, die Einstellungen bis ganz nach unten zu schrauben, testen und dann langsam nach oben zu gehen

    zum WLan Stick: du solltest besser eine WLan Karte einbauen, die Funktionieren besser und laufen besonders beim Gamen stabiler
    sie sollten aber keine Probleme beim testen 3DMark hervorrufen, deswegen würde ich den als Problem ausschließen

    zum Bluescreen: du solltes mal die genaue Fehlernummer aufschreiben und entweder hier posten oder mal selbst in der MS Knowledge Base nachschlagen...
    des weiteren solltest du mal in den System Log nach Fehlermeldungen suchen!
    den findest du unter Computer Verwaltung>Ereignisanzeige ...

    mfg
    zeilant
    zeilant
  • @ deweex: nö hatte nie ne andere
    @zeilant: was die einstellungen IM spiel angeht hab ich schon alles ausprobiert was nur geht^^

    nur was die fehlermeldungen angeht... DA WAR ICH FÜNDIG

    nu einmal war der fehler folgender: "Der Übersetzer für Netzwerkadressen (NAT) konnte keine Anfrage des Übersetzungsmoduls des Kernelmodus stellen. Möglicherweise liegen eine falsche Konfiguration, unzureichende Ressourcen oder ein interner Fehler vor. Die Daten enthalten den Fehlercode."

    und sonst soweit ich sagen konnte JEDE andere fehlermeldung lautet wie folgt :"Der Dienst "atksgt" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:
    Das System kann die angegebene Datei nicht finden."

    nu bin ich auf der suche nach der besagten datei un werd schauen das ich sie mir irgendwie besorgen kann^^


    vielen dank zeilant un alle anderen ich meld mich wenn die datei was ändern wird :) DANKE EUCH ALLEN