fxp auf eigenen Server

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • fxp auf eigenen Server

    Hallo Leute
    ich habe da mal drei Fragen zu fxp

    1. Bringt das überhaupt was? Wenn ich einen Server auf meinem PC einrichte (DSL), dann bringt das doch keine Speedvorteile oder?

    2. Wenn ich aber einen großen/ordentlichen Server nehme (100 MBit anbindung), und auf den draufflashe, dann könnte es natürlich schon was bringen. Aber was hält mich davon ab, auf dem Server einfach ein FTP-Programm zu starten und mit dem Downzuladen? Ist das langsamer?

    3. Wenn ich jetzt einen FXP mit FlashFXP anwerfe, muß dann mein PC online bleiben sollange die Datei übertragen wird? und wie sieht es bei der nächsten Datei aus?

    Danke und Grüße
    1000miles
  • 1) ob du nun einen ftp server bei dir anmachst (und dann von dir aus auf deinen eigenen server flashst), oder ob du per ftp programm von dem ftp saugst, ist jacke wie hose..deine leitung wird dadurch nicht schneller
    2) kapiere ich nicht
    3) du musst beim flashen auch das programm und damit den PC anhaben.
  • Oki, danke, für die Antworten:
    zu 2.:
    Sagen wir ich hätte zugriff auf den Uni-FTP-Server als Admin. Dann kann ich ja ganz einfach die Daten per FTP auf den Server draufziehen und mir irgendwann brennen. Auch in diesem Fall bringt mir FXP doch nichts oder?
  • genau, flashen ist dafür da um nochmal die gleichen dateien irgendwo auf´nen andern Pub/ Stro hinzuschieben!!
    zum beispiel um sie "zu retten" oder so in der art!!
    beim flashen von dateinen bekomst du auch meistens eine viel höhere geschwindigkeit als wenn du es saugen würdest!!

    MfG LuZiFFeR
  • Sobald deine eigene Leitung im Spiel ist, sei es, weil du die Dateien haben willst, also ziehst, oder anbiestet, also uppst, ist Flashen sinnfrei, da der Speed durch deine Leitung bestimmt wird.
    Da kannst du gleich downloaden bzw. uppen. Tut sich rein garnnichts.
    Wenn die Dateien nicht auf deinem eigenen Rechner sind und auch nicht dort hinsollen, lohnt es sich.
    Beispiel: Dein Rechner ist B, die Dateien sollen aber von A nach C, ohne über den Umweg B.
    -=Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät=-
  • Hi an alle!
    Bin neu hier, wollt ich nur schonmal sagen ;)

    Also bei mir ist da ein ganz ähnliches Problem, bloß anders rum!!

    Ich hab nen HomeFTP eingerichtet und der funzt auch prima und so, aber man kann nicht auf meinen HomeFTP flashen, also bin ich sozusagen nicht FXPable oder wie?
    Kann sowas überhaupt gehen? Hab noch nie von sowas gehört. Und Flashen und so mach ich schon etwas...

    Vielen Dank schonmal
    M
  • Leute Leute ...

    ihr verwechselt downloaden / uploaden mit flashen !
    Downloaden / Uploaden gilt für (fast) alle PUBS und natülich auch Home FTPs !

    Flashen geht nur wenn beide Server (meistens Stros oder Pubs mit FXP Protocoll [Sehr selten]) fxpable sind, d.h. wenn sie das FXP protocol an haben !

    Ein STro is nix anderes als ein PUb, bei dem man das FXp- Protocol wieder angemacht hat sozusagen :D ganz grob :D

    Greetz Space
  • Jo Spacejunkie... absoluter Schwachsinn... !!!

    Du kannst von jedem verschissenen Pub auf nen Homo flashen der FXP nicht blockt !!!

    @ Murmur

    Schau einfach mal in deine Optionen und mach den Haken bei "Block FXP..." weg, dann sollte es funzen !!!


    So long :D

    <-<-< Finger weg von meiner Paranoia >->->