Starke überhitzung

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Starke überhitzung

    hey!

    seit neuem überhitzt mein pc beim spielen sehr stark! Mein pc ist eigentlich gut gekühlt. Ich hab einen gehäuselüfter und eine riesige passivkühlung an meinem mainboard. An meiner grafikarte ist auch eine passivkühlung dran und der lüfter am prozessor ist auch dran. wärmeleitpaste ist genügend auf der cpu. Eigentlich müsste alles gut laufen aber wenn ich mal spiele dann fängt er an zu kochen.

    ich mach jetzt immer beim spielen das gehäuse ab und fenster auf damit er nicht überhitzt.

    so möchte ich aber nicht weitermachen habt ihr vielleicht eine idee was ich ansonsten dagegen tun kann?

    hier noch einpaar daten:

    Windows XP Servicepack2
    Nvidia GeForce 6200(passivgekühlt)
    AMD Athlon XP 2600+ 2GHz
    1.5GB DDR Ram

    mfg
    Khaled
  • Da die heutigen Lüfter kaum laut sind würde ich dir empfehlen, mehr aktiv anstatt passiv zu kühlen.
    Und so viel Strom ziehen die ja auch nicht ;)

    Von dem her gibts kaum Punkte die da negativ wären, im Gegensatz zu den Passiv-Kühlern.

    Oder aber du kaufst dir ne Wasserkühlung und hältst so deinen Computer auf niedrigen Temperaturen ;)
  • Moin

    :D :D Ich stell mir gerade vor wie er bei offenem Fenster (-5-10) so am Spielen ist :D :D

    Sorry:D

    Ja teil uns mal deine Temps mit.

    Kannste gut mit PC Wizard 2008.1.84 auslesen ist auch Freeware

    Ansonsten kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen.

    Aktiv kühlen und mit den Temps ist alles OK.

    Was verstehst du denn unter genügend WLP ?


    mfg
  • gemessen hab ich nix aber während der spiels startet mein pc neu und wenn ich meine hand an die cpu oder grafikarte halte glüht die fast. und ich habs mal einfach mit geschlossenm gehäuse ausprobiert da hat der pc nach einer halbenstunde plotzlich grafikfehler aufgewiesen.

    btw.: Kann ich die passivkühlung von der grafikkarte abbauen und einen grafikkühler(also das mit dem popeller) einbauen?

    @blackhole: ich hab letzzten neu aufgetragen und ausvershen zuviel genommen^^ dehalb genügend^^

    mfg
    khaled
  • gar nichts das spiel nicht mher spielen oder pc aufrüsten musst ma sehen was die Schwachstelle im sys is also das schwächste Glied und rüsteste auf anderen Möglichkeit gibt es nicht wen es das wirklich ist....
  • Allso das hatte ich auch mal,

    bei mir waren die Lüfter voller Staub.

    Am besten gehst Du hin machst alle richtig sauber.

    Vorallem den CPU Lüfter der setzt sich gerne mit Staub zu gerade bei den schmalen Lüftungsschlitzen.

    Und bei mir habe ich auch gleich den CPU Lüfter abgebaut und neue Wärmeleitpaste verpast.

    MfG
  • Ach ja und befolge auf jeden Fall mal den Tipp von scopydoo ;)

    Meine alte Graka (ATI X800XL) hatte mal 120°, als ich sie ausgebaut hatte weil ich sie umtauschen wollte ist mir aufgefallen dass ~2kg Staub drin sind :löl:
    Nachdem ich den Staub ausgeblasen hatte war die Temp wieder auf 65°
    Macht also unglaublich viel aus ;)
    (Habs mit dem Kompressor gemacht, ging perfekt, der Druck darf eben nicht allzu hoch sein, damit nichts kaputt geht ;) )

    Ist der Graka-Kühler original?
    Normalerweise muss es gehen, den Graka Kühler zu wechseln, erkundige dich einfach mal nach einem Aktiv-Kühler für deine Graka.
  • Und ncoh nen Tipp: Zuviel WLP führt dazu, dass die Temp nicht sinkt, sondern steigt!

    Mach die WLP nochmal runter, und reinige alles, dann neu drauf machen(diesmal aber wenig, man sollte die DIE noch durch die Paste schimmern sehen, das reicht!

    Des weiteren würde ich auch schauen, ob alle Lüfter sauber sind. Wenn du nen guten Kühler für Sockel A suchst: Arctic Cooling Copper Silent2!

    Kostet wenig(ca 10€), ist leise und hat eine Saugute Kühlleistung!

    Greetz Doc
  • Ich reinige mein Pc alle 2-3 Monate vom Staub....Ein Verwander hatt sein pc mal zu mir vorbeigebracht der war 4-5 jahr alte da war jetz ohne witz 0,5 CM alles mit staub bedekt ohne witz...Und die lüfter die sah mann kaum noch:löl:
    Und bei Rauchern muss der PC auch was mitmachen.....:eek:

    MFG 3D Freak
  • aaalso mein tipp wär auch mal saubermachen gewesen aber da du das ja machst, kann ich dir empfehlen everest auf deinem pc zu installieren, konstenloses testprogramm, das dir vermutlich alle wichtigen informationen von lüfterumdrehungen bis hin zu spannung auf deinem netzteil usw preisgibt. Dann starteste das spiel im Fenstermodus fals des geht und schaust dir einfach mal die daten durch ob dir was ungewöhnliches aufällt
  • und nochetwas,wenn du spielst alle unnötigen proßesse ausschalten:D

    vierenwächter / firewall /etc. ( natürlich nicht bei online spielen ist klar:D )

    aber sonst alles gedönste,dann kann sich dein cpu und ram auf das spiel

    schmeißen.

    so mal am rande erwähnt:D


    gruß wakiya:drum: