Welches Mainboard & CPU ??

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welches Mainboard & CPU ??

    Hallo, möchte meinen jetzigen PC etwas aufrüsten. Hier mal ein paar Details:

    [B]AMD 64 3500+
    Gigabyte GA-K8NF-9
    2 GB Ram
    7600 GT 256MB
    Maxtor IDE 250 GB
    Maxtor S-ATA 250 GB

    Win XP
    Netzteil 500 Watt[/B]

    Möchte mir als Grafikkarte die Sparkle 8800GT 512 MB holen und wollte von euch mal wissen welches Board & welche CPU ich nehmen sollte.

    bei der CPU habe ich an Intel Core2 Duo E6750 gedacht. Aber vielleicht könnt ihr mir auch etwas anderes empfehlen.



    Zusammen sollte es nicht mehr wie ca. 450€ kosten.

    So bin mal gespannt auf eure Antworten.

    Gruß Newbe2008

    Sorry vergas zu sagen das der PC zum Spielen sein soll
  • Meines Erachtens nach ist der Kauf eines E8200 oder E8400, die in der 45nm-Technologie gefertigt sind, sinnvoller, da sie eine geringere elektrische Leistungsaufnahme haben und somit nicht so warm werden - weshalb sie bei Bedarf auch einfacher zu übertakten sind ;)
    Der E8200 ist afaik für ~155 € erhältlich.

    Beim Board würde ich zum Gigabyte P35-DS3 (evtl. könnte man auch die neuere Energiesparvariante davon nehmen - wäre das EP35-DS3, welches 10 bis 15 € teurer ist) oder zum ASUS P5K greifen (ich tendiere mehr zu Gigabyte :)) - kosten (wieder afaik ;)) ~80€.

    Beim Umstieg auf eins dieser beiden Boards könntest du deinen jetzigen RAM nicht mehr verwenden (da du ein K8-Board hast, wird das 184-poliger DDR-SDRAM sein) - weshalb halt neuer hermüsste. Da würde ich entweder zu Aeneon (2GB für <30€) oder OCZ greifen - letzterer ist etwas teurer (2GB für 35 bis 45€), hat aber bessere Timings und eignet sich besser zum Übertakten.
    Von Boards mit Sockel LGA775, die sowohl DDR- als auch DDR2-Slots haben, würde ich dir abraten - denn die kommen von ASrock, der als Billighersteller verschrien ist. Prinzipiell funktionieren die zwar, doch hat meins (ASrock 939S56-M) z.B. Probleme mit Cool'n'Quiet (Energiesparfunktion von AMD) und das Übertakten erweißt sich als schwierig. Außerdem sieht es da mit Treibern dünn aus..

    Wenn ich also für die Graka 160, für CPU ebenfalls 160, für Board 80 und für RAM 40€ rechne, wäre ich bei 440€ - mit den Versandkosten wären das dann 450€ :)
    (kuhl - ideales Budget :))

    fu_mo
  • Hi

    Muss es unbedingt die Sparkle sein? Denn du bekommst die 8800GT auch noch günstiger von anderen Herstellern... was ich erst letztens gesehen habe, ist eine 8800GT von Elitegroup mit einem AC Accelero S1 inkl. Turbo-Modul... die auch garnicht so teuer ist. Das wäre, wenn ich mir eine 8800GT kaufen wollte, mein Favorit, da der Kühler wirklich sehr gut kühlt und dabei schön leise ist... und das ohne selbst an der Karte zu basteln.

    Du brauchst bei einem Wechsel zu einem neuen Sockel (AM2(+) oder So775) auch neuen RAM, da die meisten Mainboards dann nurnoch DDR2 unterstützen.

    Meine Empfehlung:
    CPU: Intel Core 2 Duo E8200 ~ 160€
    Kühler: Scythe Mine ~ 30€
    RAM: 2GB Kit DDR2 von MDT oder Aeneon ~ 30€
    Mobo: GigaByte GA-P35-DS3 ~ 75€
    Grafik: 8800GT von Elitegroup ~ 160€

    Preise hab ich jetzt so ausm Kopf raus.

    Dein Netzteil sollte auch dementsprechend dimensioniert sein. Mit einem halbwegs aktuellen Markennetzteil ab 350W kommst du aber gut aus ;)

    MfG Nulli

    €dit: da war wohl einer schneller, er hats auch schön erklärt ;) ... hat aber nen gescheiten Kühler vergessen :P
  • ASUS M3A, Sockel AM2+, AMD 770+SB600, ATX ca. 75 €
    AMD Athlon64 6400+ Black Edition Box ohne Lüfter, 2x1024kB,Sockel AM2 138 €
    ASUS EAH3850/G/HTDI/256M, 256MB; ATI HD 3850, PCI-Express 155 €

    Deinen RAM kannst du weiterbenutzen und später ist ein problemloser Umstieg auf einen Phenom oder so möglich.
  • @zopf: An deiner Zusammenstellung hab ich so viel zu kritisieren, dass ich gar nicht erst anfang! :D


    CPU: E8200 - 153 €
    Kühler: wayne
    RAM: 2048MB DDR2 Corsair TwinX CL 4, PC6400/800 - 38€
    Mobo: Gigabyte GA-P35-DS3 - 79€
    Grafik: MSI NX8800GT-T2D512E-OC - 170€

    440€ + Kühler + Netzteil (Preise nach hardwareversand.de)

    Ein extra Kühler muss natürlich nur dabei sein, wenn du übertakten möchtest!
    Aber das bietet sich ja beim E8200 an!
    - Gruß ZaLaD -
  • ZaLaD schrieb:

    @zopf: An deiner Zusammenstellung hab ich so viel zu kritisieren, dass ich gar nicht erst anfang! :D

    Aber ich :)

    An zopf's Stelle würde ich mir mal einen neuen Händler suchen, der ist gut teuer... da würde man ja wirklich nicht viel draufzahlen für ein Intel-System, das leistungsstärker ist.

    Und wenn er seinen RAM weiterverwendet, kann er danach auf jeden Fall seinen RAM und das Mainboard verschrotten, da DDR(1) nicht kompatibel zu DDR2 ist.
  • Moin

    Man kann auch so:

    Alles von MF und nach Mitternacht bestellt und ohne Versandkosten.

    Gigabyte EP35-DS3 S775 P35+ICH9 S775 FSB 1333MHz PCIe ATX = 81,03

    OCZ OCZ2G8002GK
    Kit 2x1024MB OCZ DDR2 800MHz PC2-6400 CL5 EL XTC Gold =34,64

    Intel Core 2 Duo E8200 2x2.67GHz S775 6MB 45nm Box =151,92

    Kühler gespart da Boxed(reicht erst mal)

    512MB Leadtek Geforce PX8800GT GDDR3 256bit 2xDVI HDTV PCIe retail =165,-

    oder

    512MB Powercolor Radeon HD3850 GDDR3 256bit 2xDVI HDTV PCIe retail =
    143,77

    oder wenn es ein Phenom sein soll:

    AMD Phenom X4 9500 Sockel-AM2+ 4x 2.20GHz Box =146,96

    Gigabyte GA-MA790X-DS4 AMD790X AM2 FSB 4000MHz PCIe ATX =93,00

    Graka und Ram wie oben:

    man kann natürlich auch überall einzeln Bestellen.

    und die preise gelten teilweise nur mit Einstieg über Heise oder hardwareschotte.

    viel spass