Temperaturen?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Temperaturen?

    Hi,

    wollte mal fragen wie heiß meine Kompnenten maximal werden dürfen...(dahinter schreib ich den IST-Wert laut Everest bei Last)

    MSI K9A2 CF (38°C)
    AMD Athlon 64 X2 5600+ (54°C)
    Leadtek Winfast PX8600 GT TDH (ca. 75°)

    sind die Werte in Ordnung, oder kann ich noch etwas mehr OCen?
  • hat der prozzi unter last oder im leerlauf 54°C? das könnte eventuell sehr wichtig sein? welchen kühler benutzt du? ansonsten sind die temps vollkommen in ordnung!;)
    wenn der prozzi undter last 54 °C heiß wird würde ich beim ocen nich höher als 65 gehen! wenn er im leerlauf schon so heiß wird würde ich es auf jeden fall lassen oder einen neuen kühler besorgen!:)
  • @XBelt:

    Lass den PC offen(Seitenteil wegnehmen^^)


    Ich hoffe, dein Tip ist nicht ernstgemeint.

    1. Ein offenes Seitenteil führt der Grafikkarte keine ausreichend kalte Frischluft zu oder entfernt die zu warme Abluft. Abhilfe schaft hier eher ein ausreichend dimensionierter Lüfter.

    2. Der Hauptfeind jeglicher Elektronik ist der Staub. Staub verhindert wirkungsvoll, daß Wärme gut abgeleitet werden kann.

    3. Der Hauptfeind jeglicher Mechanik ist ebenso der Staub. Staub setzt die Lager der Lüfter zu, was dazu führt, daß diese laut werden und nicht mehr ausreichend Luft fördern.

    2. und 3. Offene Seitenteile ziehen den Staub an wie ein Magnet.

    Lass es besser!

    Gruß Konradin

    @trOOper: Denk dran, daß auch der Speicher sich über eine ausreichende Kühlung keinesfalls beschwert! (Mehr Speicher bringt of mehr als mässiges Overclocken)
    Aktuell zum 70. Jahrestag:
    Auschwitz war sicher nur die Folge berechtigter Ängste gegen die Juden.
    Damals war es die Verjudung, heute ist es die Islamisierung, welche uns Angst macht.
    Eigentlich müssten sich diese Leute bei uns dafür entschuldigen.
  • Hi trooper

    Meiner Meinung nach könnten deine Komponenten noch etwas mehr Temperatur verkraften. Jedoch solltest du dann schauen, dass die Komponenten sicher gut gekühlt werden (evt. passiv) oder einen zusätzlichen Gehäuselüfter einbauen, sofern möglich.

    So long

    romolus88