Beste Nero-Alternative?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Für "einfache" Anwendungen könnte dann eventuell Ashampoo Burning Studio 2008 was für Dich sein ..... super einfache Bedienung und funzt ordentlich .....

    Für "speziellere" Anwendungen geht meiner Meinung nach kein Weg an Any DVD mit Clone DVD als Combi ;) , ist dann aber im Grunde nicht so interessant für Dich weil Du ja expliziet nach einer alternative zu Nero gefragt hast :D

    LG

    Mamba07
    [SIZE="2"][FONT="Arial"]
    Wenn du den Regenbogen willst, musst du mit dem Regen klarkommen.
    [/FONT][/SIZE]
  • Mir persönlich gefällt WinOnCD 10 am besten, hat alles, was ich brauche, gibt nix, was ich im Vergleich zu Nero vermisse:

    Musik
    • Konvertieren Sie mehrere Songs in einem Durchgang in das Format Ihrer Wahl. CDs von mehreren Laufwerken gleichzeitig rippen
    • Zeichnen Sie Internetradio oder beliebige andere PC-Audioquellen direkt aus Ihrem Windows Vista-Desktop auf
    • Brennen Sie eine Disc und erstellen Sie gleichzeitig eine Discimagedatei
    • Kopieren Sie Ihre Lieblingsmusik, Filme oder TV-Sendungen von jedem iPod® auf Ihren PC
    • Kopieren* Sie DVDs in Originalqualität auf Double-Layer-Discs.
    • Konvertieren Sie Audio- und Videodateien mit dem Windows Vista-Gadget in Ihr Lieblingsformat
    • Erstellen Sie AutoMixe als Abspielliste direkt auf Festplatte
    • Digitalisieren Sie Ihr analogen LPs und Kassetten.
    • Audiotrack-Informationen automatisch identifizieren
    • Überblendungen zwischen allen Tracks auf Ihrer Audio-CD in zwei einfachen Schritten erstellen
    • Dutzende von Titeln und Kompilationen automatisch auf mehrere Audio-CDs verteilen
    • Unterstützung von VST-Effekt-Plug-Ins


    Foto und Video

    • Tausende von Fotos organisieren und benutzerdefinierte Ansichten erstellen, um Fotos schnell zu finden
    • Video wie die Profis mit Timeline-Videoeditor bearbeiten
    • Lassen Sie Video Doctor automatisch Farbe, Kontrast und Helligkeit Ihres Videos korrigieren
    • Fügen Sie mehrere 2D- und 3D-Effekte hinzu und passen Sie Anzeigedauer und Geschwindigkeit an
    • Überlagern Sie mehrere Bilder, Text oder Videoclips; erstellen Sie Bild-in-Bild-Effekte
    • Erstellen Sie Diashows mit Musik in Standard- oder HD-Auflösung
    • Unterlegen Sie Diashows und Filme mit dem perfekten SmartSound-Soundtrack
    • HD-Video aufzeichnen und bearbeiten
    • Handyfotos automatisch korrigieren
    • Fotos auf Ihrem Handy ohne Rahmen oder Balken präsentieren
    • Videos mit einem Mausklick auf YouTube™ hochladen
    • Entwerfen Sie beeindruckende Geschenke mit eigenen Fotos und Vorlagen für Karten, Kalender und weitere Projekte


    DVD-Erstellung

    • Erstellen Sie Kompilationen von DVD-Video, DivX- und WMV-Dateien auf DVD
    • Produzieren Sie DVDs mit verschiebbaren Menüs, in der Größe änderbaren Schaltflächen und Textinfos
    • Genießen Sie atemberaubende DVD-Menüstile für alle Gelegenheiten
    • Völlige kreative Kontrolle über DVD-Menüoptionen
    • Textbearbeitung mit Bewegungseffekten, Drehung und 3D-Effekten
    • Übergänge zwischen Menüs sowie zwischen Titeln und Menüs
    • Ausschnitte von Camcorder mit einem Klick in Plug & Burn auf DVD übernehmen
    • Aktionen nach Ende der Wiedergabe steuern und Menüelemente mit bestimmten Dateien verknüpfen
    • Menü-Overlay hinzufügen – Größe, Ausrichtung, Transparenz und mehr ändern


    DVD-Wiedergabe
    • Dank der völlig neu gestalteten Benutzeroberfläche ist CinePlayer einfacher als je zuvor zu bedienen
    • Wiedergabe beliebiger DVD-Video-, VCD- und SVCD-Titel.
    • Unterstützt InterActual-Inhalte.
    • Fernbedienungsunterstützung
    • Dolby® Digital 5.1-Surround-Sound
    • Dolby® Pro Logic - Erleben Sie Mehrkanal-Surround-Sound aus beliebigen Stereo-Quellen. ProLogic verwandelt eine 2-Kanalquelle in eine 4-Kanalwiedergabe.
    • CineView - CineView-Funktion zum Strecken von Videos - Besseres Vollbild mit weniger schwarzen Balken


