Mauszeiger am Laptop bewegt sich von allein

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mauszeiger am Laptop bewegt sich von allein

    Und zwar bin ich gerade zu Besuch bei meinen Eltern (die beide null Ahnung von Computern haben), meine Mom hat nen neuen Laptop.
    Seit neuestem bewegt sich der Mauszeiger auch ohne dass man in die Nähe des Mauspads kommt, und zwar fast immer ganz gerade von rechts nach links.
    Hab schon gegoogelt, aber alles was ich dazu gefunden habe bezog sich auf "echte" Mäuse und nicht auf Touchpads.
    Hat jemand einen Rat wie das weggeht?
  • Was für ne Maus hast Du bzw deine Eltern?

    Hast Du auch den neuesten Treiber dazu - auch den richtigen?
    Bewegt sich die Maus auch wenn ausgesteckt ist oder wenn ne andere angeschlossen ist?

    Kann ja alles mögliche sein:
    Verschmutzt, falscher Treiber, defekte Maus

    MFG Bergara
    >[SIZE="1"][COLOR="Blue"]AMD Phenom II X6 1055T @ 3,85GHz[/color]<>[COLOR="Sienna"]Gigabyte GA-870A-UD3 2.1[/color]<>[COLOR="Gray"]8GB G.Skill F3-10666CL8-2GBECO[/color]
    >AMD HD7970<>C: = ADATA S599 256GB SSD<>[COLOR="Green"]30" TFT 16/10 2560x1600 PA301W[/color]<>[COLOR="RoyalBlue"]Logitech G5 Refresh[/color]<> [COLOR="Navy"]Logitech G19[/color][/SIZE]
  • ersteinmal eine frage vorweg ist eine maus zusätzlich angeschlossen die eine optisch ist?wenn ja dann würde ich sie mal reinigen (unten den laiser)

    wenn es keine zusätzliche maus ist dann müsste es am toutchpet liegen jedoch wüsste ich dann nicht was es sein könnte (momentan)


    mfg

    Neon911
  • Hat deine Mutter eine extrene Maus angeschlossen oder nicht? Diese beiden Aussagen wiedersprechen sich meiner Meinung nach etwas. Bei der obern ist von einen Mauspad die rede. Im unterm Zitat geht du den von dem Touchpads aus.
    Sorry wenn ich da was flach verstanden habe.

    hotginger schrieb:

    Seit neuestem bewegt sich der Mauszeiger auch ohne dass man in die Nähe des Mauspads kommt


    hotginger schrieb:

    was ich dazu gefunden habe bezog sich auf "echte" Mäuse und nicht auf Touchpads


    Ich gehe mal davon aus das du (deine Mum) das Pad genutzt. Den könnte es sein der Bergara schon gesagt hat der Treiber der falsche ist. Ich würde den einfach nochmal draufmachen. Oder ein Baufehler am Pad falsch gelötet oder so was. Dann hilft nur noch einschicken.

    Ich hoffe ich konnte etwas helfen.
  • Falls ein Synaptic-Treiber vorhanden, läßt sich die Empfindlichkeit des Touchpads reduzieren.

    Wenn es ein Dell-Notebook ist, so ist der Fehler bekannt und in der Regel der Touchpoint die Ursache.
    Einige IBM-Thinkpad haben ähnliche Probleme durch verklemmen des Trackpoints.

    ixtra
  • Wenn sich bei einem Notebook die Maus allein bewegt dann hat das meistens was mit dem Touchpad zu tun.

    Hat vielleicht jemand das Touchpad zu heftig angefasst und es in seiner Halterung verschoben? Versuch mal es ein wenig in seiner Halterung hin und her zu bewegen.
  • Der Fehler kommt mir bekannt vor...

    1) Empfindlichkeit runter ... Keine Besserung ?..dann weiter.. zu 2
    2) Treiber neuinstallieren ... Keine Besserung ?..dann weiter.. zu 3
    3) NB zur Rep. abgeben

    Jedenfalls ist dies "meine" Leidensgeschichte, mit einem NB.

    4) NB wieder da und alles funzt ohne Probs.

    paperdealer
  • Habe das problem mit meinem Pointstick am laptop gehabt,
    nur ist es ein älteres gerät ,und ich konnte es beheben in dem ich die tastatur ausgebaut habe und alles gereinigt habe .
    ich schätze mal das auf einer seite etwas mehr druck vom gehäuse auf das pad drückt ...

    mfg
  • :confused: Sauber machen :confused:
    Das Reinigen des Touchpads hilft überhaupt nicht, es kann sogar das Wandern des Mauszeigers unterstützen.
    Fast alle Pads sind nach den Patenten von Synaptic gefertigt und basieren auf ein Elektrodenprinzip. Das erklärt das schlechte Verhalten bei feuchten Fingern oder Berührungen nur mit Fingernagel. Auch warum gerade im Winter es häufiger vorkommt, dass der Mauszeiger von alleine wandert.
    Wenn nicht noch zusätzlich Touch- od. Trackpoints als mögl. Verursacher vorhanden sind, hat es "paperdealer" oben schon ganz richtig beschrieben.
    Also zuerst die Empfindlichkeit reduzieren.

    ixtra