PC stürtz ab und weitere Probleme

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC stürtz ab und weitere Probleme

    1. Pc geht wenn er eine halbe Stunde an ist ohne grund aus und startet dann direkt wieder
      ( Habe schon den AKühler gereinigt, damit die Temperatur verringert wird )
    2. Wenn ich den PC ausschalte kann ich ihn erst wieder nach ca. einer Stunde wieder anschalten


    MfG PSPFREAK

    Schonmal Danke für euere Hilfe :danke:
  • Wenn das Netzteil neu ist vielleicht zu wenig Leistung?

    Wenn es alt ist mal schauen ob es verdreckt bzw. verstaubt ist. Ansonsten schaun ob sich der Lüfter dreht wenn er sich nicht dreht läuft es schneller heiß und er schaltet von alleine ab (der PC).

    LG
    Us3r
  • Schraub einfach mal das Gehäuse ab und schau ob er evtl dann anbleibt.
    Bleibt er an ist die warme Luft im geschlossenen Gehäuse am Absturz Schuld.
    Lösung des Problems:
    - CPU und Netzteil Lüfter reinigen
    - sollte das nicht helfen evtl weiteren Lüfter im Gehäuse einbauen, der die Luft nach aussen saugt ( evtl auch 2 Stück - das sollte aber reichen )

    Sollte der PC auch im geöffneten Zustand abstürzen einfach mal den Arbeitsspeicher überprüfen, manchmal liegts auch einfach an dem.
  • @PSPFREAK

    Mach es so wie mutator geschrieben hat. Da ich das selbe Problem hatte habe ich meinen PC auseinander genommen gereinigt und wieder zusammengebaut seitdem läuft er ohne Probleme könnte aber auch daran liegen das ich noch 2 Lüfter eingebaut habe :D

    LG
    Us3r
  • Leichter Test.

    Wenn der PC läuft dann fahr schalt ihn einfach mal aus und gleich wieder an. Wenn er dann sofort wieder angeht, dann ist es das Netzteil.


    gruss

    Wenn du ein neues Netzteil brauchst, sollte die Watt stimmen... das hängt von den Teilen die im PC sind ab.

    Bei einem P Dualprozessor mit GForce 8.xxx und 500 GB Festplatte nicht unter 400 Watt Markengerät

    550 habe ich und läüft stabil, auch wenn ich externe USB Geräte noch dran habe.
  • entweder ist das netzteil zu schwach oder du hast ein hitzeproblem

    welches ich vermute,schau mal nach deinen lüftern und entstaube mal

    deine kiste,könnte sein das die luftzirkulation in deinem pc zu lau ist.

    hast ihn mal ohne gehauseverkleidung laufen lassen?

    passiert es dabei auch?

    hoffe hilft dir weiter

    gruß wakiya:drum:

    ps : sind wir hier im kindergarten??? was soll das mit dem versteckten Inhalt