    Brennen und Kopieren
    • Brennen Sie bis zu 30 Gigabyte auf eine HD-DVD
    • Kopieren Sie Discs mit einem Mausklick, auch neueste Blu-ray- und HD-DVD-Discs
    • Sichern Sie Ihre digitalen Mediendateien und schützen Sie sie durch Verschlüsselung
    • Erstellen Sie automatisch Kataloge aus dem Inhalt Ihrer CDs und DVDs
    • Erstellen Sie virtuelle Disclaufwerke und laden Sie Discimagedateien
    • Komprimieren Sie eine gesamte Video-DVD mit 9 GB auf eine DVD mit 4,7 GB
    • Verteilen Sie große Dateien und Projekte automatisch auf mehrere CDs oder DVDs


    Media Manager
    • Synchronisieren Sie digitale Medien auf dem PC mit Ihren mobilen Geräten
    • Merken Sie Dateien zur Übertragung auf Ihr mobiles Gerät vor, auch wenn es nicht an Ihren PC angeschlossen ist
    • Erstellen Sie ihre eigenen Profile für Ihr Handy
    • Nahtlose Integration mit dem Windows Vista-Medienordner
    • Einfache Übertragung von digitalen Medien auf dem Handy an den PC per Bluetooth oder USB-Kabel
    • Senden Sie Audiomixe an iPod, PSP und andere Player für den Genuss unterwegs.
    • Konvertieren Sie Audio- und Videodateien mit dem Windows Vista Desktop-Gadget in die gängigsten Formate zur Wiedergabe auf portablen Geräten.


    Disc-Label-Erstellung
    • Individuelle Disclabel, Einleger und Hefte für DVD-Box erstellen
    • Aus professionell gestalteten Vorlagen auswählen oder eigene erstellen
    • Finden Sie Ihre Fotos mit einem Fotoindex auf dem Disclabel oder Einleger schnell wieder
    • Kalibrieren Sie Ihren Drucker und ersparen Sie sich Überraschungen beim Druck von Disclabeln

    Quelle: roxio.de
  • Ich hab neben Nero noch Ashampoo Burning Studio 7 am laufen. Das Programm mit den Funktionen ist genauso gut wie Nero seine Grundfunktionen.

    Mit Ashampoo kann man alles brennen und vor allen Dingen ist es nicht so groß. Für normale Anwendungen ist es sehr zu empfehlen

    Gruss Steppel
  • Die Frage ist erstmal, ob du so wie Nero kostenpflichtige Programme nutzen willst oder Freeware...
    Da könnte ich statt Nero noch CDBurnerXP empfehlen, hat zumindest bezügl. des Brennens quasi alle Funktionen, die man braucht. Das andere, was bei Nero immer noch dabei ist (Player, etc.) braucht man meiner Meinung nach eh nicht.
    Und ist CDBurnerXP ist eben auch kostenlos.
  • Mesa_Verde schrieb:

    Die Frage ist erstmal, ob du so wie Nero kostenpflichtige Programme nutzen willst oder Freeware...
    Da könnte ich statt Nero noch CDBurnerXP empfehlen, hat zumindest bezügl. des Brennens quasi alle Funktionen, die man braucht. Das andere, was bei Nero immer noch dabei ist (Player, etc.) braucht man meiner Meinung nach eh nicht.
    Und ist CDBurnerXP ist eben auch kostenlos.



    Hey, habe mir CDBurnerXP mal gedownloadet...zu der Frage: freeware wäre mir natürlich lieber. CDBurnerXP ist zwar nicht schlecht, aber ich probier mal ne Probeversion von WinOnCD ;)
  • also ich würde an deiner Stelle entweder WinOnCD oder Ashampoo Burning Studio 2008 benutzen.

    Aber leider glaub ich gibts keinen Weg Win On CD kostenlos zu aktivieren ... Musst halt dann ne komplette Version (ca. 0,9-1 GB) saugen ...

    LG
  • Vielleicht sollte man sich erst einmal überlegen, für was man das Brennprogramm eigentlich braucht.
    Es muss nicht immer das "beste" und umfangreichste sein, wenn man die ganzen Funktionen eh nicht braucht.

    Wenn man nur gelegentlich mal eine Daten-CD/DVD, Audio-CD oder ein Image brennt, ist ein Freeware-Programm wie z.B. CDBurner XP vollkommen ausreichend.

    Zum Kopieren von DVD´s ist nach wie vor AnyDVD zusammen mit CloneDVD zu empfehlen.

    Mal ehrlich - wer braucht die ganzen Funktionen von Nero 8 wirklich?

    mfg Earthling
  • moin moin

    also ich habe es nach jahren monatlichen updates von 100- ??? Mb von Ahead satt.

    habe mich mal umgeschaut und bin im Moment bei NTI CD & DVD Maker Platinium

    am ausprobieren.

    mich hat der ganze multimediaquatsch von nero sowieso gestört.


    mfg