gerötete Augen

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • gerötete Augen

    Hallo,

    ich hab seit 2 Tagen gerötete Augen. Meine frage dazu ist wie kann sowas kommen und wie und wann geht das wieder wech??
    Gibts da irgendwelche Tricks??

    Wäre sehr froh über Antworten

    mfg Lacky
  • Generell ist das eine verstärkte Durchblutung welche durch die Reizung der Haut ausgelöst wird. ich würde als erstes ne Allergie infrage ziehen. hatse irgendwelche andern Beschwerden? Niesen ect?. ansonsten eventuell durch Gase (Schwefel^^, aber du wohnst ja net am Vulkan, oder). Geh mal zu HNO
    Unser gemeinsames Leben heißt Offenheit, Herzlichkeit, Freundschaft, Mut zum Widerstand und der Glaube, dass es immer besser wird.
    Wer so offen ist, muss Fragen stellen, kann lebensverachtende Verhältnisse nicht akzeptieren sondern muss sich wehren, muss kämpfen gegen die, die das Leben verachten und die, die davon profitieren!
  • tanja schrieb:

    Wenn es eine Bindehautentzündung ist,
    kannst Dir auch die Augen mit schwarzem lauwarmen Tee auswaschen.

    Gruß Tanja


    Das hat mir mein Arzt ausdrücklich verboten.
    Da musste nur ganz normal zum Hausarzt gehen und dir n Rezept für die Augentropfen geben lassen.
    Wenn er dir ein einzelnes Fläschchen und eine Packung mit mehreren Phiolen zur Auswahl stellt, dann nimm am besten die Packung. Die Phiolen sind einzeln und halten länger, falls du das mal wieder haben solltest.

    Grüße, von einem der das schon sehr oft hatte.
  • tanja schrieb:

    Wenn es eine Bindehautentzündung ist,
    kannst Dir auch die Augen mit schwarzem lauwarmen Tee auswaschen.

    Gruß Tanja


    Das hat mir mein Arzt ausdrücklich verboten.
    Da musste nur ganz normal zum Hausarzt gehen und dir n Rezept für die Augentropfen geben lassen.
    Wenn er dir ein einzelnes Fläschchen und eine Packung mit mehreren Phiolen zur Auswahl stellt, dann nimm am besten die Packung. Die Phiolen sind einzeln und halten länger, falls du das mal wieder haben solltest.

    Grüße, von einem der das schon sehr oft hatte.
  • Es beginnt der Frühling.

    POLLENZEIT!!!

    Und das ist kein Drama. Geh zum Arzt, lass dich testen und dir ein Rezept für das richtige Medikamtent geben.
    Mag sein, das du so etwas vorher noch nie hattest aber eine Allergie, kündigt sich nicht vorher an, die ist irgwendwann einfach da.

    LG, GoObLoY
  • nimm 2 Kamille Teebeutel und setze dies in heisses wasser rein bis sie durchgefeuchtet sind und dann wieder raus.

    Warte bis diese nicht mehr heiss sind... (nur gut Warm und ziehmlich nass)
    lege diese auf die Augen (im liegen) und drücke abuindzu drauf wärend du deine Augen leicht öffnest damit es reinlaufen kann. jeden Tag ca. 5 Minuten.

    Auge nicht mehr auswaschen.

    Nach 2 Tage sollte es in Ordnung sein

    gruss.

    Gerade bei Entzündungen ist das sehr gut.

    Alles andere kommt dann nur noch vom Arzt.#

    Mit Salzwasser auch wenn nur leicht würde ich unterlassen.

    SALZ trockent aus.... aber nicht Kamille.... nur wenn man es zu lange anwendet..... aber meist reichen 2 Tage aus.... verbesserung spürst du aber schon am nächsten Tag.
  • Kamille kann auch reizen. Salz genauso, wenn die Konzentration nicht stimmt. Eine isotonische Kochsalzlösung hinzubekommen, bedarf schon genauer Meßwerkzeuge. Der beste Rat ist der, einen Fachmann (oder Fachfrau) in die Augen schauen lassen. Es gibt viele Gründe für Rötungen. Gute Besserung
  • DaHammerl schrieb:

    Das hat mir mein Arzt ausdrücklich verboten.
    Da musste nur ganz normal zum Hausarzt gehen und dir n Rezept für die Augentropfen geben lassen.
    Wenn er dir ein einzelnes Fläschchen und eine Packung mit mehreren Phiolen zur Auswahl stellt, dann nimm am besten die Packung. Die Phiolen sind einzeln und halten länger, falls du das mal wieder haben solltest.

    Grüße, von einem der das schon sehr oft hatte.


    Hi,
    Würd mich interessieren, warum Dir das der Arzt verboten hat.
    Mir hat das mein Heilpraktiker empfohlen.
    Ich hab das schon bei mir und meinen Kindern erfolgreich
    ausprobiert.

    Gruß Tanja