Plasmafernseher Pioneer 4280 XA

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Plasmafernseher Pioneer 4280 XA

    Ich bin auf der Suche nach einem guten Plasmafernseher 42-50Zoll!

    Da ich mich schon im Elektrohandel beraten hab lassen, steht für mich fest, dass ich einen Plasmafernseher kaufen will.
    Doch bin ich mir nicht sicher, ob der Pioneer PDP 4280 (5080) XA der Richtige ist,
    da es kein 100 Herz und kein Full HD Gerät ist.

    Gibt es von euerer Seite Erfahrungwerte
  • Was spricht gegen einen LCD? Dazu gibt es hier schon gute Threads die einem weiterhelfen.

    Da könnte ich dir nämlich den Samsung F86 empfehlen. Sehr guter Schwarzwert, besser als so mancher Plasma, braucht weniger Strom als ein Plasma, hat 100hz und FullHD (1080p bei 24hz).
    Gruß
    Baddy
  • ja badboy sagt schon alles.

    also ich hatte erstmal einen plasma, habe dann jedoch zu einem lcd gewechselt.
    das bild ist einfach besser.glaub mir.der samsung f86 mit fullhd ist einfach spitze.
    ist ein klasse bild.schau dir mal das bild dieses lcds in irgendeinem elektroladen an.
    da wirst du sofort einen lcd nehmen ;)


    MfG Yoda2003
  • Euch erstmal vielen Dank:)

    Es ja meist so, wenn man sich etwas kaufen will, dass einem irgend-
    etwas ins Auge fällt, was man dann unbedingt haben muss.

    Ich war mir da nicht so sicher und deshalb bin ich für eure Meinung
    sehr dankbar. 2000,-€ sind ne menge Holz

    Werde mir jetzt erst mal die Threads zum Samsung F86 mit Full HD anschauen.

    Bin noch an weiteren Meinungen interessiert.

    Eulenteufel
  • Eulenteufel schrieb:

    Euch erstmal vielen Dank:)

    Es ja meist so, wenn man sich etwas kaufen will, dass einem irgend-
    etwas ins Auge fällt, was man dann unbedingt haben muss.

    Ich war mir da nicht so sicher und deshalb bin ich für eure Meinung
    sehr dankbar. 2000,-€ sind ne menge Holz

    Werde mir jetzt erst mal die Threads zum Samsung F86 mit Full HD anschauen.

    Bin noch an weiteren Meinungen interessiert.

    Eulenteufel


    Test Panasonic TH-42PX80
    Test Panasonic TH-42 PV 71 Plasma TV

    Habe selbst letzteren, der kostet derzeit noch um die 900 EUR. Entscheidend für die Bildqualität beim Fernsehen ist in erster Linie die Senderqualität, die enorm unterschiedlich ist. HD-Sendungen sehen richtig gut aus, leider gibt's im Free-TV fast keine.
  • @Eulenteufel

    Ich war mir da nicht so sicher und deshalb bin ich für eure Meinung
    sehr dankbar. 2000,-€ sind ne menge Holz


    Ja, das stimmt wohl.

    LCDs haben im allgemeinen eine bessere Bildqualität als Plasmas.
    Aber für Leute, die leicht frieren oder ne kalte Wohnung haben, haben die Plasmas auch Vorteile: sie strahlen viel Hitze ab und übernehmen so einen Teil der Heizung!
    Bei den immer teurer werdenden Energiepreisen vielleicht ein Geheimtip?!?!:hot:

    Gruß nannu
  • Hallo,

    da werde ich auch mal mein "Senf" dazugeben:

    LCD oder Plasma--> ich möchte behaupten es kommt auf die Größe des Gerätes an das man haben möchte. LCD`s haben sich im letzten Jahr gut entwickelt werden aber wohl bald von OLCD abgelöst. Plasma Fernseher haben eine größeren Farbraum und meißt auch einen höheren Kontrastbereich.:löl:
    Im Stromverbrauch nimmt sich das schon lange nicht mehr so viel da z.B. beim LCD die Hintergrundbeleuchtung dauerhaft brennt und beim Plasma, bei einem großen Schwarzeinteil im Bild, das ganze auch auf unter 50W sinkt.

    Ein Pioneer Plasma-Gerät ist natürlich etwas feines, da das Panel in Waben aufgeteilt ist. Aber der Preis den man dafür Zahlt, den finde ich nicht gerade angemessen.
    Ich würde dir zu Panasic raten Preis/Leistung -->Top!!!
    Wegen HD würde ich mir gar keine Platte machen weil das ist in Deutschand wieder in die Zukunft gerückt ist.
    Ach ja, eigentlich sollten dieses Jahr noch SED Fernseher auf dem Markt erscheinen. Die sollen fast alle farblichen und kontrastreichen Vorteile haben wie vom Fernseher.

    Gruß Korti
  • das schöne ist ja das viele meinen Ahnung von der Sache zu haben

    der Pioneer 4280XA ist immer noch die bildliche Referenz im TV-Segment

    das Gerät hat 100HZ, kein FullHD ok - frage >>> welcher Sitzabstand und siehst du überhaupt nen Unterschied

    ich denke in erster Linie entscheidet die Bildqualität und nicht die Auflösung

    und ob der Stromverbrauch jetzt 50W mehr oder weniger ist, das ist mir bei dem Kaufpreis doch gleich mal scheiß egal ;)

    man sollte sich fragen, für was man den TV einsetzen will und dann gibt man je nach Anwendung entweder LCD oder Plasma den Vorzug - da jede Technik ihre klaren Vor und Nachteile hat
  • Ich kan da schnitzel007 nur Zustimmen.

    Direkt zu sagen LCD ist besser als Plasma ist völlig falsch. Keine Angst, ich weiß wovon ich rede, ich komme aus der Branche.
    Pioneer ist mit allen Plasmas immer schon Referenz-Klasse gewesen, aber in Zukunft leider nicht mehr, da die Produktion eingestellt wird. Jeder Hersteller hat mindestens 2 Pioneer als Vergleichsgeräte im Lager stehen (zuverlässige Quellen von den Herstellern direkt).
    Wer sich für einen Pioneer entschieden hat, kann nichts falsch machen, es sei denn er muß einen Kredit aufnehmen.
    Als Alternative kann ich auch nur Panasonic empfehlen und siehe da, alle Geräte ab 37" Plasmas und in den Test´s auch immer vorne mit dabei.
    Hatte in einem andrern Thread schon geschrieben, Ob Plasma oder LCD, wer das Gerät zu Hause hat kann nur im direkten Vergleich sagen, welcher besser ist, da die Lichtverhältnisse im Verkauf völlig anders sind.