Zweirad dan aber Fahrrad

  • Motorrad allg.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zweirad dan aber Fahrrad

    jor moinsen erstmal

    ich kan mich einfach nicht an Motorräder gewöhnen .....
    bin seit 10 jahren leidenschaftlicher Downhill fahrer und bin am Motorradführerschein dran kom aber irgendwie nicht mit der situation klar... mein fahrlehrer meinte auch das es bei mir keinen sinn hätte...:löl:

    freue mich schon auf beiräge in denen ihr von enlichen situationen berichtet oder vorschläge und oder eine andere sicht der dinge habt.....


    :bing: MfG Icebreaker
  • Was willst du hören oder besser lesen?
    Wenn dein Fahrlehrer das meint dann gibt es Gründe dafür. Da du Downhillfahrer bist, kann es aller Wahrscheinlichkeit nach nicht an Reaktions- und Koordinationsfähigkeit mangeln. Was man sonst so noch braucht ist vielleicht noch ein bischen Selbstvertrauen und Mut, aber das ist auch beim Downhillfahren notwendig. Also woran liegt es denn, mit welcher Situation kommst du nicht klar. Vielleicht ist es auch ganz einfach nur der Fahrlehrer...?
  • ja könntest recht haben mein fahrlehrer is schon nen arschloch...

    und ich raffs ja auch nit...den wer fahrrad fahren kann kann doch auch motorrad fahren

    habe eigentlich vom pratischen nur die prob´s das ich mit dem gewicht nicht klar komme...
  • Mit was für nem Motorrad machst du die Übungen bzw. fährst du?
    Mit ner 125er oder schon mit ner Großen? Normalerweise tastet man sich in der Fahrschule langsam an die anderen Motorräder ran.
    Interessant wäre noch wie alt du bist und den Direkteinstieg mit 25 machst.
    "Gewalt im Kino? Es ist interessanter, einem Auto beim Explodieren zuzuschauen als beim Parken."
  • icebreaker schrieb:

    naja mit ner 125ger nur bin 19 aber auch nur 1.60 groß...lol....


    thehe 1.60^^
    da heißt es bei dir bestimmt immer: "simma denn schon 16?" xD

    vom gewicht her da seh ich eig keine probleme. mit der richtigen technik bekäme auch meine kleine schwester die maschine um die kurve^^ sprich mal deinen fahrlehrer drauf an und lass dir zeigen wie s geht. stichwort lenkerdrücken und so.

    wo ich mir halt bei deiner "größe" ein problem vorstellen könnte: an der ampel oder so, dass du umkippst.

    so far,
    b0aH
  • Mußt halt was niederes nehmen. Oder an der Ampel etwas balancieren mit einem Bein. Dürfte ja kein Problem sein als Biker:D

    Bin selbst 169 groß und Jahrelang KTM LC4 Sitzhöhe 950 cm gefahren.
    Geht alles.
    Ab 50 km/h wird alles viel stabieler.

    Gruß, Clebo