Wechsel von Macbook zu Macbook Pro

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wechsel von Macbook zu Macbook Pro

    Hi Liebe Apple-Gemeinschaft,

    ich hab mal ne Frage. Ich fliege im Sommer nach Amerika und möchte mir dort ein Macbook Pro kaufen aber ich hab hier ein Macbook und möchte nicht alles neu installieren. Gibt es also ein Möglichkeit alle Software vom Macbook aufs MAcbook Pro zuübertragen ? Festplatte klonen oder so??? weil sonst behalte ich mein altes. Gruß FFder1.
  • Ja, da gibt es Carbon Copy Cloner. Damit kannst du ein Image auf eine Externe Platte speicher und von dieser dann installieren. Empfehlenswert ist FireWire.

    Wenn dein MacBook noch da ist wenn du das Pro hast könntest du auch per FireWire Kabel die Daten bei der Erstinstallation rüberziehen oder, da bin ich mir jetzt aber nicht sicher, das Image vom MacBook auf dem MacBook speichern und dieses dann übers Netzwerk installieren.
  • Aber das Problem ist ja, dass das Mac os vom Macbook nicht das gleiche vom Macbook pro ist. DEshalb kann man nicht einfach die Festplatte umbauen bzw. Image kopieren. Aber Carbon Copy schau ich mir mal an Danke Gruß FFder1.
  • Hallo,

    also ich muss teschnofan rechtgeben.
    pass mit dem zoll auf, denn wenn du es verzollen musst, ist das ganze ersparnis hin.

    prinzipiell sollte es allerdings kein problem sein die sachen zu übernehmen.

    mac osx hat den migrationsassistenten mit drin. da kannst du alle einstellungen und daten von einem anderen benutzer übernehmen.
    du musst dafür beide rechner über fire wire verkabeln und kansnt so alles übernehmen. habs noch ned gemacht, aber der assistent bietet das an.

    wenn du dein macbook auf leopard updatest (sinnvoll, wenn du es weiter benutzen willst), kannst du auch ein timemachine backup benutzten. (brauchst halt ne entsprechend große externe platte. schau dir doch einfach auf deinem macbook mal den migrationsassistenten an.
    bei mir liegt der unter userordner/programme/dienstprogramme/migrationsassitent.
    via quicksilber acuh einfach zu finden als migrationsassistent.

    wenn du beide macs parallel benutzen willst empfehle ich das .mac abo für 99€ jährlich. super sache um kontakte, termine usw. zu synchronisieren!

    hoffgeholfen zu haben.
    dasschaf
  • DasSchaf schrieb:

    Hallo,
    mac osx hat den migrationsassistenten mit drin. da kannst du alle einstellungen und daten von einem anderen benutzer übernehmen.
    du musst dafür beide rechner über fire wire verkabeln und kansnt so alles übernehmen. habs noch ned gemacht, aber der assistent bietet das an.

    Habe ich schon 2mal gemacht - läuft perfekt!
  • mit firewire klappt es prima, mac alt ausschalten und mit mac neu per firewire kabel verbinden. dann den mac neu starten, dabei musst du allerdings die 'T' gedrückt halten bis der bildschirm deines alten macs das firewire-symbol anzeigt.
    habe gerade kürzlich von meinem alten macbook pro (tiger) alle daten und programme die ich auf meinem neuen macbook pro (leopard) haben wollte so kopiert, bzw rübergepackt.
  • Falls du dir den teuren Umbau der Tastatur und das Risiko beim Einführen des MBP sparen willst, kann ich dir auch ein nagelneues MBP verkaufen. Es ist OVP, noch im Karton, 2,4 GHz (aktuelle Version) Mattes 15" Display, Volle Garantie...

    Also, Wenn du interessiert bist... PN