buchstaben werden aufgefressen

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • buchstaben werden aufgefressen

    hi,
    letztens habe ich beim Arbeiten mit Word ausversehen
    eine Taste gedruckt. Und seit dem passiert folgendes:

    ich schreibe zb. asse und vergesse das T.
    dann gehe ich mit dem Curser genau vor asse,
    drücke T und raus kommt tsse.

    Könnte mir einer sagen, welche taste mir helfen könnte?
    Schon mal vielen dank
  • Das Problem kenn ich ;)

    Bei Word 2007:
    geh in Word Optionen -> Erweitert -> Bei "EINFG-Taste zum Steuern des Überschreibmodus verwenden" sollte ein Haken stehen.
    Du kannst jetzt mit der EINFG Taste den Überschreibmodus an bzw. ausschalten.
    Word 2003 oder niedriger:
    ganz unten rechts müsste in schwarz "überschreiben" oder "Überschreibmodus" stehen. Mach da mal ein Doppelklick drauf...

    Alternativ kannst du dich auch hier durchlesen
    ;)

    mfg
    Snip3r

    PS: wenn das Thema erledigt ist, nicht vergessen das Präfix umzustellen..
    Neulinge * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion* IRC * Teamspeak * User helfen User
    Patrioten reden nur davon, dass sie für ihr Land sterben, niemals davon, dass sie für ihr Land töten. (Bertrand Russell)
  • also wenn dir das gleiche nochmal passieren sollte, gibt es auch einen andern Weg...ich füge mal ein Bild hinzu



    so wenn diese Problem wie gesagt nochmal auftreten sollte wird das rot eingerahmte Kästchen...wie auf dem Bild zusehen ist, schwarz. d.H ÜB (Überschreiben) ist in schwarzer Schirft.

    Einfach auf das "ÜB" einen Mausklick draufsetzen und schon ist das Problem gelöst...hoffe ich konnte helfen

    MfG Sherlock
    [COLOR="Black"]User helfen Usern: FSB-Tutoren | (Zum Chat) mit den Tutoren![/color]
    [COLOR="Indigo"]Was haben Minensucher,und Mazdaspeed 3 Käufer gemeinsam?? --
    Wer SUCHET der FINDET, wer DRAUFTRITT- VERSCHWINDET!! :)[/color]